Polizei durchsucht Leipziger Linken-Treff "Black Triangle"! 7.877
BVB schießt Mainz ab und bleibt vor den Bayern Top
Schnappt sich der FC Bayern diesen Brasilianer (19)? Ablösesumme hat es richtig in sich Top
Am Sonntag gibt's hier Technik mega günstig: Fünf Stunden lang! 7.559 Anzeige
6:1-Demontage! FC Bayern schießt Bremen ab, Robert Lewandowski beendet Torflaute Top
7.877

Polizei durchsucht Leipziger Linken-Treff "Black Triangle"!

Leipzig: 150 Polizisten im Einsatz

Am Dienstagmorgen wurde das von Linksautonomen in Leipzig-Connewitz besetzte Black Triangle von Beamten der Landes- und Bundespolizei besetzt.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Die Polizei hat am Dienstag in den frühen Morgenstunden das seit mehr als zweieinhalb Jahren von Linksextremen annektierte Bahngelände "Black Triangle" besetzt. Grundlage ist ein Beschluss des Amtsgerichts Leipzig.

Rund 150 Landes- und Bundespolizisten hatten in den frühen Morgenstunden des 15. Januar das Leipziger "Black Triangle" besetzt.
Rund 150 Landes- und Bundespolizisten hatten in den frühen Morgenstunden des 15. Januar das Leipziger "Black Triangle" besetzt.

Kurz nach 6 Uhr rollten Dutzende Fahrzeuge von Landes- und Bundespolizei an dem Gleisdreieck in Leipzig-Connewitz an. Die Einsatzkräfte öffneten das Tor und die alten Bahngebäude.

Nach Angaben von Polizeisprecher Andreas Loepki sind 150 Beamte im Einsatz. "Wir vollstrecken einen Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichts Leipzig, auf Grundlage staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen wegen des Verdachts des Hausfriedensbruchs", sagte Loepki gegenüber TAG24.

Bei der Aktion handelt es sich nicht um eine zivilrechtliche Räumung, die bislang immer an juristischen Formalien gescheitert war.

Besitzer des Geländes ist die Deutsche Bahn. Im Juni 2016 wurden die verlassenen Gebäude von Linksautonomen besetzt, die das "Black Triangle" seither als eine Art soziokulturelles Zentrum betreiben.

Bei der Polizeiaktion am Dienstagmorgen wurde nach Angaben des Behördensprechers keine Person angetroffen.

Allerdings: Einer der Räume war mit einer Ofenheizung beheizt, so dass die Vermutung naheliegt, dass sich in der Nacht tatsächlich Personen hier aufgehalten haben.

Anliegen der Polizeiaktion sei es, Personen auf dem Gelände festzustellen, ihre Personalien aufzunehmen und zu prüfen, ob ein Hausfriedensbruch vorliegt, sagte Loepki.

Ob die Deutsche Bahn im Anschluss an die Polizeiaktion die Gebäude verschließen oder baulich so verändern wird, dass ein Eindringen nicht mehr möglich ist, konnte der Polizeisprecher nicht beantworten.

Grundlage der polizeilichen Maßnahme sind staatsanwaltschaftliche Ermittlungen wegen des Verdachts des Hausfriedensbruchs.
Grundlage der polizeilichen Maßnahme sind staatsanwaltschaftliche Ermittlungen wegen des Verdachts des Hausfriedensbruchs.
Das "Black Triangle" galt zweieinhalb Jahre als Trutzburg gegen die staatliche Ordnung.
Das "Black Triangle" galt zweieinhalb Jahre als Trutzburg gegen die staatliche Ordnung.
Was die Bahn als Grundstückseigentümer nach der Durchsuchung mit dem Gelände macht, ist noch offen.
Was die Bahn als Grundstückseigentümer nach der Durchsuchung mit dem Gelände macht, ist noch offen.

Update,12.45 Uhr: In einem Statement betitelte die Leipziger Linke den Einsatz als "unverhältnismäßig" und ruft alle Beteiligten zur Besonnenheit auf. "[D]ie heutige Polizeiaktion [muss] als (fehlgeschlagener) Versuch einer Eskalation und Provokation gewertet werden", so die Partei. Laut Landtagsabgeordneter Juliane Nagel und Leipziger Linken-Vorsitzender Adam Bednarsky sollte auf dem Areal "Raum für selbstbestimmtes kulturelles und politisches Engagement [...] erhalten" werden. Abschließend erklärten Nagel und Bednarsky: "Wir setzen uns als Leipziger LINKE ein, Freiräume für nicht-profitorientierte Nutzungsmöglichkeiten in der Stadt zu schaffen. Das gilt auch für das nun faktisch geräumte Black Triangle. Die bunte Projektlandschaft ist ein Markenzeichen Leipzigs und darf nicht verloren gehen."

Fotos: Alexander Bischoff

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 87.831 Anzeige
Mann von Lawine am Feldberg verschüttet Top Update
Endlich: WhatsApp löst heftiges Akku-Problem! Neu
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 14.074 Anzeige
Motsi Mabuse in London: Mit wem hat sie denn hier so viel Spaß? Neu
Nach Anschlag auf Hamburgs Innensenator: Bekenner schreiben über den Sohn Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.417 Anzeige
Netz dreht durch: Was hat Hillary Clinton mit ihrem Gesicht gemacht? Neu
Mann wird von Zug überfahren: Zeugen staunen, was dann passiert Neu
Ein Moment bricht 120-Kilo-Mutter das Herz, heute ist sie dünn Neu
Hunde-Weihnachtsmarkt abgesagt: Das ist der traurige Grund Neu
Reporterin ist geschockt, was ihr bei Laufevent passiert Neu
Für weniger als 6000 Euro: Auto aus dem 3D-Drucker bald erhältlich! Neu
Dieb klaut Paket vor Haustür: Kaum zu fassen, was er hinterlässt Neu
Ersthelfer machen alles richtig: Junge (2) in Lokal wiederbelebt 1.567
Besoffener Mann setzt sein Auto in eine Hütte auf dem Markt und geht fröhlich weiter trinken 1.360
Müssen Politiker statt im Bundestag in Containern arbeiten? 309
1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen: 17-jähriger Thielmann gibt sein Bundesliga-Debüt! 572
Vater zeigt auf Feiern immer seinen Penis, nun ist er tot 2.086
Irre Suff-Aktion: Student klettert von Fenster zu Fenster und fällt 624
Hunde zerfleischen Herrchen (†49) vor seiner verstörten Freundin 1.679
Bundesliga: Mohamadou Idrissou sitzt in Abschiebehaft in Österreich 2.078
Polizisten schießen mehrfach auf Hund, Herrchen auf der Flucht 1.227
Tragischer Unfall: Mann stürzt aus Fenster und stirbt 5.819
Babyglück bei RB Leipzig hält an! Cunha wird Papa: "Es wird ein Junge!" 931
Was Lena Gercke hier vermisst, sind nicht ihre Klamotten! 1.319
Dieser Hund ist seit einer Einkaufstour mit seiner Besitzerin spurlos verschwunden! 2.079
Sturmtief "Veiko" fegt über Sachsen: Orkanartige Böen und heftige Schneeverwehungen! 25.505
Bonnie Strange weiß, wie Werbung funktioniert und lässt erneut die Hüllen fallen 749
Hunderte nehmen bei Trauerfeier Abschied von getötetem Feuerwehrmann 1.424
7 Tote! Autobahn wird nach zwei Horror-Unfällen zur Feuer-Hölle 12.177
Europäische Superliga? FC Bayern hat "überhaupt kein Interesse" 430
Flammeninferno: Zwölf Menschen verletzt, Anwohner springt aus Fenster 2.099
Streit um Hund eskaliert: Frau (21) prügelt Mutter ihres Freundes mit Bratpfanne zu Tode 2.377
Trauer um Tatort-Star Gerd Baltus: Schauspieler ist tot 7.985
Regenbogengemeinden: Segnung von Homosexuellen in der Kirche 136
Orkan tobt auf der Zugspitze! Ski-Betrieb eingestellt 1.695
Krake will Adler ins Wasser ziehen: Kampf nimmt überraschendes Ende 3.641
Flugscham und Plogging: Klimaschutz prägt neue Worte 287
Skandal im Heute-Jornal: Marietta Slomka unterstellt USA Auftragsmorde in Deutschland 5.263
Jan Delay ätzt gegen Dieter Bohlen: "Der krasseste Unglücksbringer" 1.530
Deshalb sind diese Pflanzen für Tiere extrem gefährlich 951
Nach langer Trauerpause: Pietro Lombardi meldet sich mit emotionalen Worten zurück 7.214
Sturm fordert Todesopfer: Leiche in Fluss entdeckt 2.482
Auto fährt rückwärts auf Gleise, dann kommt ein Zug 2.447
Deshalb lässt Schleswig-Holstein 14 Häftlinge vorzeitig aus dem Knast 186
Grausiger Fund: Tote Person auf Gehweg entdeckt 5.078 Update
Sportstar enthüllt nach Monaten der Stille: "Ich habe den Krebs besiegt!" 1.740
Familienstreit eskaliert: Vater schießt auf Sohn 2.449