"Ich find's irgendwie eklig": Dagi Bee sucht Katja Krasavice Tattoo-Motiv aus

Leipzig/Berlin - Sie hat es wirklich getan: Erotik-Sternchen Katja Krasavice (22) ließ sich ein neues Tattoo stechen. Doch das Motiv durfte sich die Blondine nicht selbst aussuchen...

Katja kann sich noch nicht ganz anfreunden mit ihrer Biene, Dagi freut's.
Katja kann sich noch nicht ganz anfreunden mit ihrer Biene, Dagi freut's.  © Screenshot/Youtube, Dagi Bee

Das war der Deal der beiden Erfolgs-Youtuberinnen, die vor kurzem gemeinsame Sache machten und traten in zwei Videos gegeneinander in verschiedenen Spielen an. Die Verliererin sollte sich dann ein Tattoo stechen lassen, das die Gewinnerin aussuchen durfte (TAG24 berichtete).

Und da Leipzigs Oberluder nicht gerade eine Glückssträhne hatte, ging es ab zum Tätowierer für die "Barbie in Badbitch-Version". Doch Katja ist keine schlechte Verliererin und macht gute Miene zum "bösen" Spiel. Auch, als Dagi sich eine Biene als Motiv aussucht, nimmt es die 22-Jährige mit Humor: "Ich finde auf jeden Fall Bienen sehr hässlich."

Trotzdem: Nur wenige Minuten später prangt das neue Bildchen auf Katjas Arm. "Ich find's irgendwie eklig, aber irgendwie auch süß", kommentiert die Blondine ihren krabbeligen Körperschmuck. Dagi freut's: "Jetzt trägst du mich immer bei dir!"

Tja, Wettschulden sind Ehrenschulden. Auch Dagi ist von ihrer Youtube-Kollegin beeindruckt: "Also du hast echt Eier!" Wenn das mal nicht das schönste Kompliment für Katja ist...

Eine kleine Biene prangt nun auf Katjas Arm.
Eine kleine Biene prangt nun auf Katjas Arm.  © Screenshot/Youtube, Dagi Bee

Mehr zum Thema Katja Krasavice:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0