Horror! Schwimmer entdecken Leiche im Plastiksack

Gegen 6.35 Uhr wurde die Leiche im Badesee Thekla entdeckt.
Gegen 6.35 Uhr wurde die Leiche im Badesee Thekla entdeckt.

Leipzig - Dieses Frühschwimmen wurde zum Horrortrip: Kurz nach halb sieben wollten zwei Schwimmer ihre Runden im Baggersee Thekla drehen, doch dann entdeckten sie eine treibende Leiche in einer Plastiktüte.

Alles weist auf ein Verbrechen hin. "Gegen 6.35 Uhr wurde die Leiche entdeckt", sagte Polizeisprecher Uwe Voigt. "Wir haben den See weiträumig abgesperrt."

Ein Großaufgebot soll jetzt Spuren finden. "Die Taucherstaffel ist im Einsatz", sagt Voigt. "Wir haben auch die Bereitschaftspolizei angefordert, um den Uferbrereich nach Spuren abzusuchen."

Leipzigs Polizeipräsident Bernd Merbitz (60) kam persönlich, um sich ein Bild vor Ort zu machen. Die Leiche selbst kam in die Gerichtsmedizin. Ob es sich dabei um einen Mann oder Frau handelt, ist noch unklar.

Ein Großaufgebot soll jetzt Spuren finden.
Ein Großaufgebot soll jetzt Spuren finden.

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0