Leipziger unterstützen Massen-Protest in NRW

Leipzig/Aachen - Zur Großdemonstration in Aachen am kommenden Freitag, den 21. Juni, kündigen auch die Leipziger Aktivisten von Fridays For Future ihre Unterstützung an.

Am 21. Juni ist eine Großdemonstration in Aachen geplant. (Symbolbild)
Am 21. Juni ist eine Großdemonstration in Aachen geplant. (Symbolbild)

Die Demo ist Teil einer Reihe von Aktionen für Klima- und Umweltschutz, die im Zeitraum vom 19. bis 24. Juni in und um Aachen stattfinden sollen. Auch die Leipziger Ortsgruppe von "Ende Gelände" und Mitglieder von "Roter Stern Leipzig" organisieren eine gemeinsame Anreise nach Nordrhein-Westfalen.

Insgesamt werden rund 30.000 Menschen aus ganz Europa zu den Aktionstagen erwartet (TAG24 berichtete). Allein Fridays For Future rechnen mit bis zu 20.000 Teilnehmer aus 16 Ländern zur Großdemonstration am Freitag. Etliche weitere Aktionsgruppen und Vereine aus Deutschland und Europa haben sich dem Protest angeschlossen. Sie alle fordern stärkeres Engagement für den Klimaschutz.

Die Polizei wappnet sich mit einem Großaufgebot für die Aktionstage.

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0