Kinder quälen süße Welpen fast zu Tode. Besitzerin prügelt auf Polizisten ein

Top

Fake oder echt? Das hat es mit dem Null-Euro-Schein auf sich

Top

Neues Todes-Drama am Mount Everest: Vier Leichen entdeckt

Top
Update

Mann bezahlt Pizza mit Bitcoins für heute rund 20 Millionen Dollar

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.711
Anzeige
5.623

Krawalle in Leipzig: Wer hat versagt?

Leipzig - Nach den Krawallen in Leipzig wirft die Polizeigewerkschaft der Leipziger Versammlungsbehörde vor, versagt zu haben. Auch der Verfassungsschutz muss sich der harten Kritik der Leipziger Stadtspitze stellen.
Gordian Meyer-Plath (47), Präsident des sächsischen Verfassungsschutzes.
Gordian Meyer-Plath (47), Präsident des sächsischen Verfassungsschutzes.

Leipzig - Nach den heftigen Krawallen während der Samstags-Demonstrationen in Leipzig suchen die Verantwortlichen nach einem Schuldigen, warum die Lage derart eskalieren konnte.

So wirft die Polizeigewerkschaft der Leipziger Versammlungsbehörde vor, versagt zu haben. Auch der Verfassungsschutz muss sich harter Kritik der Leipziger Stadtspitze stellen.

Der Präsident des sächsischen Verfassungsschutzes, Gordian Meyer-Plath, hat Vorwürfe des Leipziger Oberbürgermeisters Jung zu den Krawallen vom Samstag zurückgewiesen.

"Ich halte wenig davon, sich jetzt gegenseitig irgendwelche Vorwürfe zu machen - zumal sie nicht zutreffend sind", sagte Meyer-Plath am Montag dem Sender MDR Info.

Der Verfassungsschutz habe Einschätzungen zum Gewaltpotenzial linker Autonomer an Polizei und Ordnungsbehörden weitergegeben.

Während der Demonstrationen kam es zu regelrechten Straßenkämpfen.
Während der Demonstrationen kam es zu regelrechten Straßenkämpfen.

"Dass es in diesem Zusammenhang - eine rechtsextremistische Demonstration in dieser Gegend von Leipzig - zu starken gewaltbereiten Auseinandersetzungen kommen würde, war zu erwarten", sagte Meyer-Plath.

Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) hatte dem Verfassungsschutz zuvor vorgeworfen, die Stadt nicht über das Gewaltpotenzial aufgeklärt zu haben.

Die Polizeigewerkschaft DPolG Sachsen hat der Versammlungsbehörde im Zusammenhang mit den Krawallen in Leipzig Versagen vorgeworfen. Es sei absehbar gewesen, was am Samstag in Leipzig passieren würde, sagte DPolG-Vorsitzende Cathleen Martin am Montag.

"Jeder konnte das vorher im Netz verfolgen und wusste, was kommt."

Laut der Gewerkschaftschefin der Polizei waren die Beamten schlecht ausgerüstet.
Laut der Gewerkschaftschefin der Polizei waren die Beamten schlecht ausgerüstet.

Linksautonome hätten bundesweit offen für Leipzig mobilisiert. Die Polizisten seien in Leipzig zum Ziel deutschlandweit angereister Störer geworden.

Die Versammlungsbehörde, also die Stadt Leipzig, habe nicht angemessen reagiert. Die Demos, links wie rechts, hätten aus Sicht von Martin verlegt werden müssen.

Die Gewerkschaftschefin beklagte zudem eine schlechte Ausrüstung der Polizei. Helme und Schilde seien völlig veraltet, es gebe längst bessere und modernere Schutzkleidung.

Bei den linksextremen Krawallen waren am Samstag nach Polizeiangaben 69 Beamte verletzt worden.

Fotos: imago

40 Mio. Euro Beute: Geldtransporter auf Autobahn gestoppt und aufgesprengt

Neu

Braut wird kurz nach der Hochzeit beim Dreier erwischt

Neu

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.104
Anzeige

Hafturteil gegen Messi bestätigt! Muss er jetzt wirklich ins Gefängnis?

Neu

Mehr als jeder vierte Berliner hat einen Migrationshintergrund

Neu

Dach stürzt bei Bauarbeiten ein: Mensch schwer verletzt!

Neu

Kommt jetzt die Null-Promille-Grenze für den Männertag?

Neu

Schockierendes Video: Hier prügeln sich zwei Lehrerinnen vor ihren Schülern

Neu

Weltpremiere auf Deutsch! Lena gelingt die Überraschung des Abends

Neu

Harte Hopp-Kritik: Rangnick hat Geld "mit vollen Händen ausgegeben"

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

27.573
Anzeige

Europa ruft: Doch wie gut ist die Hertha wirklich?

Neu

Altenheimbewohner erschießt Partnerin und sich selbst

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.686
Anzeige

"In welchem Land sind wir hier?" Flüchtlinge winken Zoll aus Lkw zu

Neu

Stark! Bielefelderin bezwingt mit erst 26 den Mount Everest

Neu

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.603
Anzeige

Baby-Alarm! Dieser Pop-Star wird zum ersten Mal Papa

827

Neue Haarfarbe, neuer Mann? Sophia Thomalla bändelt wieder an

2.327

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.908
Anzeige

Ehekrach bei den Trumps? Melania will einfach nicht Händchenhalten

1.317

Ex-Dynamo-Trainer wird neuer Chef bei St. Pauli

2.324

Clean eating: Was ist das eigentlich?

7.940
Anzeige

Nach Terror-Anschlag in Manchester: Polizei nimmt drei Männer fest

672
Update

Er lag tot in einer Kiste! Wer kennt diesen Mann?

6.694

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.010
Anzeige

Regionalzug rast gegen Auto: 68-Jähriger schwer verletzt

1.606

Großeinsatz! Tötete ein Betrunkener seine Lebensgefährtin?

1.911

Schwangere Caroline Beil verrät Geschlecht ihres Kindes

2.051

Ende einer Ära: Arminia Bielefeld wechselt Stadionwurst

452

Die Zahlen sprechen für sich: Union kann stolz auf sich sein!

160

Bus stürzt 150 Meter in die Tiefe: Mindestens 20 Menschen sterben!

1.159

Wie wird das Wetter in Sachsen zu Himmelfahrt?

7.526

RB-Sportdirektor Ralf Rangnick ist "mit ganzem Herzen Leipziger"

820

Mann lässt sich neuen Penis transplantieren: Der muss allerdings tätowiert werden

6.274

Oma stirbt vor Augen des Enkels: Polizei sucht Zeugen und Ersthelfer

3.202

Was soll das denn? Leichenwagen-Demo in Leipzig geplant

6.043

Geisterfahrerin verursacht heftigen Unfall auf A10: Vier Verletzte!

1.312

Horror-Pflegerin soll 92-Jährige totgebissen haben

3.880

Weltkriegsbombe entdeckt: 1000 Cottbuser aus Wohnungen und Büros evakuiert

113

Das wissen wir über den mutmaßlichen Attentäter von Manchester

1.808
Update

Nabu-Expertin warnt: Schwalben in Brandenburg gefährdet!

98

Loch im Flugzeug: Passagiere verhindern womöglich eigenen Absturz!

11.398

Hunderttausende Besucher erwartet: Evangelischer Kirchentag in Berlin beginnt

108

Terrorwarnstufe auf dem höchsten Niveau: Weiterer Anschlag befürchtet!

1.789

Großbrand in Textilfabrik: 120 Rettungskräfte im Einsatz

3.190

Landratsamt lädt ein: Erstes Gipfeltreffen zu Sachsens Wölfen

753

Dresdens schönstes Sonntags-Festival bald wieder da

2.976

Sachsens Förster in Angst! Borkenkäfer ist im Anmarsch

748

Kampf gegen den Krebs: RB Leipzig will Tim Lobinger zur Seite stehen

1.333

BMW-Fahrer sieht Polizei mit Blaulicht zu spät: Vier Verletzte

10.765

Mann versteckt Drogen in Überraschungsei

2.388

Männer gehen in Ausländerbehörde mit Pfefferspray aufeinander los

3.967

"Lass das Denken sein!" Carolin Kebekus schießt gegen Bibi

4.748