Polizei stürmt Verstecke mutmaßlicher Geheimagenten in Deutschland
Top
Update
So viele Flüchtlinge kommen nach Deutschland und so viele werden abgeschoben
Top
Mutter soll mit Geldstück Tattoo des Sohns entfernen: Als das nicht klappt, verprügelt er sie
Neu
Blutiges Attentat! Serbischer Politiker im Kosovo erschossen
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
117.224
Anzeige
933

Linke fordert: Deutsche Bahn muss mit Hausbesetzern reden

Angesichts der drohenden Räumung des Black Triangle, eines besetzten Umspannwerks in Leipzig, fordert die Linke alle Beteiligten zum Dialog auf.
Seit Juni 2016 ist das frühere Umspannwerk der Deutschen Bahn in der Arno-Nietzsche-Straße besetzt. Die Deutsche Bahn will die Räumung des Geländes durchsetzen.
Seit Juni 2016 ist das frühere Umspannwerk der Deutschen Bahn in der Arno-Nietzsche-Straße besetzt. Die Deutsche Bahn will die Räumung des Geländes durchsetzen.

Leipzig - Dem besetzten Umspannwerk der Deutschen Bahn droht die Räumung. Das mögliche Ende des "Black Triangle" ruft die Linken auf den Plan. Sie fordern eine Lösung am Verhandlungstisch.

"Uns ist vollkommen bewusst, dass auch diese Besetzung formal-juristisch den Tatbestand des Hausfriedensbruchs erfüllt, wenn die Deutsche Bahn als Eigentümerin des Grundstückes diesen Vorgang anzeigt", erklärte Adam Bednarsky, Vorsitzender der Leipziger Linken.

Allerdings sieht die Partei es auch als problematisch an, dass das Gebäude auf dem Areal vor seiner Besetzung im vergangenen Jahr anscheinend verfiel.

Deshalb fordern die Linken jetzt, das Problem anders als durch eine Räumung des Areals zu lösen. "Wir nehmen wahr, dass die Form kultureller Aktivität des "Black Triangle" auch von den allermeisten Nachbarn positiv angenommen wird und die Beschwerdelage sehr gering ist", gibt Bednarsky zu bedenken.

Doch eine andere Lösung als die drohende Räumung ist zumindest derzeit nicht in Sicht. Kurz nach der Besetzung und Gründung des "Black Triangle" hätten die Aktivisten sich bei der Deutschen Bahn gemeldet, bestätigt die Leipziger Stadträtin und Landtagsabgeordnete Juliane Nagel auf Anfrage von TAG24.

Damals habe die Gruppe E-Mails an die Deutsche Bahn verschickt und habe auch die Geschäftsstelle des Unternehmens aufgesucht. Im Gepäck hatten sie laut Nagel Nutzungskonzepte und Vorschläge zur Übernahme des Geländes, beispielsweise in Form eines Pachtvertrags. Die Bahn habe dies abgelehnt und der Gruppe eine Frist gesetzt. Seitdem herrsche größtenteils Funkstille. Nun liegt die Sache vor dem Bundesgerichtshof (BGH).

Die Linken jedenfalls sehen in dem Projekt durchaus kreatives und gesellschaftliches Potenzial und wollen es deswegen retten. Deshalb fordern sie alle Beteiligten zum Dialog auf. Ihr Wunschergebnis wäre die legalisierte Weiternutzung des Geländes in Form des "Black Triangle".

Die Deutsche Bahn lehnt dies ab. "Es gelten Gesetze und diese wollen wir für uns durchsetzen, mehr nicht", erklärte Sprecher Jörg Bönisch auf Anfrage von TAG24. Man warte derzeit auf das Urteil des BGH, dann werde man überlegen, wie es weitergeht.

Fotos: Black Triangle (Screenshot Twitter)

"Cool Runnings 2"? Jamaikas Bobteam fährt mit deutscher Olympiasiegerin nach Korea
Neu
Gift tritt aus! Vier Menschen schwer verletzt
Neu
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
4.997
Anzeige
Nach Sex-Affäre: Bürgermeisterin kehrt nicht ins Amt zurück!
Neu
Zwei Mütter klauen Luftballons! Was dann passiert, ist unglaublich
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
16.311
Anzeige
Mysteriös! Lkw-Fahrer blutüberströmt in seinem Führerhaus gefunden
Neu
Wie eklig! Hier läuft ein kompletter Güllebehälter aus
Neu
Hier ist es so kalt, dass sogar die Wimpern einfrieren!
Neu
IS-Terror! LKA muss verdächtigen Syrer wieder gehen lassen
Neu
Bombenalarm! Heute wird ein 500-Kilo-Brocken entschärft
Neu
"Alternative Fakten" ist Unwort des Jahres
Neu
Neues Babyfoto von Cathy Hummels, doch dieses Detail regt die Fans auf
Neu
Kind zum Vergewaltigen verkauft: Polizei findet Festplatte
Neu
Völlig irre, was diese Freaks bei minus 60 Grad gleich machen
Neu
Kind stürzt bei Hausbrand ab, doch ein Feuerwehrmann wird zum Held
Neu
Hier könnt Ihr kostenlos im Museum Yoga machen
206
Als die Polizisten sehen, was da auf der Brücke ist, zücken sie das Smartphone
3.260
Liebe Fußballer, so redet man Tacheles!
1.277
Horror-Crash! Schulbus rauscht gegen Hauswand, 43 Kinder verletzt
6.038
Update
Wahnsinn! Warum campen hunderte Menschen hier vor einem Schuhgeschäft?
2.087
Kleiner Junge steckt Köpfchen ins Töpfchen
676
Nach Flüchtlings-Äußerungen: Grüne greifen Palmer an
1.245
Aldi kommt mit großer Neuerung, die Kunden wird's freuen
4.776
Neue Dschungel-Regeln! So soll es noch mehr Zoff geben
1.712
Deutschlehrerin hat am hellen Tag, mitten in der Stadt Oralsex auf Motorhaube
4.647
Mercedes kracht gegen Baum und landet in Kanal
952
Zu laut gekocht: Nudelholz-Attacke in Flüchtlingsheim
2.449
Auf Auto geschossen! SEK nimmt Mann fest
1.575
Update
"Oh Happy Day"-Sänger Edwin Hawkins ist tot
902
1,3 Millionen! So viel D-Mark hat er in Euro umgetauscht
2.441
"Deutsche Bahn des Fernsehens": Was war denn gestern bei der Tagesschau los?
4.716
Seit 18 Jahren gesucht! Polizei nimmt Mörder auf Autobahn fest
5.044
Gasexplosion mitten im Studentenviertel: Wohnhäuser stürzen ein und töten zwei Menschen
1.302
Update
3-Jähriger verteilt Babyöl im Wohnzimmer, schmeißt seine Windel weg und haut ab
3.175
Audi-Fahrer stirbt bei heftigem Crash mit Betonsperren
6.016
Malle-Jens kommt seiner Ex wieder ganz nah
4.007
Alkoholisierter Golf-Fahrer kracht in Renault: Mann stirbt
1.769
Grausam! Eltern fesseln ihre 13 Kinder und lassen sie hungern
2.137
"Planen Sie Ihre Beerdigung!" Eindringliche Reisewarnung für dieses Land
4.586
Das passiert wirklich mit Klamotten, die ihr bei H&M gespendet habt
2.308
Männer retten Frau vor sexuellem Übergriff
5.117
Wehrlose Opfer! Medizinversuche und Tests von Medikamenten an Heimkindern
1.101
Carmen Geiss macht überraschendes Geständnis
2.392
Anti-Terror-Ermittlungen gegen deutschen Islam-Konvertit
681
18-Jähriger lebt mit neun Giftschlangen zusammen! Das wurde ihm zum Verhängnis
2.507
Mindestens zehn Tote! Brücke stürzt in die Tiefe
5.567
Todes-Drama in Parkhaus: Mann verfehlt Kurve und stürzt samt Wagen ab
3.998
Das nervt Sila Sahin an ihrer Beziehung
1.187
Bei den Rappern von K.I.Z. gibt es jetzt ein striktes Männerverbot
988
Es geht wieder los! Die Fashion Week startet in Berlin
50
Kinder finden mehrere tausend Euro im Bach
2.402
Gibt es bald mehr Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland?
264
Geheimplan! Leipziger Zoo schafft für Fußballer von RB Leipzig echten "Roten Bullen" an
4.431