So macht Euch die Mitteldeutsche Regiobahn das Zug fahren leichter

Die Mitteldeutsche Regiobahn hat einige Neuerungen im Netz herausgegeben, damit Ihr Verspätungen immer sofort mitbekommt!
Die Mitteldeutsche Regiobahn hat einige Neuerungen im Netz herausgegeben, damit Ihr Verspätungen immer sofort mitbekommt!  © Kristin Schmidt

Leipzig/Chemnitz - Die Mitteldeutsche Regiobahn macht es ihren Fahrgästen jetzt noch leichter, im Falle von Verspätungen den Überblick zu behalten.

Wer kennt das nicht? Der Zug kommt später oder fällt sogar aus - und man bekommt es erst auf dem Bahnsteig mit oder wenn man bereits irgendwo im Nirgendwo auf dem Bahnhof steht. Der Anschlusszug? Verpasst.

Damit das nicht mehr passiert, hat die Mitteldeutsche Regiobahn jetzt eigene Informationskanäle ausgebaut. Die sind ganz einfach per Smartphone abrufbar. Nun zeigen Echtzeitdaten die Verspätungsminuten oder Zugausfälle auf den von der MRB betriebenen Strecken an. Unter dem Menüpunkt "Abfahrtszeiten" könnt Ihr die Verbindungen nachprüfen, auf "Strecken" landet Ihr direkt bei den einzelnen Linien.

Außerdem könnt Ihr Euch jetzt auf dem interaktiven Liniennetzplan einen Überblick über Eure Strecke verschaffen. Darauf seht Ihr aber nicht nur Euren Weg, sondern auch Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten, Kultur- und Freizeitziele als Anregung für Euren nächsten Ausflug.

Gute Fahrt!

Titelfoto: Kristin Schmidt


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0