Neue Hinweise zu Cäciele! Ihre Mutter wusste von Beziehung
Top
Schulbus kollidiert mit mehreren Autos und rast gegen Hauswand: 19 verletzte Kinder
Top
Nach Zyklon: 6000 Menschen von der Außenwelt abgeschnitten!
Top
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
Neu
281

Geflügelpest! Nächster Sperrbezirk im Leipziger Zentrum

Erneuter Fall von Vogelgrippe am Elsterflutbecken - ab diesem Freitag gilt ein dritter Sperrbezirk.
Seit diesem Freitag treten die Sperrverordnungen wegen Geflügelpest auch in einem dritten Bereich in Leipzig in Kraft. (Symbolbild)
Seit diesem Freitag treten die Sperrverordnungen wegen Geflügelpest auch in einem dritten Bereich in Leipzig in Kraft. (Symbolbild)

Leipzig - Am Elsterflutbecken wurde erneut ein am H5N8-Virus verendeter Wildvogel gefunden. Die Stadt hat deshalb einen dritten Sperrbezirk wegen der Geflügelpest eingerichtet.

Die neue Sperrzone umfasst jetzt auch die Stadtteile Leipzig-Zentrum, Südvorstadt, Leutzsch und Schleußig sowie Plagwitz und Lindenau. Hier müssen freilaufende Vögel ab diesem Freitag in geschlossenen Ställen gehalten werden. Das teilte das Veterinär- und Lebensmittelaufsichtsamt am Freitag mit.

Aber auch für alle Hunde- und Katzenhalter in den betreffenden Bezirken gilt nun Freilauf-Verbot.

Bisher waren ausgeschriebene Hundewiesen im neuen Sperrbezirk für die Vierbeiner noch zugänglich. Die Tiere sollen vor allem von toten Vögeln ferngehalten werden.

Die Auflagen im Sperrbezirk gelten fortan für mindestens 21 Tage. Danach gelten für den betroffenen Bereich die Anforderungen an ein Beobachtungsgebiet.

Nach dem Fund von an der Geflügelpest erkrankten Wildvögeln am Cospudener See war am 14.02. ein erster Sperrbezirk in Kraft getreten. Dieser umfasst die Bezirke Knautkleeberg, Knauthain, Hartmannsdorf-Knautnaundorf, Rehbach, Großzschocher und Kleinzschocher, sowie das Naturschutzgebiet Elster- und Pleite-Auwald in Connewitz und entlang der B2 stadtauswärts bis zum Wildpark.

Eine zweite Sperrzone war am 16.02. eingerichtet worden, nachdem der Ausbruch der Geflügelpest bei einer Wildgans am Elsterflutbecken amtlich bestätigt worden war. Sie erstreckt sich über das Gebiet Liebertwolkwitz südlich der Bornaischen Straße und der Muldenstraße.

Das Veterinäramt fordert alle Bürger dazu auf, sich bei Funden von verendeten Wasser- oder Greifvögeln unter der Rufnummer (0341) 123- 3791 zu melden. Weitere Informationen zu Sperr- und Beobachtungsverordnungen können auf der Online-Seite der Stadt Leipzig eingeholt werden.

Fotos: DPA

Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
Neu
Trotz Überlastung: Terrorermittler im Fall Amri fand Zeit für Nebenjob
Neu
Blutiger Angriff: Küchenhilfe attackiert Kollegen mit Hackmesser!
Neu
Falsch abgebogen: Autofahrer landet in Treppenhaus!
Neu
Daimler-Betriebsräte distanzieren sich von rechten Kollegen
Neu
Werden sie unterschätzt? Wie gefährlich sind Islamisten-Frauen?
Neu
Autos komplett zerstört! 29-Jährige stirbt bei Horror-Unfall in Kurve
Neu
Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
Neu
Krieg in Syrien: Stammen die Türken-Panzer etwa aus Hessen?
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.328
Anzeige
Skandal-Schlachthof: Bringt das Beweismaterial die Ermittler weiter?
Neu
Mann bekommt keine Bratwurst, dann zieht er plötzlich eine Waffe
Neu
Entwarnung nach Evakuierung am Ostbahnhof
Neu
Update
Horror-Busfahrt! Studentin wird im Gepäckraum eingeschlossen
Neu
Taxifahrer hilft Polizei, indem er Taschendieben hinterher fährt
Neu
Kinderhasser versteckt Rasierklingen auf Spielplatz
Neu
Grundschule geschlossen: Knapp 90 Kinder mit Noroviren infiziert
Neu
Hier jubelten Tausende Hitler zu, das soll jetzt aus dem Gelände werden
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.287
Anzeige
Sex-Attacke: Studentin wird auf Toilette überfallen
3.222
Als eine Frau Geld abheben wollte, griffen sie an: Wer kennt diese Räuber?
272
Melina Sophie muss Porno-Bestellung bei ihrer Bank erklären
2.882
Schockdiagnose: Bewegender Aufruf von Fußball-Stars für Severin (12)!
930
Forderungen im dreistelligen Millionenbereich! Ist das der Ruin von Roland Koch?
158
Sachsenring-Rekordhalter Peter Rubatto ist tot
1.463
23-jähriger Autofahrer crasht in Lastwagen und überschlägt sich
58
Jugendliche klauen Auto und rasen damit quer durch Deutschland
1.407
So gespalten sind die Deutschen beim Thema Diesel-Fahrverbot
754
Vermögenssteuer? So will die Linke kostenlosen ÖPNV finanzieren
699
Umstrittener Aufnäher auf SEK-Uniform: LKA straft Beamten ab
3.747
Mit Auto auf Ex zugerast: Wo steckt dieser Psycho-Ausbrecher?
847
150 Gaffer stören Rettungskräfte, die eingeklemmte Frau befreien wollen
1.368
Schülerin (17) spielt mit Handy, während es lädt: Tot!
7.317
20 Autos Totalschaden! 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
2.442
Streit geht weiter: Brinkmann holt zum Gegenschlag aus
1.928
Verurteilter Mörder geflohen! Wenn ihr diesen Mann seht, ruft schnell die Polizei!
2.107
Sila Sahin ist schwanger und schockt mit Geständnis
5.299
Fitnessmodel will einfachen Sit-Up machen und ist plötzlich gelähmt
2.384
Mitten in Deutschland! Imam betet vor Kindern für Sieg der türkischen Armee
1.736
Sind die Tschechischen Industrie-Abgase krebserregend?
1.346
Lollapalooza 2018: Auf diese Stars können wir uns freuen
96
Hat er sich wieder nackt gemacht? Flitzer-Legende muss in den Knast
2.883
Er soll mehrere Kinder missbraucht haben: Mutmaßlicher Sex-Täter weiter auf der Flucht!
1.244
Polizei genervt: Fast-Food-Kunden besetzen Notruf-Hotline
2.208
Sie versuchten einen Obdachlosen anzuzünden: Jetzt stehen sie wieder vor Gericht
1.736
Mit Kuppel und Minarett: Hier sorgt ein Moschee-Neubau für Zoff!
2.407
"Niemand hat mir geholfen": Schwangere Bonnie bricht auf Flughafen zusammen
4.581
Getöteter Polizist in Köln: Verdächtiger aus U-Haft entlassen!
1.996
Update
Warum verzichten so viele private Flüchtlings-Helfer auf Geld vom Staat?
1.225
Mann soll Opfer mit Samurai-Schwert auf Kindergeburtstag getötet haben!
1.574