Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

TOP

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

TOP

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

TOP

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.387

Lehrerausbildung wackelt! Das sagen die Abgeordneten

Chemnitz - Das Chemnitzer Lehramtsstudium steht auf der Kippe: 2020 laufen Fördermittel aus, die über die Landesregierung fließen. Neue sind nicht in Sicht, die Studenten spüren schon die Unsicherheit am Zentrum für Lehrerbildung. Einfluss könnten städtische Landtagsabgeordnete nehmen.
v. l.: Susanne Schaper (37, Linke), Ines Saborowski- Richter (48, CDU), Hanka Kliese (35, SPD)
v. l.: Susanne Schaper (37, Linke), Ines Saborowski- Richter (48, CDU), Hanka Kliese (35, SPD)

Chemnitz - Das Chemnitzer Lehramtsstudium steht auf der Kippe: 2020 laufen Fördermittel aus, die über die Landesregierung fließen. Neue sind nicht in Sicht, die Studenten spüren schon die Unsicherheit am Zentrum für Lehrerbildung. Einfluss könnten städtische Landtagsabgeordnete nehmen.

„Die Chemnitzer Abgeordneten müssen zusammenstehen“, fordert Hanka Kliese (35, SPD). Sie will das Studium unbedingt erhalten und Gespräche mit der verantwortlichen Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (58, SPD) führen. Frau Kliese weiß aber: „Wir müssen viel Überzeugungsarbeit leisten.“

Abgeordneter Jörg Vieweg (43, SPD) hält sich zurück: „Die Befürchtungen sind unberechtigt. Über das Lehramt wurde konkret noch nicht gesprochen.“

Über einen möglichen Wegfall der Fakultät schimpft Ines Saborowski-Richter (48, CDU): „Blanker Wahnsinn! Das werde ich definitiv nicht mitmachen. Das Lehramt soll weiter ausgebaut werden, zum Beispiel für Mittelschullehrer.“

v. li.: Petra Zais (58, Grüne), Jörg Vieweg (43, SPD), Alexander Dierks (27, CDU)
v. li.: Petra Zais (58, Grüne), Jörg Vieweg (43, SPD), Alexander Dierks (27, CDU)

In der Region gehen in den nächsten Jahren viele Lehrer in den Ruhestand. Ihr Parteikollege Alexander Dierks (27) meint: „Die TU-Lehramtsausbildung sollte unbefristet sein.“ Er ist Mitglied im CDU-Arbeitskreis „Wissenschaft und Kunst“, will auch dort für Chemnitz kämpfen.

Von der Landtags-Opposition kommt harsche Kritik: „Die Abschaffung des Chemnitzer Lehramtes ist absolut fatal! Dabei hat der Freistaat Lehrermangel“, so Susanne Schaper (37, Linke). Sie fordert verbindliche Investitionen in die Lehrerausbildung.

Auch Petra Zais (58, Grüne) kann nur den Kopf schütteln. „Ich bin froh, dass das Lehramt da ist. Es gibt definitiv Lehrerbedarf“, sagt die bildungspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion.

Seit 2013 werden in Chemnitz Grundschullehrer ausgebildet. Das Geld stellt der Bund bereit, der Freistaat verteilt es über das „Bildungspaket Sachsen 2020“ auf die Hochschulen. 2015 erhielt die TU 2,24 Millionen Euro für ihre Lehrer (2014: 2,63). 2020 enden die Förderungen.

Lehrerstudium muss bleiben

Kommentar von Martin Friedemann

Wird die Chemnitzer Lehrerausbildung nur eine kurze Anekdote sein? Hoffentlich nicht. In der Region werden in den nächsten zehn Jahren massenweise Fachkräfte in Ruhestand gehen. Auch viele Lehrer.

Für sie ist Bedarf da: Nicht nur steigende Chemnitzer Geburtenzahlen, auch der nicht abreißende Flüchtlingsstrom sorgen für Kinder, die unterrichtet werden wollen. Bildung ist Grundrecht.

Deswegen müssen die Landtagsabgeordneten den Freistaat in die Pflicht nehmen. Nicht nur kleckerweise, sondern dauerhaft sollen Lehrer in der Region ausgebildet werden.

Das ist nicht ausschließlich Lokalpatriotismus: Wer in Chemnitz Lehramt studiert und in der Stadt wohnt, sucht sich für sein Referendariat vielleicht eher eine Schule in der Region. An der er dann später arbeiten will, weil sie ihm vertraut ist.

Vielleicht wissen das auch die Verantwortlichen in der schwarz-roten Landesregierung. Falls nicht, sollten sie eine Phalanx Chemnitzer Parlamentarier schleunigst davon überzeugen.

Fotos: dpa/Andrea Warnecke/Arno Burgi, Wetztel, Patzig

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

NEU

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

NEU

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

NEU

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

NEU

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

3.696

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

331

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.527

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.287

Von Leipzig direkt nach New York!

3.550

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

6.581

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

554

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.237

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.491

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

242

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.163

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

9.317

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

1.651

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

6.759

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.158

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

3.810

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.289

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.269

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

3.727

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

6.489

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.221

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

5.159

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

3.182

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

14.499

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

5.976

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

5.829

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

2.323

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

2.008

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

2.012

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

11.458

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

17.967

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

1.061

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

5.903

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

1.319

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

5.338

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

8.532

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

22.233

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

979
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

4.126