Wegen kleinen Rempler: Gruppe prügelt Fahrgäste ins Krankenhaus

Neu

Linken-Politiker postet dieses Foto und löst Polizei-Einsatz aus!

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.267
Anzeige

Land gibt Gebäude zurück: Immer weniger Flüchtlingsheime nötig

Neu
1.875

Kein Geld für Strandwächter: Drohen jetzt mehr Badetote?

Leipzig/Boxberg - Weil knausrige Kommunen den Strandwächtern an Sachsens Badeseen zunehmend den Geldhahn zudrehen, stehen an den Ufern immer weniger Rettungsschwimmer.
Aktive der Deutschen Lebens-Rettungs- Gesellschaft (DLRG) bei einer Übung am Kiessee Birkwitz-Pratzschwitz. Mario Weiß aus Görlitz und Conrad Zieger aus Heidenau simulieren die Wiederbelebung eines verunglückten Tauchers.
Aktive der Deutschen Lebens-Rettungs- Gesellschaft (DLRG) bei einer Übung am Kiessee Birkwitz-Pratzschwitz. Mario Weiß aus Görlitz und Conrad Zieger aus Heidenau simulieren die Wiederbelebung eines verunglückten Tauchers.

Von Jan Berger

Leipzig/Boxberg - Müssen wir künftig mit noch mehr Badetoten rechnen? Weil knausrige Kommunen den Strandwächtern an Sachsens Badeseen zunehmend den Geldhahn zudrehen, stehen an den Ufern immer weniger Rettungsschwimmer. Die Notruf-Experten warnen.

Ende Mai am Kulkwitzer See (bei Leipzig): Eine 31-Jährige bekam während eines Tauchgangs Panik und schnellte aus 15 Metern Tiefe nach oben. Zum Glück war die Wasserwacht des DRK vor Ort, konnte die Verletzte stabilisieren und den Notarzt rufen.

Fast zeitgleich ertrank im Markkleeberger See ein 16-jähriger Junge. Dort gibt es keine Wasserwacht. Als die alarmierte Feuerwehr nach 50 Minuten mit einem Rettungsboot eintraf, hatten Badegäste den leblosen Körper bereits an den Strand gezogen.

Segelboote pflügten Samstag über den Bärwalder See. Badegäste sah man hingegen kaum.
Segelboote pflügten Samstag über den Bärwalder See. Badegäste sah man hingegen kaum.

Schauplatz Cospudener See: Tausende Badegäste überfüllen hier an den Wochenenden die Strände. Rettungskräfte müssten sich durch kilometerlange Blechschlangen kämpfen. Denn eine Wasserwacht vor Ort sucht man seit 2012 vergebens - bis dahin hatte das DRK dort gewacht.

Wasserwacht-Landesreferent Joachim Weiß: „An vielen Gewässern des Leipziger Südraumes gibt es keine Bewachung.“ Für die Betreiber der Seen - meist die Kommunen - ist die Bewachung keine Pflichtaufgabe. So lange es keinen Eintritt kostet, müssen sie nur „Baden auf eigene Gefahr“-Schilder aufstellen.

Die satten Einnahmen aus den Parkplatzgebühren investieren die Städte dann lieber in bunte Werbebroschüren für ihre unbewachten Strände.

Ein DRK-Rettungsschwimmer der Wasserwacht Dresden überwacht aufmerksam den Badebetrieb.
Ein DRK-Rettungsschwimmer der Wasserwacht Dresden überwacht aufmerksam den Badebetrieb.

Laut Deutscher Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) stieg bundesweit die Zahl der Badetoten binnen eines Jahres um 25 Prozent auf 488 - davon gab es 19 in Sachsen.

Präsidiumsmitglied Frank Villmow: „Die Retter müssen 2016 mit mehr Einsätzen rechnen. Auch weil Flüchtlinge oft nicht so gut schwimmen können, die Gefahren unterschätzen.“ Selbst an vielen ausgewiesenen EU-Badegewässern Sachsens gibt es keine Bewachung oder nur noch „Schmalspur-Baywatch“ an den Wochenenden, etwa an der Talsperre Pöhl.

Tilo Wester von der DLRG Sachsen: „Zwei Leute reichen für ein so umfangreiches Gebiet der Badeseen nicht aus. Denn schon ein Boot braucht normalerweise drei Retter.“

Doch ausgerechnet am größten Freizeitparadies Sachsens - dem Bärwalder See - gibt es in diesem Jahr keine Wasserwacht mehr. Der Bürgermeister von Boxberg hat DRK und DLRG erklärt, er habe dafür einfach kein Geld. Dabei wäre es bitter nötig.

Die DLRG barg im vorigen Jahr an einem einzigen Tag vier gekenterte Segler. Bernd Müller, der bis dahin am Bärwalder See wachte, zog ständig entkräftete Schwimmer oder liegengebliebene Surfer ans Land.

Die müssen ab sofort ohne ihn auskommen. Müller: „Man fragt sich, was so ein Menschenleben wohl wert ist?“

Infos Wasserwacht

Blick durch die Türscheibe: Die Rettungswache am Bärwalder See in Klitten ist verwaist.
Blick durch die Türscheibe: Die Rettungswache am Bärwalder See in Klitten ist verwaist.

Die Retter von der DLRG Sachsen (3600 Mitglieder) und die Wasserwacht des DRK (5000 Mitglieder, davon 3500 Rettungsschwimmer) arbeiten ehrenamtlich und erhalten für ihren Dienst eine geringe Aufwandentschädigung.

Die DLRG hat 2015 bundesweit 673 Menschen oft in letzter Minute vorm Ertrinken bewahrt, die DRK-Wasserwacht rettete allein in Sachsen 24 Menschen das Leben.

Hilfe!!! Schlimme Badeunfälle könnte es in diesem Sommer häufi ger geben, denn immer weniger Strände werden von Rettungsschwimmern bewacht.
Hilfe!!! Schlimme Badeunfälle könnte es in diesem Sommer häufi ger geben, denn immer weniger Strände werden von Rettungsschwimmern bewacht.

Fotos: DRK, Daniel Förster, Amac Garbe

Skandal in Sachsen-Knast! KZ-Spruch hängt im Mitarbeiter-Büro

Neu

Alarm in Mexiko-Stadt: Schon wieder ein heftiges Erdbeben!

Neu

Nach dem Eier-Skandal: Krebserregendes Gift in 22 Biersorten gefunden

Neu

Weil sie nur auf ihr Handy glotzte: Frau wird von Straßenbahn erfasst und verliert Bein

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

61.124
Anzeige

Brutalo-Mann sticht Herrchen nieder und wirft Rad nach Hund

Neu

Mann will bei Notarzteinsatz helfen: Dann landet er selbst im Krankenhaus!

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

89.705
Anzeige

Tragödie am Kloster: Vierjährige stirbt nach Reitunfall

Neu

10 Supermärkte betroffen! Mitarbeiter finden Koks unter Bananen

Neu

Wegen Brotdose: Landeskriminalamt, Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz

Neu

Schwulenhass: Prügel-Attacke auf Radfahrer am helllichten Tag

Neu

Mysteriöse Bombendrohungen: Hunderttausende Menschen in Russland terrorisiert

762

Weit weg von zuhause! Klinik schmeißt Schwerbehinderten raus: Kollaps

903

Nachbarn hörten ihn schreien: Frau schneidet ihrem Liebhaber den Penis ab

2.553

Shitstorm auf Twitter: Polizei entschuldigt sich

1.058

Erdbeben in Nordkorea von Explosion ausgelöst?

2.423

Mutter opferte das eigene Leben für ihr Baby: Doch alles war umsonst

2.392

Jetzt wird Chantal politisch: Darüber macht sich Jella Haase Sorgen

450

Riss im Staudamm: Hunderte Menschen müssen evakuiert werden

1.436

Studie: Tätowierte Menschen haben schlechtere Schulabschlüsse

692

Vulkan auf Bali kurz vor Ausbruch! 14.000 Menschen auf der Flucht

3.223

16-Jähriger läuft bei Rot über die Straße und stirbt

1.603

Ältester Pornostar der Welt (82) verrät sein Sex-Geheimnis

1.927

Familie will sich von Koma-Patient verabschieden, dann der Schock

3.132

Emotionales Geständnis: Charlotte Würdig spricht über Fehlgeburten

759

Fahndung nach Messerstecher, Opfer ringt mit dem Tod

1.615

Fünf Wochen zu Unrecht in der Psychiatrie

955

Hier ist die Burka in ganz Deutschland ab sofort verboten

5.740

Schrecklich! Wurde das Mädchen (11) von Vater und Onkel missbraucht?

1.839

AfD-Politikerin wegen gefährlicher Körperverletzung an Polizist verurteilt

1.453

Schock! Mann (21) stürzt von Balkon in den Tod

1.426

Halbnackt und blutüberströmt! Dresdner Polizist ignorierte Folterfotos

5.128

Wohngebiet in Angst: Warum kümmert sich niemand um diesen toten Mann?

16.606

Welche knackigen Dirndl-Mädels lassen sich denn hier unter den Rock schauen?

2.468

Mord an Schlossherrin: Tatverdächtiger nach Deutschland ausgeliefert

1.202

Für diesen Schlafplatz zahlen Asylbewerber Hotelpreise

2.478

Nach Trumps Drohungen: Iran testet neue Super-Rakete

944

Touristin gefoltert und ermordet: Vier Tage vorher sendet sie mysteriöse Nachricht

15.373

Nach Streit auf der Straße: Mann brutal niedergestochen

2.496

Schock im Tierpark! Leopardin beißt Pfleger ins Gesicht: Not-Op

4.415

Mutter erstickt ihr Baby, weil sie glaubt, es wäre besessen

1.734

Was ist das? Wanderer filmen mysteriöses Licht am Himmel

2.746

Maschine mit hundert Passagieren an Bord zur Landung gezwungen

4.051

Beim Meditieren klickten die Handschellen

563

Nun kommt der Bus-Entführer von Höxter vor Gericht

437

Fünf Männer vergewaltigen Frau: Polizei sucht Zeugen

7.300

Dieser Landwirt erhält regelmäßig Drohbriefe

944

Hier tobt der Drogenkrieg! Fast tausend Soldaten stürmen Armen-Viertel

1.389

Arzt aus Kabul? Liebes-Schwindler erbeutet 13.500 Euro

1.022

Die schöne Tochter von Nadja Auermann glänzt im Lambertz

1.206

Neu entdeckt: Diese Insekten lebten schon zu Zeiten des T-Rex

588

RB Leipzig lechzt nach Sieg gegen Minimalisten-Eintracht

411

Nach Horror-Erdbeben: Gibt es für die vielen Verschütteten überhaupt noch Hoffnung?

193

Schock! 18-Jähriger stürzt bei Festnahme auf U-Bahn-Gleis

1.665