Explosionsgefahr: Auto brennt komplett aus, Flammen greifen auf Gebäude über

Leipzig - In der Nacht zu Sonntag wurde die Feuerwehr nach Mockau gerufen.

Das Fahrzeug brannte komplett aus.
Das Fahrzeug brannte komplett aus.  © Einsatzfahrten Leipzig

Dort hatte in der Maximilienallee an einer ATU-Filiale ein Fahrzeug Feuer gefangen. Als die Einsatzkräfte gegen 0.50 Uhr an der Brandstelle eintrafen, mussten sie feststellen, dass die Flammen bereits teilweise auf das Gebäude übergegriffen hatten.

Es mussten weitere Kräfte alarmiert werden. Wie genau es zu dem Brand kam, ist derzeit ungewiss.

Update, 10.45 Uhr: An der Einsatzstelle herrscht Explosionsgefahr, das Gelände rund um die Filiale wurde abgeriegelt. Offenbar handelte es sich bei dem Auto um ein gestohlenes Fahrzeug. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Titelfoto: Einsatzfahrten Leipzig


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0