CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

TOP

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

TOP

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

NEU

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.775

Diese zwei Dresdner sind auf dem Sprung nach Brasilien

Dresden - Er hat die Norm zum ersten Mal geknackt, sie bereits zum zweiten Mal: Unsere beiden Leichtathleten Jenny Elbe und Lars Hamann sind auf dem Sprung zu Olympia.
Dreispringerin hat richtig gute Chancen, in Rio dabei zu sein.
Dreispringerin hat richtig gute Chancen, in Rio dabei zu sein.

Von Tina Hofmann

Dresden - Schaffen diese beiden den Sprung zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro? Für Jenny Elbe (26) und Lars Hamann (27) vom Dresdner SC stehen die Chancen richtig gut.

Denn Speewerfer Hamann knackte am Freitagabend beim internationalen Leichtathletik-Meeting in Dessau die Olympianorm.

In einem äußerst spannenden Wettkampf warf der Dresdner im sechsten und damit letzten Versuch seinen Speer auf 85,67 Meter und übertraf die geforderte Weite von 83 Metern deutlich.

"Das Gefühl war klasse. Es war erst schwierig, in den Wettkampf zu kommen, weil wir lange Pausen zwischen dem Einwerfen außerhalb des Stadions und dem Start hatten. Jetzt unter den Top 10 der Welt zu sein, ist ein richtig gutes Gefühl", sagte der 27-Jährige.

Mit dem möglichen "Olympiawurf" gewann Hamann das Meeting in Dessau nicht nur, sondern stellte auch noch eine neue persönliche Bestweite auf. Die alte Marke stand bei 84,26 Meter.

Lars Hamann knackte am Freitagabend die Olympia-Norm in Dessau.
Lars Hamann knackte am Freitagabend die Olympia-Norm in Dessau.

Allerdings hat der Speerwerfer das Olympiaticket noch längst nicht sicher. Denn neben ihm haben auch Thomas Röhler (Leichtathletik Club Jena) und der gebürtige Dresdner Johannes Vetter (startet für die LG Offenburg) die Norm.

Drei Startplätze hat das deutsche Team im Speerwerfen in Rio zur Verfügung, sollten noch mehr Sportler die Norm knacken, entscheidet wohl unter anderem die Platzierung bei den Deutschen Meisterschaften (18. bis 19. Juni in Kassel). Das letzte Wort hat der Deutsche Leichtathletik-Verband.

Noch bessere Chancen in Rio tatsächlich dabei zu sein, hat Dreispringerin Jenny Elbe. Die 26-Jährige sprang am Freitag bereits zum dritten Mal die Norm.

Sie kam beim Meeting in Dessau auf 14,16 Meter, die geforderte Marke liegt genau einen Zentimeter drunter. Vor zwei Wochen war der Jubel in Dresden riesengroß, als Elbe im heimischen Heinz-Steyer-Stadion mit 14,28 Metern das erste Mal die Norm knackte. Vor einer Woche in Garbsen sprang sie exakt die geforderten 14,15 Meter.

Für beide Leichtathleten des Dresdner SC wäre es die erste Olympia-Teilnahme. Zuletzt waren Hochspringer Raul Spank 2008 in Peking (5.) und 400-Meter-Läufer Thomas Schneider mit der Staffel 2012 in London (10.) für den DSC am Start.

Darf sich Jenny Elbe bald über das Olympia-Ticket nach Rio freuen?
Darf sich Jenny Elbe bald über das Olympia-Ticket nach Rio freuen?

Fotos: Lutz Hentschel; imago

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

NEU

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

NEU

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

NEU

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

NEU

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

1.720

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

9.133

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

4.406

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

2.407

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

471

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.065

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

5.255

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

2.085

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

5.818

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

480

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

9.072

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

14.436

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

3.731

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

587

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.104

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

3.631

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

8.121

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.518

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

5.762

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

481

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.837

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.828

Von Leipzig direkt nach New York!

4.195

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

7.898

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

666

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.869

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.711

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

287

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.947

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

10.667

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

2.017

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

7.615

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.501

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

4.358

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.966

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.407

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

4.213

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

7.235

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.443