Niere, Leber und ganz viel Herz! Ehemann spendet Frau gleich zwei Organe 9.674
Rapperin Juju überrascht mit Geständnis Neu
Hunderte Schafe auf einer Brücke in Dresden: Was war da los? Neu
Alle wollen die Tage zu SATURN in Magdeburg! Das steckt dahinter! Anzeige
Typ zu 108 Jahren Knast verurteilt: Das hat er alles angestellt! Neu
9.674

Niere, Leber und ganz viel Herz! Ehemann spendet Frau gleich zwei Organe

Simone und Andreas sind das "innigste Ehepaar der Welt"

Simone Freude aus Dresden leidet an einer schweren Erbkrankheit. Ihr Ehemann Andreas rettete ihr Leben, indem er ihr zwei Organe spendete.

Von Thomas Gillmeister

Dresden/Leipzig - Den Treueschwur "In guten wie in schlechten Zeiten" lebt das Ehepaar namens Freude ganz besonders. Als Simone Freude (53) aus Dresden in Sachsen durch eine Erbkrankheit erst eine Niere und später eine Leber benötigte, wurde Ehemann Andreas (54) ihr Lebensretter. Er spendete gleich zwei Organe. Eine Seltenheit!

Nach der OP waren beide Ehepartner wohlauf - und sichtlich erleichtert.
Nach der OP waren beide Ehepartner wohlauf - und sichtlich erleichtert.

Wenn Simone von "Hugo" und "Louis" spricht, sind damit nicht Söhne gemeint. So heißen ihre Niere und ihre Leber. Gemeinsam mit ihrem Mann taufte sie die beiden Organe. "Ich habe von ihm einen der schönsten Nachnamen bekommen und zwei Organe", sagt Simone freudestrahlend und drückt dabei ihren Mann.

Sie trägt ihn im Herzen, seine Niere und seine Leber funktionieren bestens in ihrem Körper. "Wir sind das wahrscheinlich am innigsten verbundene Ehepaar der Welt", vermutet die temperamentvolle Dresdnerin.

Sie genießt jetzt jeden Augenblick doppelt. Denn mehrmals schon stand sie gefährlich nah am Abgrund, vor dem ihr Andreas sie bewahrte.

Er, der eher Stille, handelte ohne große Worte. "Für mich war das selbstverständlich", meint der Organspender bescheiden.

Simone Freude leidet an Erbkrankheit

Am Leipziger Uniklinikum wurde Simone Freude vor zwei Jahren ein Stück Leber ihres Mannes eingesetzt.
Am Leipziger Uniklinikum wurde Simone Freude vor zwei Jahren ein Stück Leber ihres Mannes eingesetzt.

Über 30 Jahre kämpft das Paar nun schon gegen einen zunächst unsichtbaren Feind in Simones Körper. Sie wurde mit einer Erbkrankheit geboren, bei der im Laufe der Zeit zahlreiche Zysten so die Nieren und die Leber überwuchern, bis sie nicht mehr funktionieren.

20 Jahre wusste die Sächsin nichts von der schleichenden Gefahr von Zystennieren und einer Zystenleber. Erst bei der Geburt ihres einzigen Sohnes im Jahre 1987 wurde die Krankheit diagnostiziert.

"Zunächst konnte ich noch ganz gut mit ihr leben", erinnert sich die ehemalige Bürokauffrau und begeisterte Camperin. Sie wurde zwar medizinisch engmaschig überwacht, doch die Ärzte brauchten nicht einzugreifen. Das änderte sich 2013. "Die Schmerzen wurden unerträglich. Meine linke Niere versagte völlig. Sie musste entfernt werden", erzählt Simone.

Weil die rechte Niere die lebenswichtigen Funktionen auch nicht mehr allein schaffte, blieb erst einmal nur der Ausweg Dialyse. Denn die Wartezeit auf eine geeignete Spenderniere kann lang sein. Als Ärzte Andreas Freude fragten, ob er sich vorstellen könnte, seiner Frau eine Niere zu spenden, hallte der Hochzeitsschwur in ihm. Der IT-Systemelektroniker zögerte keine Minute und willigte ein. Obwohl Simone und Andreas unterschiedliche Blutgruppen haben, gelang im Mai 2014 im Universitätsklinikum Dresden die Nierentransplantation.

Ehemann spendet 60 Prozent seiner Leber

Gemeinsam durch dick und dünn: Simone (53) und Andreas Freude (54) haben schon bewegende Momente durchlebt.
Gemeinsam durch dick und dünn: Simone (53) und Andreas Freude (54) haben schon bewegende Momente durchlebt.

"Mein Mann schenkte mir seine rechte Niere, die sofort zu arbeiten begann", denkt Simone zurück. Das Ehepaar rückte so noch näher zusammen, schmiedete Pläne. Familie Freude wollte mit einem neuen Wohnwagen öfter raus in die Natur und so ran ans Leben.

Doch im Mai vor zwei Jahren brach Simone im Österreich-Urlaub zusammen, weil ihre Leber versagte. Lebensgefahr! "Von da an fehlen mir vier Wochen. Ich lag im Delirium", bemerkt Simone und berichtet auch von Nahtoderfahrungen, von einem Pfad, der im gleißenden Licht endete.

Ihr Mann wich ihr am Krankenbett nicht mehr von der Seite und versprach, ihr einen Teil seiner Leber zu spenden. Simone wurde mit dem Hubschrauber ins Universitätsklinikum Leipzig geflogen und auf eine Lebertransplantation vorbereitet. Am 17. Oktober 2017 erhielt sie in einer aufwendigen 12-stündigen Operation zirka 60 Prozent von der Leber ihres Ehemannes, die übrigens bei ihm als auch bei ihr im Körper innerhalb eines Jahres wieder auf Normalgröße heranwuchs.

Nach der Transplantation lagen die beiden Operierten Hand in Hand im Krankenzimmer. Sie redeten nicht viel, sondern spürten einfach die große innige Liebe, die Simone das Leben gerettet hat.

Fotos: Picture Point/Gabor Krieg

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 97.200 Anzeige
Flugzeug muss evakuiert werden, Panik bricht unter den Passagieren aus Neu
Alle denken 17-Jährige ist nur erkältet, doch dann stirbt sie Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.650 Anzeige
Herzogin Kate verrät privates Geheimnis Neu
Er stellte seinen Schülern eine Falle: So clevr ist der Plan eines Proefessors Neu
Hund versteckt sich vor Angst in Baracke: Was ist ihm nur passiert? Neu
Dein Horoskop: Das halten die Sterne heute für Dich bereit Neu
"The Peanut Butter Falcon" ist einer der schönsten Filme des Jahres! Neu
Sportler des Jahres 2019 ausgezeichnet: Das sind die Gewinner 9.506
Ex-Dynamo Schubert gibt Bundesliga-Debüt 9.288
Niederlage in Überzahl: Eintracht kann auch auf Schalke keinen Punkt mitnehmen 659
Grusel-Fund! Fährmann entdeckt Leiche in der Elbe 8.912
Frau nach Diät und Makeover nicht mehr wiederzuerkennen 6.660
Auto rutscht wegen Glätte in Teich, Beifahrer ertrinkt 3.891
Kind (13) gebärt Baby und schockt alle, wer dessen Vater ist 19.923
30 Tote nach Erdrutsch: Arbeiter in Goldmine verschüttet 1.433
Tennis-Skandal! Auch deutscher Spieler soll betrogen haben 2.145
Alles ganz groß: Neue Moschino-Kollektion ein Reinfall? 3.338
Typ fälscht reihenweise McDonald's-Sammelkarten und fällt dann aus dummem Grund auf 14.198
Rapper Afrob ist enttäuscht vom Umgang mit Immigranten 2.713
Hunde fressen verletzten Mann (†): Zeugen hören ihn noch schreien 9.513
Fans aus dem Häuschen: Sonya Kraus macht Knutsch-Angebot 1.197
Renault kracht frontal in BMW: 32-Jährige stirbt an Unfallstelle 6.842
Thees Uhlmann live: Zum Singen und Begeistern trat der Tomte-Mann in Berlin auf 576
Wegen Mesut Özil: Chinesisches Fernsehen zieht heftige Konsequenzen 2.752
Mutter fällt mehrere Male durch Fahrschul-Prüfung, da kommt ihr Sohn auf eine dumme Idee 3.663
Clea-Lacy Juhn hat einen Neuen und der ist kein Unbekannter 6.640
Über 3,5 Millionen Euro: Beliebtes Instagram-Haus steht zum Verkauf! 929
Trauriger Grund: Darum fehlte Gisa Zach bei GZSZ 5.320
Erdbebenserie erschüttert Urlaubsparadies: Mehrere Tote und Verletzte 3.081
Kein Platz im ICE? Greta Thunberg saß bei Zugfahrt in der Ersten Klasse 11.521 Update
VfB-Stuttgart-Mitgliederversammlung: Der neue Präsident wurde gewählt! 3.332
Jenny Frankhauser gesteht: "Ich bin echt der schlimmste Mensch" 7.775
Riverboat: Kultmoderator Heinz Quermann (†82) hatte ein großes Geheimnis 17.330
Rebecca Reusch seit fast zehn Monaten vermisst: "Gib uns die Leiche" 15.106
Nach Shitstorm: "Schwiegertochter gesucht"-Pärchen überrascht mit Spendenaktion! 2.524
Fans verwirrt: Plant Klitschko nun doch ein Comeback? 983
"Ich liebe Dich": Superstar macht Helene Fischer Liebeserklärung 13.000
Herzstillstand-Drama mitten auf Weihnachtsmarkt, junger Mann wird zum Lebensretter 27.709
Bachelor-Babe Jennifer Lange verpasst Flug: Schuld ist ein Gegenstand im Handgepäck 4.559
S-Bahn mit 200 Menschen an Bord mit Steinen beworfen, Scheibe zersplittert: Notbremsung! 10.740
Kampf gegen Krebs verloren: Schauspielerin Anna Karina ist tot 15.785
"Bachelor in Paradise": Ist Sam nach ihrem Ausstieg schon wieder vergeben? 5.488
Wunder-Faser aus Kunststoff sorgt für Aufsehen: Diese Erfindung ist einzigartig! 2.038
Horror-Sturz wegen kleiner Schraube: Mann fällt sechs Meter in die Tiefe 3.367
"Hexen-Folter"! Sex-Bloggerin leidet an Folgen von Schönheits-Operation 4.746
Rechtzeitig zur Wintersportsaison: Hier zahlt Ihr in Österreich keine Autobahn-Maut! 1.470