Wieso grillen Hunderte mitten im Regen auf dem Marktplatz?

Leipzig - Wenn es mitten in der Stadt nach Grillwürstchen und Bier riecht, dann ist nicht etwa der Sommer ausgebrochen - dann veranstaltet Ur-Krostitzer sein alljährliches Wintergrillen.

Noch bis Samstagabend bruzeln die einzelnen Grillteams gegeneinander.
Noch bis Samstagabend bruzeln die einzelnen Grillteams gegeneinander.  © Birthe Kleemann

Schon zum 9. Mal treten seit 14 Uhr hundert Grillteams auf dem Marktplatz gegeneinander an, um in den Kategorien "Bestes Grillteam", "Alternatives Grillgut" und "Beste Performance".

Für das Siegerteam winkt der Goldene Grill.

Natürlich ist neben der kulinarischen Performance auch für ein buntes Programm gesorgt.

Zwar muss den Teilnehmern wohl kaum eingeheizt werden, doch Mambo Kurt, ein Andreas-Gabalier-Double, das Universal Druckluft Orchester und eine Feuershow sorgen beim Brutzeln für gute Laune.

Der Wettbewerb läuft noch bis 20 Uhr.

Das schlechte Wetter macht den 100 Teams nichts weiter aus.
Das schlechte Wetter macht den 100 Teams nichts weiter aus.  © Birthe Kleemann

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0