Explosionsgefahr! Mann tankt falsch und schüttet Benzin in Kanalisation

Top

Wegen Brandanschlag auf die Deutsche Bahn: Neonazis verpassen Demo

Top

Nach Streit: Mann sticht 53-Jährigen nieder

Top

Mehrere Verstöße: Polizeieinsatz bei Bandidos-Treffen

Top

Tag24 sucht genau Dich!

47.550
Anzeige
911

Linke fordert: Deutsche Bahn muss mit Hausbesetzern reden

Angesichts der drohenden Räumung des Black Triangle, eines besetzten Umspannwerks in Leipzig, fordert die Linke alle Beteiligten zum Dialog auf.
Seit Juni 2016 ist das frühere Umspannwerk der Deutschen Bahn in der Arno-Nietzsche-Straße besetzt. Die Deutsche Bahn will die Räumung des Geländes durchsetzen.
Seit Juni 2016 ist das frühere Umspannwerk der Deutschen Bahn in der Arno-Nietzsche-Straße besetzt. Die Deutsche Bahn will die Räumung des Geländes durchsetzen.

Leipzig - Dem besetzten Umspannwerk der Deutschen Bahn droht die Räumung. Das mögliche Ende des "Black Triangle" ruft die Linken auf den Plan. Sie fordern eine Lösung am Verhandlungstisch.

"Uns ist vollkommen bewusst, dass auch diese Besetzung formal-juristisch den Tatbestand des Hausfriedensbruchs erfüllt, wenn die Deutsche Bahn als Eigentümerin des Grundstückes diesen Vorgang anzeigt", erklärte Adam Bednarsky, Vorsitzender der Leipziger Linken.

Allerdings sieht die Partei es auch als problematisch an, dass das Gebäude auf dem Areal vor seiner Besetzung im vergangenen Jahr anscheinend verfiel.

Deshalb fordern die Linken jetzt, das Problem anders als durch eine Räumung des Areals zu lösen. "Wir nehmen wahr, dass die Form kultureller Aktivität des "Black Triangle" auch von den allermeisten Nachbarn positiv angenommen wird und die Beschwerdelage sehr gering ist", gibt Bednarsky zu bedenken.

Doch eine andere Lösung als die drohende Räumung ist zumindest derzeit nicht in Sicht. Kurz nach der Besetzung und Gründung des "Black Triangle" hätten die Aktivisten sich bei der Deutschen Bahn gemeldet, bestätigt die Leipziger Stadträtin und Landtagsabgeordnete Juliane Nagel auf Anfrage von TAG24.

Damals habe die Gruppe E-Mails an die Deutsche Bahn verschickt und habe auch die Geschäftsstelle des Unternehmens aufgesucht. Im Gepäck hatten sie laut Nagel Nutzungskonzepte und Vorschläge zur Übernahme des Geländes, beispielsweise in Form eines Pachtvertrags. Die Bahn habe dies abgelehnt und der Gruppe eine Frist gesetzt. Seitdem herrsche größtenteils Funkstille. Nun liegt die Sache vor dem Bundesgerichtshof (BGH).

Die Linken jedenfalls sehen in dem Projekt durchaus kreatives und gesellschaftliches Potenzial und wollen es deswegen retten. Deshalb fordern sie alle Beteiligten zum Dialog auf. Ihr Wunschergebnis wäre die legalisierte Weiternutzung des Geländes in Form des "Black Triangle".

Die Deutsche Bahn lehnt dies ab. "Es gelten Gesetze und diese wollen wir für uns durchsetzen, mehr nicht", erklärte Sprecher Jörg Bönisch auf Anfrage von TAG24. Man warte derzeit auf das Urteil des BGH, dann werde man überlegen, wie es weitergeht.

Fotos: Black Triangle (Screenshot Twitter)

SPD-Politikerin blamiert sich während der Trauerrede von Schulz

Neu

Das kosten Gaucks Spezialwünsche den Steuerzahler

Neu

Waldbrand legt Zugstrecke lahm: 4000 Passagiere gestrandet

Neu

Achtung! Experten warnen vor Pilzvergiftungswelle

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

49.452
Anzeige

In diesem Café gibt's jetzt Würze aufs Eis

Neu

Nacht des Grauens: Zwei Tote bei Schüssen auf Polizisten in drei Städten

Neu

Dürfen bald alle Menschen mit Behinderung wählen gehen?

Neu

Ferienfreizeit endet für 20 Kinder im Krankenhaus

3.016

Frankfurter Porno-Star packt aus! So läuft das Geschäft wirklich

3.677

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

5.815
Anzeige

Shitstorm! Geht Verona Pooth zu weit?

3.444

Auch dieses Festival versinkt im Starkregen

3.410

Heftiger Unfall! 77-Jähriger rammt drei Autos und einen Lkw

418

23 Tote bei Bahnunglück in Indien

924

Männer rasten aus und verprügeln eigenen Onkel mit Dachlatte

405

Wegen Schnapsleichen: Deshalb gibt's die Wasserhäuschen

385

Schalke schlägt RB zum Saisonauftakt! Pfiffe gegen Timo Werner

2.130

Tödlicher Kreuzungscrash! Drei Menschen sterben bei tragischem Unfall

10.023

Parkhaus entschuldigt sich, nachdem Autos in der Luft hängen

3.798

Steht wirklich nur Merkel zur Wahl?

3.845

Ups, wie ist das denn passiert?

5.852

Offenbachs Erstklässler zu dick, und Deutsch können sie auch nicht

475

Noch immer Lebensgefahr! Zog hier wirklich ein Tornado drüber?

4.271

Was bringt diese YouTuberin hier so zum Weinen?

742

Merkel holte sich ihr "Wissen" bei der Bild

4.322

Teenager bittet Geschäftsmann um Rat: Dieser reagiert total unverschämt

4.417

Dicker Bauch schuld an kleinem Penis! So wird er wieder richtig groß

17.042

Darum sind Maite Kelly und Roland Kaiser besser als Helene Fischer

17.613

Der Pfandsammler baut am nächsten Projekt

2.158

Warnung an Touristen! Unwetter sorgt in Tschechien für Chaos

5.681

Erstaunlich! So beeinflussen Tattoos die Schweißproduktion

6.852

Innensenator beschimpft Neonazis als "Arschlöcher"

1.025

Tuckig und untreu: Sind wirklich alle Schwulen so?

2.705

Hier wird der Erfurter Vergewaltiger von der Polizei zum Haftrichter gebracht

2.805

Schock: Erdogan lässt Deutschen in Spanien-Urlaub festnehmen! Wie ist das möglich?!

9.111

Nach Leichenfund! Polizei sucht diesen gewaltbereiten Mann

4.491

Nach Prügel-Attacke auf Fan: Kollegah soll zahlen!

2.439

Schnauze voll! Frau stoppt Zug wegen betrunkenen Fans

3.821

"Fett und hässlich": So böse wird Ingo beleidigt, doch er schlägt zurück

10.259

Deswegen wird die A4 am Abend für zwei Stunden vollgesperrt

15.363

Verrät uns dieses Bild, wie es bei Bachelorette Jessi und David weitergeht?

5.929

94-jähriger baut Pool für Nachbarskinder: Sein Grund ist bedrückend

8.323

Brandanschlag auf Bahnanlagen! Hier geht gerade nichts mehr

6.570

Mann rastet komplett aus und geht mit Kettensäge auf Autos los

1.975

Leiche im Garten: Das ergab die Obduktion

1.957

Nach Zoff mit muslimischen Badegästen: Förderverein schreibt Brief an Saudi Arabien

8.099

Mitarbeiterin muss als Strafe 100 Kniebeuge machen und stirbt

24.482

Emotionales Geständnis von Sara Kulka: War ihr Leben eine einzige Lüge?

4.047

Doch kein Krebs durch Verbranntes? Forscher entdecken Sensation

13.143

Shitstorm nach Verlobung! Doch vielleicht hat diese Frau es auch verdient...

4.702

Erschossen Rocker den Familienvater vor den Augen seiner Tochter (2)?

9.856

Fahrer kracht in Einkaufszentrum: Mehrere Verletzte, darunter ein Baby

2.622

Thüringer niest: Jetzt ist sein Auto Schrott

1.600