SEK-Einsatz in Berlin: 21-Jähriger festgenommen 420 In Unterzahl! Jovic-Hammer beschert SGE Last-Minute-Sieg in Marseille 417 MediaMarkt wird in Gießen zum Steuersparadies 1.950 Anzeige Studentin (†20) aus Sachsen erstochen: Mann (21) festgenommen 28.556 Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! Anzeige
4.074

Diagnose Brustkrebs! Sächsin läuft ihrem Schicksal davon

Dr. Sandra Otto hat Brustkrebs, doch sie hat eine Therapie gefunden, die ihr wieder Mut gibt: Ausdauersport
Viele wundern sich, dass die agile Leipzigerin selbst während ihrer Krebs-Therapie am Laufen festhielt. Für Sandra Otto selbst ist das kein Widerspruch.
Viele wundern sich, dass die agile Leipzigerin selbst während ihrer Krebs-Therapie am Laufen festhielt. Für Sandra Otto selbst ist das kein Widerspruch.

Von Thomas Gillmeister

Leipzig - Sie gehört mit zu den Vorläufern, die beim Kampf gegen den Krebs auf eine einfache kostenlose Begleittherapie setzen: Ausdauersport. Nach der Diagnose Brustkrebs klammert sich Dr. Sandra Otto (40) an das Laufen.

Dabei spürt die Leipzigerin die Liebe zum Leben, sie regt den Stoffwechsel an und streichelt die Seele.

Da läuft sie im Morgengrauen um den Cospudener See. 13 Kilometer - so wie seit vielen Jahren. Sie genießt die Stille und atmet die Natur ein. Und doch ist an diesem Tag alles anders. Wenige Stunden zuvor erhielt sie die Diagnose Brustkrebs. Sandra Otto hört in sich hinein, sucht nach Auslösern. Und findet keine. Sie ist schlank, ernährt sich gesund, treibt Sport, kletterte auf der Karriereleiter bis zur Promotion, fand die große Liebe, auch einen Läufer, den sie gerade geheiratet hat. Ach ja, und Optimistin ist sie durch und durch. Und trotzdem bildet sich ein sieben Zentimeter großer Tumor in der linken Brust. Schicksal, Zufall.

Drei Bücher hat die Wissenschaftlerin schon über den Krebs geschrieben. Dass sie sich mit ihrer Krankheit nicht auseinandersetzt, kann niemand behaupten.
Drei Bücher hat die Wissenschaftlerin schon über den Krebs geschrieben. Dass sie sich mit ihrer Krankheit nicht auseinandersetzt, kann niemand behaupten.

Es ist der 30. September 2011. Der Tag, an dem Sandra Otto begann, dem Krebs davonzulaufen.

Denn sofort stand für sie fest, ihn mit Füßen zu treten. Es wird ihr ganz eigenes Rezept, zusätzlich zur Schulmedizin, die alle üblichen Geschütze auffährt: Chemotherapie, Operation, Bestrahlung. „Plötzlich fühlte ich mich so fremdbestimmt“, erinnert sich die Betroffene. „Nur beim Joggen konnte ich noch selbst entscheiden.“

Deshalb behält die Hobbysportlerin trotz aller schweren medizinischen Eingriffe ihren Vier-Tage-Lauf-Rhythmus pro Woche bei. Manchmal joggt sie langsamer, manchmal kann sie wegen der Nebenwirkungen fast nur gehen. „Hauptsache Bewegung und nicht die weißen Wände zu Hause oder im Krankenhaus anschauen“, wird ihr Motto. Einige Ärzte warnen vor Überlastung, andere machen Mut. Sandra Otto fühlt, dass sie ins Spannungsfeld der Mediziner gerät. Deshalb beschließt sie, mit guten Beispiel voranzulaufen. Ausdauersport bei Krebs? „Ja unbedingt“, ist sie sich sicher.

Natur, Bewegung, frische Luft: Dr. Sandra Otto hat das Laufen für sich entdeckt, als es ihr richtig dreckig ging. Seither möchte sie es nicht mehr missen.
Natur, Bewegung, frische Luft: Dr. Sandra Otto hat das Laufen für sich entdeckt, als es ihr richtig dreckig ging. Seither möchte sie es nicht mehr missen.

Kaum hat sie die Chemo überstanden, startet sie im Frühjahr 2012 schon beim Leipziger Halbmarathon.

Ein Jahr später dann der Rückfall. Sandra Otto musste die Brust entfernt werden. Seitdem ist die 1,62 Meter kleine Powerfrau symptomfrei und bleibt intensiv in Bewegung. Körperlich und geistig.

Sie arbeitet beim Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie (IMW). Auch ihre Brustkrebserkrankung analysiert sie mit der Akribie einer Wissenschaftlerin. Zuerst schreibt sie den Ratgeber für Krebspatienten „Brustkrebs-Hilfe im Therapie-Dschungel“. „Ich machte die Erfahrung, dass Krebspatienten mit extremer Bürokratie zusätzlich belastet werden. Deshalb wollte ich einen ganz kompakten praktischen Wegweiser veröffentlichen“, erzählt Sandra Otto.

Ihre eigene Geschichte brachte sie danach unter dem Titel „Laufen mit, trotz, gegen Brustkrebs“ heraus. In Kürze erscheint ihr drittes Buch, das sich mit dem „Arbeiten trotz Krebserkrankung“ beschäftigt. Inzwischen ist Sandra Otto ein gern gesehener Gast auf Ärztekongressen, in Selbsthilfezentren, wie dem Leipziger „Haus Leben e.V.“ sowie in Talkshows. Dabei ermuntert sie andere Betroffene, nach der Diagnose nicht aufzugeben und lieber zurück ins Leben zu laufen.

Tipp: Sandra Otto stellt übermorgen (7. 11.) um 15.30 Uhr im Leipziger „Haus Leben“ ihr neues Buch „Arbeiten trotz Krebserkrankung“ mit anschließender Diskussion vor. Der Eintritt ist kostenlos.

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

Krasser Temperatursturz! Jetzt wird das Wetter richtig übel 17.449 Einfach nur widerlich! Mann überfährt brutal eine Horde Emus und filmt sich dabei 1.619 Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 11.926 Anzeige Dresdner Polizistin zeigt sich im Urlaub auf heißen Fotos: Darf sie das? 23.218 Mutter kommt ins Gefängnis und tötet dort ihre beiden Kinder! 27.156 Update
Massen-Sex im Urlaubsparadies: Gigantisches Spinnennetz schockt Bewohner! 5.195 18-Jähriger läuft mit Waffe durch Augsburg und versetzt Menschen in Angst und Schrecken 282 Nach Überfall auf Club: Stadt will sieben Menschen ausweisen! 4.004 Für das Gericht war es ein schlechter Witz: Dieser Konzern kämpft gegen Apple 1.042 Experten warnen: Finger weg von Gesundheits-App "Vivy" 1.544
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß auf B2 189 Polizei rettet verletzten Uhu, doch der macht mächtig Probleme! 2.045 Das geht aber schnell! Zieht Pascal Kappès mit neuer Freundin in andere Stadt? 613 Auto mit schwangerer Mutter und Kind (5) überschlägt sich 259 Heul-Alarm! Wie Cristiano Ronaldo vor Wut auf deutsche Schiris die Tränen kommen 1.812 Shitstorm! Fans zweifeln an Schwangerschaft von Sophia Vegas 3.311 Ordnungsdienst wird aufgestockt: So viele Stadt-Sheriffs bekommt Chemnitz 1.202 Frau sucht im Gleisbett nach Pfandflasche, dann kommt eine Bahn 294 Kein Fremdverschulden beim Tod des Journalisten im Hambacher Forst 1.962 Stark! Ex-GZSZ-Star Sila Sahin steht zu ihrem After-Baby-Bäuchlein 4.386 Zwei Tote: Hat 45-Jährige die Wohnung von ihrem Ex angezündet? 667 Wanderer verunglückt tödlich in den Allgäuer Alpen 181 Gruppe dreister Diebe kriegt von Spaziergänger eins auf die Nuss 221 Weil er krank war: Kind quält Jungen (13) "aus Spaß", dann stirbt er 4.148 Widerlich! Sporttrainer vergeht sich an Jugendlichen 1.194 Hochstapler Postel: Wenn Jens Spahn Gesundheitsminister sein kann, bin ich Psychiater 2.032 Frau hat Date mit Traummann: Am nächsten Morgen folgt das böse Erwachen 5.489 Dramatische Suchaktion! Mann sieht Schwimmer in See untergehen 2.215 Kabinen-Nachbar klagt an: Hätte die Aida-Crew Daniel Küblböck retten können? 6.484 Mädels aufgepasst: Köln kickt gegen das Sex-Symbol der zweiten Liga 148 Transgender-Teenie ersticht Eltern, weil sie Geschlechtsumwandlung nicht akzeptieren 3.406 Zimmermann stürzt aus dem fünften Stock und stirbt 398 Boxweltmeister Manuel Charr unter Doping-Verdacht: WM-Kampf fällt aus 795 Privatsender sollen Geld bekommen, um gesellschaftlich relevante Beiträge zu machen 863 Schwesta Ewa neidisch auf Weggefährten: "Er wird öfter gebumst als ich" 4.713 Zwei Patienten sterben: Waren falsche Medikamente schuld? 1.822 Teenager wird von Auto angefahren und freut sich, wer hinterm Steuer sitzt 3.168 Doppelte Premiere: Er wird beim nächsten James-Bond-Film Regie führen! 754 Schon wieder neuer Rekord: Hier sank die Elbe so tief wie nie 1.498 Mitarbeiterin nascht an Wursttheke und bekommt acht Jahre später die Quittung 8.066 Diesen wichtigen Ratschlag gibt Til Schweiger seinen Kindern mit auf den Weg 881 Ist abtreiben Mord? Dieser Aktivist vergleicht es sogar mit Holocaust! 1.186 Nach Obduktion von totem Neonazi: Es war Selbstmord 19.133 Update Frust für Fußballfans: Sky entschuldigt sich 2.669 Mutter (27) und Kind (5) auf Flucht vor Polizei fast totgefahren: Raser muss lange hinter Gittern 1.838 53-Jähriger in Steinbruch erstochen: Polizei schnappt flüchtigen Verdächtigen 1.462 Hat BiP-Philipp seine Pam betrogen? Gerda Lewis packt aus 4.691 Mega-Skandal in Yoga-Schule: Guru soll Frauen sexuell missbraucht haben 1.819