Trauriger Rekord: Nie waren so viele Menschen zur Flucht gezwungen Top Herr Neuer, ist die Nationalmannschaft gespalten? Top Dreiste Mogelpackung! Mit dieser neuen Masche führt Euch Milka an der Nase herum Top Laster kracht in Hauswand: Frau beim Kochen von Trümmern eingeklemmt Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 31.955 Anzeige
4.068

Diagnose Brustkrebs! Sächsin läuft ihrem Schicksal davon

Dr. Sandra Otto hat Brustkrebs, doch sie hat eine Therapie gefunden, die ihr wieder Mut gibt: Ausdauersport
Viele wundern sich, dass die agile Leipzigerin selbst während ihrer Krebs-Therapie am Laufen festhielt. Für Sandra Otto selbst ist das kein Widerspruch.
Viele wundern sich, dass die agile Leipzigerin selbst während ihrer Krebs-Therapie am Laufen festhielt. Für Sandra Otto selbst ist das kein Widerspruch.

Von Thomas Gillmeister

Leipzig - Sie gehört mit zu den Vorläufern, die beim Kampf gegen den Krebs auf eine einfache kostenlose Begleittherapie setzen: Ausdauersport. Nach der Diagnose Brustkrebs klammert sich Dr. Sandra Otto (40) an das Laufen.

Dabei spürt die Leipzigerin die Liebe zum Leben, sie regt den Stoffwechsel an und streichelt die Seele.

Da läuft sie im Morgengrauen um den Cospudener See. 13 Kilometer - so wie seit vielen Jahren. Sie genießt die Stille und atmet die Natur ein. Und doch ist an diesem Tag alles anders. Wenige Stunden zuvor erhielt sie die Diagnose Brustkrebs. Sandra Otto hört in sich hinein, sucht nach Auslösern. Und findet keine. Sie ist schlank, ernährt sich gesund, treibt Sport, kletterte auf der Karriereleiter bis zur Promotion, fand die große Liebe, auch einen Läufer, den sie gerade geheiratet hat. Ach ja, und Optimistin ist sie durch und durch. Und trotzdem bildet sich ein sieben Zentimeter großer Tumor in der linken Brust. Schicksal, Zufall.

Drei Bücher hat die Wissenschaftlerin schon über den Krebs geschrieben. Dass sie sich mit ihrer Krankheit nicht auseinandersetzt, kann niemand behaupten.
Drei Bücher hat die Wissenschaftlerin schon über den Krebs geschrieben. Dass sie sich mit ihrer Krankheit nicht auseinandersetzt, kann niemand behaupten.

Es ist der 30. September 2011. Der Tag, an dem Sandra Otto begann, dem Krebs davonzulaufen.

Denn sofort stand für sie fest, ihn mit Füßen zu treten. Es wird ihr ganz eigenes Rezept, zusätzlich zur Schulmedizin, die alle üblichen Geschütze auffährt: Chemotherapie, Operation, Bestrahlung. „Plötzlich fühlte ich mich so fremdbestimmt“, erinnert sich die Betroffene. „Nur beim Joggen konnte ich noch selbst entscheiden.“

Deshalb behält die Hobbysportlerin trotz aller schweren medizinischen Eingriffe ihren Vier-Tage-Lauf-Rhythmus pro Woche bei. Manchmal joggt sie langsamer, manchmal kann sie wegen der Nebenwirkungen fast nur gehen. „Hauptsache Bewegung und nicht die weißen Wände zu Hause oder im Krankenhaus anschauen“, wird ihr Motto. Einige Ärzte warnen vor Überlastung, andere machen Mut. Sandra Otto fühlt, dass sie ins Spannungsfeld der Mediziner gerät. Deshalb beschließt sie, mit guten Beispiel voranzulaufen. Ausdauersport bei Krebs? „Ja unbedingt“, ist sie sich sicher.

Natur, Bewegung, frische Luft: Dr. Sandra Otto hat das Laufen für sich entdeckt, als es ihr richtig dreckig ging. Seither möchte sie es nicht mehr missen.
Natur, Bewegung, frische Luft: Dr. Sandra Otto hat das Laufen für sich entdeckt, als es ihr richtig dreckig ging. Seither möchte sie es nicht mehr missen.

Kaum hat sie die Chemo überstanden, startet sie im Frühjahr 2012 schon beim Leipziger Halbmarathon.

Ein Jahr später dann der Rückfall. Sandra Otto musste die Brust entfernt werden. Seitdem ist die 1,62 Meter kleine Powerfrau symptomfrei und bleibt intensiv in Bewegung. Körperlich und geistig.

Sie arbeitet beim Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie (IMW). Auch ihre Brustkrebserkrankung analysiert sie mit der Akribie einer Wissenschaftlerin. Zuerst schreibt sie den Ratgeber für Krebspatienten „Brustkrebs-Hilfe im Therapie-Dschungel“. „Ich machte die Erfahrung, dass Krebspatienten mit extremer Bürokratie zusätzlich belastet werden. Deshalb wollte ich einen ganz kompakten praktischen Wegweiser veröffentlichen“, erzählt Sandra Otto.

Ihre eigene Geschichte brachte sie danach unter dem Titel „Laufen mit, trotz, gegen Brustkrebs“ heraus. In Kürze erscheint ihr drittes Buch, das sich mit dem „Arbeiten trotz Krebserkrankung“ beschäftigt. Inzwischen ist Sandra Otto ein gern gesehener Gast auf Ärztekongressen, in Selbsthilfezentren, wie dem Leipziger „Haus Leben e.V.“ sowie in Talkshows. Dabei ermuntert sie andere Betroffene, nach der Diagnose nicht aufzugeben und lieber zurück ins Leben zu laufen.

Tipp: Sandra Otto stellt übermorgen (7. 11.) um 15.30 Uhr im Leipziger „Haus Leben“ ihr neues Buch „Arbeiten trotz Krebserkrankung“ mit anschließender Diskussion vor. Der Eintritt ist kostenlos.

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

Kölner Giftmischer soll noch deutlich mehr Rizinus-Samen bestellt haben Neu Mutter lässt Kind (3) über Nacht im heißen Auto zurück Neu Hat sich der Fahrer dieses Mini ein illegales Autorennen geliefert? Neu Junge Britin von Mitschülerinnen mehrfach schwer misshandelt Neu Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.400 Anzeige "Kein Mord"? 36-Jähriger erschießt Ex-Schwager auf offener Straße Neu Bild der Zerstörung: BMW kracht gegen Baum und Leitplanke Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.694 Anzeige Schlimme Veränderung angekündigt: GNTM-Klaudia mit K bangt um ihren Felipe Neu Ältester Sumatra-Orang-Utan der Welt musste eingeschläfert werden Neu Autobahn-Kontrolle: Unglaublich, was Rentner im Gepäck hat! Neu Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 11.841 Anzeige Straßenräuber rammt Opfer Messer in die Brust Neu Horror für Kanu-Fahrer! Vermisster Patient (76) aus Uni-Klinik tot in Fluss gefunden Neu
Wie geht das denn? Diebe klauen 30 Lämmer und niemand merkt etwas Neu Polizei rettete betrunkene Igel: So sehr leiden die Tiere immer noch Neu
Beim Freigang mit JVA-Begleitung entwischt: Bundespolizei schnappt Ausbrecher Neu Großbrand in Tischlerei: Zugverkehr unterbrochen Neu Bestialisch! Hunde bei voller Fahrt auf Autobahn geworfen Neu Tritt CSU bald in ganz Deutschland an? So viele würden sie wählen Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 2.513 Anzeige "Wie ein toter Frosch": Baslers volle Breitseite gegen Mesut Özil Neu HSV soll slowenischen Nationalspieler auf dem Zettel haben Neu Dänemark-Spieler legen für Privatjet zusammen: Der Grund ist winzig Neu Deshalb kann Bundesliga-Star auch in Russland nicht auf diesen Mann verzichten Neu Davon ist jeder Dritte Mensch in Deutschland betroffen 13.967 Anzeige Bei diesem Hühnchen-Filet verging einer Familie nicht nur der Appetit Neu Kurz vor dem Urteil gegen Beate Zschäpe: Gab es nie ein NSU-Trio? Neu Stute wird auf Weide von Tierquäler zerschnitten 3.162 Lässt sich die Afrikanische Schweinepest in Deutschland noch stoppen? 854 Klauen auf Bestellung: Internet-Userin überführt Fahrraddieb 1.934 Gehts noch? Linksjugend ruft zum Deutschland-Fahnen-Klau auf 2.334 Frau will Kuh melken, kurz darauf muss sie ins Krankenhaus 1.506 Rätselhafter Autobahn-Hund noch immer eine Gefahr 3.154 Ekel-Fund am Flughafen: 22 Riesen-Spinnen im Gepäck entdeckt 1.834 Junge (8) zeigt Schwester (2) wie man aufräumt: Doch das geht gewaltig schief 2.153 Rapper Gzuz liest Kritik zu seinem Album und rastet komplett aus 5.804 Flüchtlinge an Grenze abweisen: Bringt Seehofers Plan überhaupt etwas? 1.320 Mädchen (7) auf offener Straße angeschossen: Verdächtiger nach SEK-Einsatz in Klinik 4.058 Happy Birthday, Alessio! Sarah Lombardi backt Mega-Torte 3.837 Leipziger Tramperin immer noch verschwunden, aber es gibt neue Spur 3.546 Braut sagt Hochzeit wenige Stunden vorher ab: Der Grund ist unfassbar 8.551 Kind (2) verschwindet nachts aus dem Haus und seine Eltern bemerken nichts 2.633 Gina-Lisa gesteht: Ekel trieb sie zum Schönheits-Chirurgen 4.225 Effenberg kickt Khedira und Özil aus DFB-Elf, stattdessen sollen diese zwei die Wende bringen 4.878 Schülerin (16) erschlagen: Polizei verhaftet Tatverdächtigen 7.834 Autonomes Fahren: Sachsen investiert Millionen in die Zukunftstechnik 508 Beliebter Ostsee-Vogelpark erlebt nach Schnee-Katastrophe unglaubliches Wunder 3.461 Autsch! Was ist Moderatorin Nova Meierhenrich denn hier passiert? 1.527 Es werden wieder Rosen verteilt! RTL zeigt nächste "Bachelorette"-Staffel im Juli 1.353 Feuer vor Heim, darin schlafen 20 Kinder! 298