Rechtes Terror-Netzwerk? Bestellliste mit Leichensäcken aufgetaucht 3.050
Erster Todestag von Jens Büchner: Heute vor einem Jahr schloss "Malle-Jens" für immer seine Augen Top
BVB vor Transferhammer: Kommt deutscher Nationalspieler aus Turin? Top
Tödlicher Unfall: Zwei Menschen sterben nach Frontalzusammenstoß in den Trümmern Top
Horoskop: Das sagen die Sterne zu Deinem Tag! Top
3.050

Rechtes Terror-Netzwerk? Bestellliste mit Leichensäcken aufgetaucht

Plante rechtes Netzwerk Nordkreuz aus Mecklenburg-Vorpommern Tötung politischer Gegner?

Das rechte Prepper-Netzwerk Nordkreuz soll Angriffe auf politische Gegner geplant haben. Dazu wollte es rund 200 Leichensäcke und Ätzkalk bestellen.

Schwerin - Wie groß ist die Gefahr von Rechtsterrorismus in Deutschland? Nach der mutmaßlichen Hinrichtung von Walter Lübcke (†65) durch einen Rechtsextremen werden weitere erschreckende Vorfälle bekannt.

Mehrmals durchsuchten Polizisten Gebäude im Zusammenhang mit der Preppergruppe "Nordkreuz" in Mecklenburg-Vorpommern.
Mehrmals durchsuchten Polizisten Gebäude im Zusammenhang mit der Preppergruppe "Nordkreuz" in Mecklenburg-Vorpommern.

Nach Informationen des RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) wollten Mitglieder der rechten Prepper-Gruppe "Nordkreuz" aus Mecklenburg-Vorpommern rund 200 Leichensäcke und Ätzkalk bestellen.

Offenbar für tödliche Angriffe auf politische Gegner. Das hat das RND aus Kreisen des Verfassungsschutzes erfahren.

Eine entsprechende Materialliste habe der Geheimdienst kürzlich dem Bundestag übergeben.

Seit bald zwei Jahren ermittelt die Bundesanwaltschaft gegen mehrere "Nordkreuz"-Mitglieder.

Es geht um einen Terrorismus-Vorwurf: Verdacht der Vorbereitung einer staatsgefährdenden Straftat.

Die mehr als 30 Mitglieder der Gruppe sollen sich auf einen Zusammenbruch der staatlichen Ordnung vorbereitet haben. Dazu horten sie Vorräte.

Für diesen Fall sollen sie aber auch eine Liste mit politischen Gegnern angelegt haben, die dann getötet werden sollen. Auf der Liste sollen 25.000 Namen und Adressen stehen.

Verstrickungen der Polizei in rechtes Netzwerk

Innenminister Lorenz Caffier nahm Stellung zu den Vorkommnissen um Prepper und das SEK.
Innenminister Lorenz Caffier nahm Stellung zu den Vorkommnissen um Prepper und das SEK.

Hauptsächlich sollen es Lokalpolitiker aus der direkten Umgebung der "Nordkreuz"-Mitglieder sein, die sich in der Arbeit mit Flüchtlingen engagiert haben oder sich positiv darüber geäußert haben sollen.

In dem rechten Netzwerk sollen auch Polizisten sein. Mitte Juni nahm die Polizei in einem konspirativ geplanten Einsatz vier aktive und ehemalige Mitglieder des Spezialeinsatzkommandos (SEK) Mecklenburg-Vorpommern vorläufig fest.

Sie sollen 10.000 Schuss Munition und eine Maschinenpistole aus Beständen des Landeskriminalamtes gestohlen zu haben. Mindestens einer der Festgenommenen soll Kontakte in die "Nordkreuz"-Gruppe haben.

Wie der NDR berichtet, soll Innenminister Lorenz Caffier (CDU) in der vergangenen Woche die Gefahr durch die Prepper relativiert haben.

Das Sammeln von Daten über politische Andersdenkende hänge in der Regel nicht mit einer unmittelbaren Gefährdung dieser zusammen.

"Allein der Umstand, dass der Generalbundesanwalt fast zwei Jahre mit der Zeugenbefragung wartete, zeigt doch, dass keine Gefahr für die Zeugen besteht", sagte Caffier.

Das sieht das Bundesamt für Verfassungsschutz nun inzwischen offenbar anders. Es gab die Bestellliste mit den Leichensäcken und dem Ätzkalk an die unabhängige G-10-Kommission des Bundestages, um die Gefahr durch "Nordkreuz" aufzuzeigen und so erweiterte Überwachungsmaßnahmen erlaubt zu bekommen.

Fotos: dpa/Bodo Marks, dpa/Jens Büttner

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 23.821 Anzeige
Leipziger Junkie Enrico: "Will nicht verrecken an dem Scheißzeug!" Neu
Schlägerei nach Neonazi-Demo: Hauptbahnhof gesperrt Neu
Diese Glashütter-Uhr gibt's nur 75 mal! Und Ihr könnt hier eine kaufen 3.782 Anzeige
"Sexy Mama": Annemarie Carpendale in Lack und Leder Neu
19-Jähriger knallt betrunken gegen Mast: Beifahrer in Lebensgefahr Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 1.661 Anzeige
Tödlicher Unfall: Mann knallt mit Auto gegen Brückenpfeiler und stirbt Neu
Flugzeug-Zusammenstoß auf dem Flughafen Frankfurt Neu
Ich verrate Euch, warum sich ein Studium an dieser Berliner Uni lohnt! 11.314 Anzeige
Mann (55) greift Polizei mit Messer an und stirbt Neu
Mäuse gelten als Plage, doch manche Arten sind vom Aussterben bedroht Neu
Venedig droht neue Flutwelle: Was muss die Unesco-Welterbestadt noch ertragen? Neu
Hier gibt's in Berlin gerade 10% auf alles und 5% auf Apple 2.147 Anzeige
Bitterer "Tatort" zum Odenthal-Jubiläum: Wiedersehen macht Feinde! Neu
YouTuber Inscope21: Eine Million Liegestütze für den guten Zweck! Wie viele hat er geschafft? Neu
Diese coole Location könnte Dein neuer Arbeitsplatz in Dortmund sein! 5.567 Anzeige
Steffen Henssler kocht zum ersten Mal mit Kids gegen die Promis Neu
Bachelor in Paradise: Was ging wirklich zwischen Filip und Janina Celine? Insiderin packt aus Neu
MEDIMAX in Hamburg schließt: TVs und andere Technik bekommt Ihr jetzt bis zu 56 Prozent günstiger! 3.614 Anzeige
187 Strassenbande: Neues Tattoo von Gzuz ist ein echter Liebesbeweis! Neu
Schüsse in Hamburger Nachtclub! Opfer mit kurioser Verletzung Neu
4 Gründe, warum ein Leben hier richtig gut ist! Anzeige
GNTM-Sarah verzaubert das Netz mit diesem Song Neu
Nach Schweinepest-Fall an polnischer Grenze: So wollen Bauern ihre Tiere vor Seuche schützen Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! Anzeige
Katja Krasavice outet sich als Impfgegnerin und kassiert Shitstorm Neu
Silbermond: Neues Album und Familienzuwachs bei der Band aus Bautzen Neu
Niere, Leber und ganz viel Herz! Ehemann spendet Frau gleich zwei Organe Neu
Tierisch kurios: Wildschweine entlarven Drogen-Dealer Neu
Prinz Andrew zeigt nach Sex-Vorwürfen Reue Neu
Während der Vater schläft: Junge (5) schluckt Heroin Neu
Das empfiehlt eine Sexsüchtige Männern, damit Frau im Bett so richtig in Fahrt kommt Neu
Diese Sanitäterin will helfen, doch dann hat sie diesen unverschämten Zettel an ihrer Scheibe Neu
Schrecken im Krankenhaus: Braut wacht plötzlich ohne Beine auf Neu
Zwölfjährigem Jungen müssen 31 Kugeln aus Penis und Blase geholt werden Neu
Ginter und Kroos mit Traumtoren! DFB-Elf schlägt Weißrussland klar und bucht EM-Ticket 2.008
Fünf Tote durch Schüsse in Wohnhaus: Drei Kinder unter den Opfern 1.525
Verletzung bei EM-Quali: Frankreich schickt Bayern-Star Coman nach Hause 513
Gleichgewicht verloren: Wanderer (†29) stürzt 400 Meter in den Tod 3.606
Autofahrer knallt gegen Brücke und stirbt in Unterführung 5.259
Neffe vögelt mit seiner Tante und wird von eifersüchtigem Onkel erschossen 5.639
Nach Respektlos-Aussage von Hoeneß: SV Sandhausen mit überrragendem Konter 13.762
Bewegender Abschied! Deutsche Raumfahrt gedenkt verstorbenem Sigmund Jähn 2.179
Deswegen sagte DDR-Star Helga Piur "In aller Freundschaft"-Dreh ab 3.001
Matthias Ginter nach Ausfall von Niklas Süle auf dem Weg zum DFB-Abwehrchef? 812
"Weniger Personaldebatten": Das fordert Jens Spahn noch von der CDU 266
Linienbus demoliert mehrere parkende Autos 2.778
Mama rückt mit Duftspray an, da schlägt Exsl in "South Park"-Manier zurück! 7.548
Mega-Demo in Hamburg: Tausende Menschen fordern Ende von Todeslabor! 1.530
Polizei stürmt Düsseldorfer Campingplatz: Wurden auch hier Kinder missbraucht? 1.790
"Inas Nacht": "Tatort"-Kommissarin und Star-Moderator zu Gast 2.822
Feuer in Ikea-Parkhaus: Mann erleidet schwere Verbrennungen 18.829 Update
Junger Mann (21) verspricht seiner Ehefrau (74) sie "bis zum letzten Atemzug" zu lieben 4.410
Angst um sein Leben: Möchtegern-Muskelprotz operiert 23.177