Hund tötete zwei Menschen: Böhmermann sagt #DankeChico Top Melanie Müller über Ex-Bachelor: "Hätte er mich genommen, müsste er nicht parshippen!" Top Wegen Volksverhetzung: Hamburger zeigt Skandal-Rapper und BMG-Boss an Top Unschuldiger Fußball-Fan bei Liverpool gegen Rom fast zu Tode geprügelt Top Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 31.121 Anzeige
2.726

Das ist die Leipziger Rad-Revolution

Diese Idee aus Leipzig rollt schon durch die halbe Welt! Kennt Ihr schon die Next-Bikes? 

Von Uwe Blümel

Weltweit etwa 1000 Angestellte hat Nextbike schon. Nirgendwo arbeiten mehr als am Hauptstandort Leipzig.
Weltweit etwa 1000 Angestellte hat Nextbike schon. Nirgendwo arbeiten mehr als am Hauptstandort Leipzig.

Leipzig - Hast Du keins, leih‘ Dir eins. Nach diesem Motto hat ein Leipziger Jungunternehmer vor zwölf Jahren ein automatisches Fahrradverleihsystem gegründet. Von der kleinen lokalen Radlerbude ist seine Firma Nextbike inzwischen zum Branchenprimus in Deutschland aufgestiegen. 

Die Rad-Ständer lassen sich übers Smartphone finden - kommen inzwischen manchmal sogar mit elektrischer Unterstützung und bald auch als Lasten-Esel daher. Nur Sex-Spielzeug wird auf den Sachsen-Bikes nicht mitgenommen! 

Die Leipziger Nextbiker würden am liebsten eine Ehrenrunde mit ihren Rädern fahren. So sehr freuen sie sich, dass sie die Ausschreibung für Berlin gewonnen haben. Ab Oktober sollen in der Bundeshauptstadt die ersten von später insgesamt 5 000 Rädern an 700 Verleihstationen stehen.

Firmengründer Ralf Kalupner (42) hatte mal ganz andere Berufspläne. Dann kam ihm eine gute Idee dazwischen...
Firmengründer Ralf Kalupner (42) hatte mal ganz andere Berufspläne. Dann kam ihm eine gute Idee dazwischen...

Damit steigt Nextbike am einstigen Klassenprimus „Call a Bike“ von der Deutschen Bahn vorbei zum größten globalen Fahrradverleih-Anbieter in Deutschland auf.

Man kann inzwischen nicht nur normale Drahtesel mieten (wie das geht: siehe Kasten). „In Stuttgart haben wir auch eBikes und bald sogar Lastenräder im Angebot“, kündigt Marketing-Chefin Mareike Rauchhaus (37) an. „Die Nachfrage war riesig. Wir starten deshalb ein Pilotprojekt im schleswig-holsteinischen Norderstedt.“

Firmengründer Ralf Kalupner (42) wollte eigentlich ein Buch über Evolutionstheorie schreiben. „Doch dann verlieh ich zum Spaß zehn Fahrräder.“ Und es lief wie geschmiert. „Wir fingen 2004 zu zweit an. Heute arbeiten weltweit 1 000 Angestellte für uns, davon 200 in Deutschland“, sagt Kalupner. Die meisten davon in Leipzig.

Die Leih-Bikes gibt es bald auch als Lasten-Esel.
Die Leih-Bikes gibt es bald auch als Lasten-Esel.

Aus seinem Buch wurde nichts, dafür aber seine Idee zum Exportschlager. Der Siegeszug rund um die Welt begann ausgerechnet am Ende der Welt.

„Wir starteten im am weitesten entfernten Land - in Neuseeland.“ Inzwischen rollen die Leih-Räder durch über 100 Städte (davon allein 45 in Deutschland) in 18 Ländern (siehe Kasten). Das Leipziger Unternehmen erwirtschaftet 10 Millionen Euro Jahresumsatz.

Manche Länder haben sich durch Nextbike zu wahren Fahrrad-Nationen entwickelt. „Zum Beispiel Polen“, weiß Rauchhaus. „Wird in Leipzig ein Rad durchschnittlich einmal am Tag gebucht, sind es in Lódz fünf Mal.“ Das ist Nextbike-Weltrekord.

Andererseits hatte die Firma im Ruhrgebiet auch schon mit einem Leih-Boykott zu kämpfen. „Als Schalke auf unseren Rädern warb, empörten sich Bochum-Fans, wollten partout nicht mehr mit unseren Rädern fahren.“

Ausleihe per Smartphone: Wer das System einmal begriffen hat, leiht immer wieder.
Ausleihe per Smartphone: Wer das System einmal begriffen hat, leiht immer wieder.

Das Unternehmen finanziert sich auch über Werbetafeln an den Rädern, die die Nutzer ganz nebenbei mit durch die Stadt chauffieren.

 In Budapest (Ungarn) wirbt eine Öl-Firma auf den Rädern, in Belfast (Nordirland) Coca Cola.

Die rot-weißen Verleihstationen könnte man fast mit Getränke-Automaten verwechseln. Hierzulande kommt ab Oktober ein großer Lebensmittel-Discounter auf die Radverkleidungen - auch er wirbt in rot-weiß.

Porsche buchte im Sommer clever Werbung bei „UsedomRad“: Weil viele Sachsen an der Ostsee Urlaub machen, suchte der Autobauer dort Mitarbeiter für sein Leipziger Werk.

Doch nicht jeder Werbekunde darf auf die Bikes. „Wiederholte Anfragen von Parteien wie den Grünen oder CDU wurden aus Prinzip ebenso abgelehnt wie einmal ein Dildo-Hersteller“, sagt Rauchhaus.

Fotos: Wolfgang Zeyen

Nach Avicii-Tod warnt DJane: "Es gibt andere, um die wir uns große Sorgen machen müssen!" Neu Alleinerziehende Mutter rastet aus und schreibt giftigen Brief an Ex-Mann Neu
So echt sah die Anti-Terror-Übung am Bahnhof aus Neu Dringend auf Medikamente angewiesen! Wo ist Wilhelm (57)? Neu Er hat Millionen Anhänger! Beliebter Guru vergewaltigt 16-Jährige Neu Wenger-Nachfolge bei Arsenal: Ist RB Leipzigs Rangnick der Richtige? Neu
Diese deutsche Food-Kette wächst gigantisch Neu Arbeitskollege niedergestochen! Mann wegen versuchten Totschlags in Haft Neu Nach Baby-Glück: Zerstört Motsi Mabuse nun ihre Ehe? Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.521 Anzeige 5000 Euro Belohnung: Wer hat diesen Mann gesehen? Neu Nach Diesel-Razzia: Dürfen Ermittler die Porsche-Unterlagen nicht sichten? Neu NRW-Regierung: Türkischer Außenminister spricht auf Wunsch der Opfer Neu Auch die NASA ist ratlos: Was sind das für mysteriöse Gebilde in der Arktis? Neu Von wegen Aus für den Diesel: Bosch macht ihn sogar sauberer! Neu Update Umgekippter 40-Tonner sorgt für Mega-Stau auf A7 Neu Update Mutter sperrt Kinder in brennendes Auto: "Wir werden Jesus sehen" Neu Umstrittener Abschiebe-Flug in Afghanistan gelandet Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 14.429 Anzeige Er starb bei E-Bike-Unfall: Doch wer ist der Tote? Neu Rocker-Schießerei in Köln: Boss lässt Lamborghini stehen, Razzia bei Hells Angels Neu Feuer in Gefängniszelle! Hat ein Knacki seine eigene Matratze angezündet? Neu Terrorverdacht: Mesale Tolu hofft, bald nach Deutschland zurückzukehren 604 "Ich höre Stimmen!" So erklärt der Asylbewerber seine Randale-Tour durch die Kirchen 1.964 Dreifache Mutter zieht sich im Internet aus und Millionen schauen zu 5.349 Wie bei "Star Wars": Hier weist der Roboter den Weg! 135 Ermordetes Baby über Zaun geworfen: Wann finden die Ermittler die Mutter? 920 Finger weg! Darum sind Rasenroboter eine große Gefahr für Kinder 1.033 Horror-Crash: Wohnwagen-Gespann zermalmt, Fahrer kommt ums Leben 2.631 Aus meinem Aldi-Ei ist ein Küken geschlüpft! 5.239 Ex-Rocker-Mitglieder sollen Schutzgelder erpresst haben 1.205 Absturz mit Leichtflugzeug: Pilot stirbt 1.030 Update Zwei Männer attackieren sich mit Messern: Plötzlich ist einer verschwunden 960 Schlimmer Frontalcrash! Fünf junge Menschen krachen mit Skoda gegen Betonpfeiler 4.804 Vater schwängert leibliche Tochter: Verführte sie ihn? 10.766 Eltern stehen vor schlimmer Entscheidung, als ihr Sohn gegen heftige Anfälle kämpft 1.380 Schwerkranker Junge (1) darf nicht ausreisen: Eltern geben nicht auf 1.693 Schüler lässt sich mit dieser Nachricht fotografieren und erntet gewaltigen Shitstorm 2.498 Schluss mit Airbnb? Diese Stadt fordert strengere Regeln 56 Krass: Hier dürfen jetzt ganz legal Drogen genommen werden! 631 Nach Horror-Sturz: So schlecht ging es Vanessa Mai wirklich! 2.211 Bierkartell vor Gericht: Millionenschaden für Verbraucher 853 Ist das etwa die Neue von Bachelor Daniel Völz? 2.065 "Stolz auf unsere Arbeitsbedingungen": Preis für Amazon-Chef löst Proteste aus 472 Nach Angriff auf Israeli: "Berlin trägt Kippa" gegen Antisemitismus 307 Boah ey! Til Schweigers Manta parkt in Dresden 1.902 Tesla-Hehler vor Gericht: Nach dem Urteil fließen Tränen 1.975 YouTuber sammelt Spenden: Hat er das Geld einfach behalten? 911 Hier lernen Flüchtlinge, wie man sich eine Wohnung sucht 697 Hat Jörg W. noch mehr Menschen auf dem Gewissen? 585