Alles schwarz! Stromausfall bei Helene Fischers Auftakt

Von Caroline Staude

Leipzig - Lange Staus, 45 Minuten warten auf einen Parkplatz - genervt ist dennoch kaum jemand. Muss an lovely Helene (33) liegen - TAG24 ist dabei!

Leipzig ist Station Nummer 1 für Helene Fischer.
Leipzig ist Station Nummer 1 für Helene Fischer.  © DPA

Die Schlager-Queen beehrt die Messestadt gleich zweimal mit ihrer Stadiontour. Am heutigen Samstag- und Sonntagabend werden jeweils 40.000 Fans erwartet!

Im Unterschied zur Hallentour im Herbst und Winter mit Artisten des berühmten Cirque du Soleil will sie nun mit den Fans eine Party und das Leben feiern!

Teils seit den Morgenstunden warten die ganz harten Fans vor der Red Bull Arena, um beim Konzert in der ersten Reihe zu stehen. Wer es ruhiger angehen ließ, musste lange Autoschlangen in Kauf nehmen.

Erst im vergangenen Herbst war Helene Fischer in Leipzig, spielte in der Arena (TAG24 berichtete). Ob und wie sich ihr Stadien-Programm von der Hallen-Tour unterscheidet, ließ La Fischer offen.

Ob sie wieder um die fünf Mal umzieht? Ob sie wieder über die Köpfe ihrer Fans durch das Stadion fliegt? Wir sind nah dran - und werden berichten.

Diesmal gibt’s aber zumindest eine Neuerung: Im Vorprogramm spielt Shootingstar Ben Zucker (34). Er landete mit seinem Song „Na und?“ einen Riesenhit und breitete Helene nun auf ihrer Tour durch die Stadien. Er legte 19.30 Uhr los.

© Klaus Jedlicka

Update 22.55 Uhr: Helene fegt zu "Krawall und Remmidemmi" rastlos über die Bühne. Alle rasten aus. Nur ein klitzekleiner Texthänger - egal. Weiter in der feurigen Show. Finale, Konfetti, Zugabe! "Danke, Ihr Lieben", ruft der Schlagerstar. Der letzte Song erklingt: "Nur mit Dir". Nein, noch eine Zugabe: "Achterbahn" darf nicht fehlen. Und mit einem großen Feuerwerk geht die Sause zu Ende: minutenlanger Applaus und Standing Ovations... "Danke, Helene", schallt es.

Kurzer Stromausfall!

Update 21.52 Uhr: Alles ist SCHWARZ! "Ich glaube, wir haben einen Stromausfall! Ich hoffe, hier fällt nicht gleich alles aus, ich bleibe. Jedenfalls bis zum Schluss das verspreche ich euch“, ruft Helene ängstlich - ein kurzer Stromausfall ließ die Video-Leinwand ausfallen! "Es fühlt sich gerade etwas nach Herbst an", sagt sie, aber wir machen es uns mit Musik von innen warm.

Plötzlich kreischt es überall! Alles jubelt: Deutschland hat ein Tor geschossen (TAG24 berichtete live)!

Gänsehaut! Sie holt noch einmal Ben Zucker und singt den Westernhagen-Hit "Freiheit" - das ganze Stadion singt ergriffen mit!

Update 21.35 Uhr: O la la! Helene und Tänzerinnen legen einen lasziven Stuhltanz hin. Grandios! "Verdammt, ich lieb dich" erklingt. Helene trägt einen heißen Glitzerbody in Schwarz - dazu Netzstrümpfe - HOT! Die Fans rasten aus! "Rhythm is a Dancer" bringt das Stadion zum Sommer-Kochen! Die Kühle scheint vergessen zu sein...

Update 21.23 Uhr: Sie singt in einem kleinen Flammenmeer an der Spitze des Pfeil-Stegs zum Publikum "Von hier bis unendlich". Momentan singt vor allem ihre alten Hits - back to the roots scheint das Motto.

Update 21:10 Uhr: Helene ist glücklich: "Ich glaube das ist ein gutes Zeichen, das sind nämlich Freudentränen die vom Himmel kommen, weil wir endlich wieder auf Tour gehen.“ sagt sie. Auch Deutschland jubelt - soeben hat Marco Reus den Ausgleich erzielt (>> LIVETICKER von TAG24)!

"Seid mir nicht böse, ich hol mir nur schnell meine Lederjacke zum Überstülpen." La Fischer ist es doch ein bisschen frisch... "Es Ist ja erst das erste Konzert von 14“, sagt sie dazu. Sie hat also ein wenig Angst vor einer Erkältung - verständlich, müssten doch schon Konzerte der Hallentour abgesagt werden...

Update 20.55 Uhr: "Fehlerfrei" der nächste Hit... Jede Menge Tänzer - alle in Weiß - wirbeln um Helene herum. In Netzhemden!

Erster Song: "Flieger" - die Fans ticken aus...
Erster Song: "Flieger" - die Fans ticken aus...  © Caroline Staude

Update 20.44 Uhr: Helene taucht auf! In der Mitte der Bühne aus dem Boden kommt sie nach oben gefahren. Zuvor gab's ein Feuerwerk. "Flieger" ertönt. Ihre Optik ist nice: Hotpants, Overknees, BH und Fransen - alles aus Jeans mit Glitzer Steinen. Der zweite Song ist "Phänomen".

Update 20.13 Uhr: Das Wetter hält leider nicht... Die Fans werfen beim Warten auf Helene panisch ihre Regencapes über, denn es nieselt leider in Leipzig. Hoffentlich wird sie nicht wieder krank nach diesem Konzert!

© Klaus Jedlicka
© Klaus Jedlicka
© Caroline Staude

Ben Zucker bereitet die Helene-Fans auf einen Party-Abend vor

Shootingstar Ben Zucker heizt ein! „Geile Zeit“ und sein Hit "Na und" erklingen...
Shootingstar Ben Zucker heizt ein! „Geile Zeit“ und sein Hit "Na und" erklingen...  © Caroline Staude
Teils seit den Morgenstunden warten die ganz harten Fans vor der Red Bull Arena!
Teils seit den Morgenstunden warten die ganz harten Fans vor der Red Bull Arena!  © Caroline Staude
© Caroline Staude

Helene Fischers Sommersause geht durch zwölf Städte Deutschlands, der Schweiz und Österreich

© privat/DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0