Das sind die beliebtesten Kindernamen in Leipzig

Leipzig - Leipzigs Standesamt hat einmal mehr die beliebtesten Kindernamen der Messestadt ermittelt. Dabei scheinen sich die Eltern vor allem an einer Sache orientiert zu haben: dem Jubiläumsjahr von Clara Schumann.

Clara und Oskar waren 2019 die beliebtesten Kindernamen in Leipzig. (Symbolbild)
Clara und Oskar waren 2019 die beliebtesten Kindernamen in Leipzig. (Symbolbild)  © Oksana Kuzmina/123RF

Denn entsprechend dem Jubiläum landete Clara sogleich auf Platz 1 der beliebtesten Mädchennamen, gefolgt von Emma und Charlotte. Bei den Jungs führten dagegen Oskar, Emil und Karl die Rangliste an.

Aus der Bilanz des Standesamtes für das Jahr 2019 geht zudem hervor, dass sich der Trend zum Zweit- und Drittnamen leicht abschwäche. Rund 38 Prozent der Kinder sollen mehrere Namen bekommen haben, 2018 seien es noch 40 Prozent gewesen.

Im vergangenen Jahr erblickten insgesamt 7051 Kinder in Leipziger Krankenhäusern das Licht der Welt, darunter 3666 Jungen und 3384 Mädchen. Darüber hinaus haben Leipzigs Standesbeamte 2131 Ehen 2019 geschlossen.

Das ergab nun die Bilanz des Standesamtes für das vergangene Jahr. (Symbolbild)
Das ergab nun die Bilanz des Standesamtes für das vergangene Jahr. (Symbolbild)  © Jakob Fischer/123RF

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0