Bekommt Leipzig grünes Licht für "Ampel-Frauen" ?

Leipzig - Blinken Leipziger Rad-, Autofahrern und Fußgängern bald "Ampel-Frauchen" entgegen?

Flimmern in Leipzig bald noch mehr Ampel-Frauen an den Straßen? (Symbolbild)
Flimmern in Leipzig bald noch mehr Ampel-Frauen an den Straßen? (Symbolbild)  © DPA

Das zumindest schlägt die Verwaltung als Alternative auf eine Vorlage an den Stadtrat vor, in der vielfältige Ampelmännchen-Motive für die Stadt gefordert wurden. Da die Verwendung der Lichtsignal-Motive durch die bundeseinheitliche Straßenverkehrsordnung erfolgt, sind dabei allerdings einige Regeln zu beachten.

Wie die Stadt mitteilte, sind schon die sechs bereits installierten "Ampelmädchen" im Stadtraum eine Ausnahme. "Sie wurden im Rahmen der Errichtung der Lichtsignalanlagen ausnahmsweise eingebaut", heißt es seitens der Verwaltung.

Damit davon in Zukunft noch mehr den Leipzigern den Weg weisen, prüft derzeit die obere Straßenverkehrsbehörde (Landesamt für Straßenbau und Verkehr) einen entsprechenden Antrag.

Wenn diesem grünes Licht gegeben wird, flimmern bald die nächsten "Ampel-Frauchen" an Leipzigs Straßen.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0