Er gewann schon einmal 100.000 Euro, jetzt sahnte er auch bei Jauch ordentlich ab

Top

Am helllichten Tag im Park: 14-Jähriger mit Pistole bedroht und ausgeraubt

Neu

Runter von der Überholspur: Fernbusmarkt wächst langsamer

Neu

Nach Malle-Opening: Flug wird für Schlagerstar Anna-Maria zur Horror-Nacht

Neu
6.541

Dieser Mann holt PEGIDA nach Leipzig!

Leipzig/Dresden - Erst PEGIDA nun LEGIDA! Der Leipziger Ableger der Dresdner Wutbürger-Bewegung plant nun erstmals eine eigene Demo.
Gibt LEGIDA geistige „Nahrung“: Islamwissenschaftler Hans-Thomas Tillschneider (36) von der AfD.
Gibt LEGIDA geistige „Nahrung“: Islamwissenschaftler Hans-Thomas Tillschneider (36) von der AfD.

Von Alexander Bischoff

Leipzig/dresden - Erst PEGIDA nun LEGIDA! Nach bisher eher propagandistischer Schützenhilfe plant der Leipziger Ableger der Dresdner Wutbürger-Bewegung nun erstmals eine eigene Demo.

Am 12. Januar soll in der Messestadt „spaziert“ werden. OB Burkhard Jung (56, SPD) kündigte am Dienstag Widerstand an.

Seit dem 22. November geistert LEGIDA durchs Internet.

Auf der eigenen Facebook-Seite, die bereits über 4000 „Gefällt mir“-Angaben hat, begnügten sich die Macher bisher damit, die Leipziger zur Teilnahme an den Dresdner PEGIDA-Spaziergängen zu animieren.

Offiziell aus der Deckung gewagt haben sich die bisher anonym agierenden LEGIDA-Hinterleute noch nicht.

Bis auf eine Ausnahme:
Der Islamwissenschaftler Hans-Thomas Tillschneider (36), der im sächsischen AfD-Landesvorstand sitzt, outet sich in Beiträgen als eine Art Spiritus Rector der Leipziger Bewegung.

Halt, nicht in Leipzig! OB Burkhard Jung (56, SPD) kündigte Widerstand gegen den geplanten LEGIDA-Aufmarsch an.
Halt, nicht in Leipzig! OB Burkhard Jung (56, SPD) kündigte Widerstand gegen den geplanten LEGIDA-Aufmarsch an.

Angemeldet wurde der für den 12. Januar geplante LEGIDA-Aufmarsch von zwei Männern, die bisher weniger durch politische Diskurse auffielen, sondern in der lokalen Fußball-Fanszene eine gewisse Bekanntheit genießen.

Der eine, Marco P. (40), gilt als radikaler Lok-Fan - der andere, Silvio R. (51), als leidenschaftlicher Anhänger der Leutzscher Fußballkultur (Chemie).

Einst unversöhnliche Lager, die heute der Hass auf RB Leipzig eint, was zumindest Marco P. in öffentlichen Foren in teils martialischer Weise propagiert.

Vielleicht kein Zufall, dass der erste LEGIDA-Aufmarsch ausgerechnet vor der Red-Bull-Arena stattfinden soll.

Am Sportforum vor der Red-Bull-Arena will LEGIDA am 12. Januar aufmarschieren.
Am Sportforum vor der Red-Bull-Arena will LEGIDA am 12. Januar aufmarschieren.

Politische Erfahrung sammelte Silvio R. bei der DSU, für die er 1999 erfolglos zur Stadtratswahl antrat.

Marco P. engagiert sich für die Initiative „Gohlis sagt Nein“, die den Bau einer Moschee im Leipziger Norden verhindern will.

In einer ersten Reaktion auf die Demo-Anmeldung rief OB Burkhard Jung (56, SPD) zum Widerstand auf:
„Wir werden eine breite Gegenbewegung auf die Beine stellen“, kündigte der SPD-Politiker an.

Auf Facebook gründete sich am Montag eine „NOLEGIDA“- Gruppe, die innerhalb von 24 Stunden schon über 3800 Likes (dt.: „Gefällt mir“) bekam.

Nun also auch Leipzig.

Kommentar von Alexander Bischoff

Für Januar plant der PEGIDA-Ableger LEGIDA seinen ersten Aufmarsch in der Messestadt.

Spannendste Frage: Gelingt es der Wutbürger-Bewegung, auch hier Fuß zu fassen und Menschenmassen zu mobilisieren?

Was dagegen spricht: Leipzig gilt als linke Hochburg in Sachsen, als stolze Bürger- und Studentenstadt. All die Worchs und Apfels prallten hier bisher ab - an einer Wand aus Weltoffenheit und Zivilcourage.

Nun kommen die Bachmänner. Was dafür spricht: Auch Leipzig hat Probleme mit ethnischen, religiösen und subkulturellen Parallelgesellschaften, die das Zusammenleben in der Stadt beeinträchtigen.

Vor allem die Machenschaften multinationaler Drogengangs, das teilweise aggressive Auftreten der Salafistenszene um Scheich Hassan Dabbagh und die Hilflosigkeit des Staates gegenüber politisch motiviertem Vandalismus sorgen nicht nur an den Stammtischen für Verärgerung.

Wutpotenzial wäre also reichlich vorhanden. Ob Leipzigs Bürgerschaft nun aber dem Ruf aus Dresden folgt und sich auf der Straße hinter einer völlig unberechenbaren Riege aus Facebook-Aktivisten, Extremisten, AfDlern und Fremdenphobikern aufreiht, darf bezweifelt werden.

Fotos: Ullstein, imago, Wikipedia

Sichtlich gezeichnet: Moderator Baumgarten nach Prügelattacke wieder im TV

Neu

Forscher entdecken Sensation: Raupe hat großen Hunger auf Plastik

Neu

Das fanden die Ermittler im geheimen Labor des Bombenbastlers

Neu
Update

Fans in Sorge! Elton John wegen schwerer Infektion auf Intensivstation

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

Anzeige

Spektakulärer Raub fordert zahlreiche Tote und mehrere Millionen Dollar

Neu

Folterprozess Höxter: Frühere Freundinnen des Angeklagten sagen aus

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

11.806
Anzeige

Versuchter Mord? Mutmaßlicher Täter manipuliert Gasleitung

4.694

Ex-Polizist sicher: Maddie wurde an reiche Familie in Afrika verkauft

18.327

Krasse Veränderung! Das wird bald neu bei GZSZ

31.457

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.039
Anzeige

Hauptrolle in Roma-Film: Sido wird Schauspieler

913

Denkt Nathalie Volk über eine Trennung von Frank nach?

8.015

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.654
Anzeige

Fans in Sorge: Sophia Thomalla schockt erneut mit Skinny-Körper

6.211

Frau auf offener Straße angeschossen und schwer verletzt

6.571

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.707
Anzeige

Fassanstich versaut: Ganze Sportmannschaft nimmt unfreiwillige Bierdusche

474

Dieser neue Trend sieht ziemlich eklig aus

7.973

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.641
Anzeige

Rechte, Linke, Ausländer begehen so viele politische Straftaten wie noch nie

2.440

So geht es in Deutschlands wohl verrücktester Schule zu

3.303

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.293
Anzeige

Frau wirft sich auf Streifenwagen und verletzt Polizistin im Gesicht

3.486

TV-Mobbing und Morddrohungen! Steht Honeys Karriere vor dem Aus?

4.689

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.773
Anzeige

So krass rastet Shakira beim Fußball-Spiel ihres Mannes aus

3.285

Gefasster Ladendieb ist offenbar ein Doppelmörder

9.843

Im Bett mit Micaela Schäfer: Nacktschnecke gibt es bald zum Anfassen

3.325

Bei Mc Donald's gibt's jetzt auch heiße Würstchen!

4.075

Familie mit drei Kindern landet mit drei Tagen Verspätung auf Gran Canaria

7.461

Auf dem Weg zu "Fast & Furious 8": Polizei stoppt Rowdys auf der Autobahn

2.550

Betrunkener Mann geht mit Armbrust auf Polizisten los

2.036

Große Ehre für Conchita Wurst: Dieser Modezar entwirft ihre Kostüme

804

Linksradikale wollen mitten durchs Myfest marschieren

749

Verfahren gegen "Bürgerwehr" wegen geringer Schuld eingestellt!

12.115

Mann spaziert mit 3,3 Promille über die Gleise

3.274

Leiche in verbranntem Auto: Identität aufgeklärt

4.952
Update

Mutmaßlicher Mörder von Thu T. geschnappt

10.784

Polizei findet blutüberströmtes Baby in Wohnung: Mutter gesteht Mord

12.595

1,80 Meter hoher Zaun soll Schule vor Junkies und Huren schützen

3.910

Loveparade-Katastrophe kommt jetzt doch vor Gericht!

2.782

Shitstorm! Rihanna setzt sich den Kopf der Queen auf

1.042

Migranten treten auf Lesbos in Flüchtlingslager in Hungerstreik

2.203

Exklusiv! Peter Neururer und Hans Sarpei hautnah

998

So lernte Jennifer Lopez ihre neue Liebe Alex Rodriguez kennen

1.369

YouTube-Skandal: Krasavice und Co. fordern Nacktfotos minderjähriger Fans!

8.483

Was machen denn diese Ziegen im Polizeiauto?

1.645

Irgendetwas fehlt doch auf diesem Foto von den Victoria's Secret-Models

12.023

Edeka bringt Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatte-Duft auf den Markt

3.378

Mit diesen sieben Tipps verhinderst Du stinkende Fürze

12.361

Banden sie einen Flüchtling an einen Baum? Heute stehen diese Männer vor Gericht

5.952
Update

Diese Promis vernaschten Melanie Müllers Malle-Wurst

3.955

Ehemaliger Bundesliga-Profi und Nationalspieler erhängt sich in seinem Haus

36.600