Geht in Leipzig jetzt etwa der Kraftstoff aus?

In Leipzig ist wohl aufgrund des Brandes der Erdölraffinerie in Leuna der Benzin-Notstand ausgebrochen.
In Leipzig ist wohl aufgrund des Brandes der Erdölraffinerie in Leuna der Benzin-Notstand ausgebrochen.  © Holm Helis

Leipzig - Ist in Leipzig der Sprit-Notstand ausgebrochen? Seit Sonntag gibt es an einigen Tankstellen weder Benzin, noch Diesel zu kaufen. Was ist da los?

In Leipziger Tankstellen fehlt der Nachschub! Betroffen von dem Ausfall sind unter anderem Filialen von HEM. "Wir haben geöffnet, können zurzeit aber nur SuperPlus und E10 verkaufen", so ein Mitarbeiter der HEM-Tankstelle in der Permoser Straße.

Auch bei einige Aral-Filialen soll Notstand herrschen. Mitarbeiter der Stellen wollten sich TAG24 gegenüber dazu allerdings nicht äußern.

Grund für den fehlenden Nachschub ist offenbar ein Brand in der Total-Raffinerie in Leuna. Dort hatte vor drei Wochen die Destillationsanlage in Flammen gestanden (TAG24 berichtete).

Zu dem Zeitpunkt war allerdings noch nicht klar gewesen, ob der Vorfall Auswirkungen auf die Kraftstoffversorgung an Tankstellen im Bereich Mitteldeutschland haben würde.

Wie lange die "Dürre" noch anhält, ist unklar. Da werden wohl einige Leipziger aufs Fahrrad umsteigen müssen...


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0