Fitte Langfinger: Räuber brechen in Fitness-Studio ein und klauen Energy-Riegel

Leipzig - Der Fitness-Wahn hat nun offenbar auch Leipzigs Räuber erreicht. In der Nacht zu Samstag brachen Unbekannte in ein Fitnessstudio in Grünau ein. Zusätzlich zu Bargeld und Wertgegenständen bedienten sie sich auch an Energy-Riegeln und -Drinks.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen besonders schwerem Diebstahls aufgenommen. (Symbolbild)
Die Polizei hat die Ermittlungen wegen besonders schwerem Diebstahls aufgenommen. (Symbolbild)  © 123RF/Andriy Popov, Sirichai Puangsuwan

Um an ihre Beute zu gelangen, hatten sich die Langfinger sowohl durch die Zugangstür des Wohn- und Geschäftshauses als auch die massive Eingangstür des Sportstudios einen Weg gebahnt.

Daraufhin durchwühlten sie laut Polizei die einzelnen Sport- und Kundenräume und stahlen neben der Kraftnahrung auch eine Musikbox sowie zwei Schlüssel. Darüber hinaus machten sie sich mit etwa 300 Euro aus einer Kasse und weiteren 20 Euro aus einer Spendenbox aus dem Staub.

Eine Mitarbeiterin bemerkte den Einbruch am Samstagmorgen und rief daraufhin die Polizei. Diese hat die Ermittlungen wegen besonders schwerem Diebstahl aufgenommen.

"Der Wert der Musikbox wurde mit 300 Euro festgestellt. Was die Riegel und Drinks angeht, liegen noch keine Angaben vor, da wir noch nicht wissen, wie viel gestohlen wurde", so eine Sprecherin der Polizei gegenüber TAG24.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0