Gewitter im Anmarsch: Hier kann's heute richtig knallen Top Nach schwerem Sturz: Vanessa Mai muss Termine absagen! Konzertveranstalter gibt Statement ab Top Was ist denn da los? Giganten-Maschine kriecht über Autobahn Neu Heftiger Crash! Biker kracht gegen Auto und stirbt Neu
1.929

So steht es um die Brandruine in der Georg-Schumann-Straße

Der Ausnahmezustand rund um die Brandruine in der Georg-Schumann-Straße 54 soll bald beendet werden. Die Trams dürfen wieder an dem Haus vorbeifahren.
Die Straßenbahnen dürfen wieder an dem ausgebrannten Haus in der Georg-Schumann-Straße vorbeifahren.
Die Straßenbahnen dürfen wieder an dem ausgebrannten Haus in der Georg-Schumann-Straße vorbeifahren.

Leipzig - Der Ausnahmezustand rund um die Georg-Schumann-Straße 53 soll bald beendet werden. Mittlerweile fahren wieder Straßenbahnen an der Brandruine entlang.

Kurz nach dem verheerenden Wohnhaus-Brand war die Georg-Schumann-Straße in dem Bereich komplett gesperrt worden.

Seit vergangener Woche ist die Straße wieder für den Tram-Verkehr freigegeben. "Im Bereich von der Einmündung Sasstraße bis zur Lützowstraße darf die Straßenbahn jedoch nur mit einer Geschwindigkeit von maximal 10 km/h fahren", so Kathrin Rödiger vom Amt für Bauordnung und Denkmalschutz.

Die Sperrung der Fahrbahn und des Gehwegs vor dem ausgebrannten Wohnhaus müssen bis zum Abriss der Ruine bestehen bleiben. In einer Baustellenliste der Stadt ist als Aufhebungstermin der 31. Januar vorgesehen - voraussichtlich.

Rödiger zufolge will der Eigentümer das Gebäude zeitnah abreißen lassen. Er habe dazu bereits in Abstimmung mit dem Amt für Bauordnung und Denkmalpflege erste Maßnahmen eingeleitet.

Das leerstehende Wohnhaus war am 30. Dezember aus unbekannter Ursache in Brand geraten und ausgebrannt (TAG24 berichtete). Der Verdacht der Brandstiftung steht im Raum. Allerdings durfte seit den Löscharbeiten niemand mehr die einsturzgefährdete Ruine betreten.

Es sind deutliche Risse an der Fassade des Wohnhauses zu sehen. Das Gebäude soll zeitnah abgerissen werden.
Es sind deutliche Risse an der Fassade des Wohnhauses zu sehen. Das Gebäude soll zeitnah abgerissen werden.
Das Haus war am 30. Dezember in Brand geraten. Die Feuerwehr kämpfte mehrere Stunden lang gegen die meterhohen Flammen an.
Das Haus war am 30. Dezember in Brand geraten. Die Feuerwehr kämpfte mehrere Stunden lang gegen die meterhohen Flammen an.

Fotos: Nico Zeißler

Mann rast durch die Stadt und tötet Radfahrer Neu Grillabend endet in Massen-Schlägerei Neu
Trotz Musik-Karriere: Dafür brennt Reinhold Beckmann wirklich Neu Todesdrama in der Eifel: Wanderer stürzt 100 Meter in die Tiefe Neu
Motorradfahrer stirbt bei heftigem Crash auf Bundesstraße Neu Auch nach fünf Jahren GZSZ: Sila Sahin hat vor dieser Situation immer noch große Angst Neu Horror-Unfall! Frau wird von Motorrad überrollt und stirbt Neu Biker stirbt nach dramatischem Frontal-Crash mit Ducati Neu "Warum immer Kreuzberg?" Zieht am 1. Mai Demo durch Berliner Villenviertel? Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 10.651 Anzeige Mysteriöses Fischsterben: Ganzer Fluss voller Kadaver Neu Suff-Nazis hetzen Hunde auf Afrikaner oder doch nicht? Fall gibt Polizei Rätsel auf Neu Typ ballert auf Fuchs und hat tierische Ausrede Neu Mit Dämpfer: Nahles zur neuen SPD-Vorsitzenden gewählt Neu Auto überschlägt sich: 30-Jähriger stirbt an Genickbruch! Neu Aus und vorbei: Deutschlands Tennis-Damen scheitern an Tschechien Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.328 Anzeige Nackter Mann tötet vier Menschen und haut ab Neu Was macht der Waschbär auf der Straßenlampe? Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.724 Anzeige Frau wacht nachts auf und stellt geschockt fest, dass sie blutüberströmt ist Neu Junge Union mit Ohrenstöpsel-Provokation bei SPD-Parteitag Neu Vermisste Brüder (11, 13) Hunderte Kilometer von Zuhause gefunden 4.408 Dank "Let's Dance": Jimi Blue Ochsenknecht bald vergeben? 1.622 21-Jähriger niedergestochen: Polizei bittet dringend um Hilfe 192 So will die Bundesregierung tausende Flüchtlinge zurück in den Irak locken 923 Pornosüchtiger Mann (22) dreht durch und vergewaltigt seine Mutter (46) 3.140 Wechselt deutsches Basketball-Talent in die NBA? 189 Mit Vollgas durch die Innenstadt: Polizei schnappt irren Raser 127 Anwohner finden riesige Vogelspinne im Sperrmüll 1.739 Das Unmögliche möglich machen: HSV glaubt wieder an das Wunder 75 Ungeschicktes Einbrecher-Duo liefert Polizei wichtiges Beweisstück 731 Zum ersten Mal: Pippa Middleton ist schwanger 1.374 Gänsehaut-Abschied von Avicii: Tausende Fans legen Stadt lahm 4.247 Türkische Hochzeit: Vor dem Autokorso fallen plötzlich Schüsse 354 Für Diskus-Olympiasieger Robert Harting platzt ein großer Traum 1.101 Badeunglück: 18-Jähriger stirbt im Baggersee 2.313 Betrunkener auf Dach löst SEK-Einsatz aus 1.191 Staatsschutz ermittelt: Flüchtling randaliert in Kirche 11.415 Sohn erschlägt Freund der Mutter mit einem Beil 309 Eklat bei Box-EM: Massenschlägerei im Ring 9.084 Ostritz: Polizei rüstet sich für Abreise der Neonazis 4.647 Schock beim Wandern: Frau entdeckt Männerleiche 3.906 Der "neue" Ballermann: Nacktschnecken gehen auf die Barrikaden 1.856 Heidi Klum gibt erstes offizielles Liebesstatement 8.172 TV-Duell "Klein gegen Groß": Anton (12) schlägt Olympiasieger 1.287 Frontalcrash zerfetzt zwei Autos: Fahrer stirbt 3.636 Marine-Ausbilder soll Kadetten geschlagen und getreten haben 1.118 Frankfurt löst Berlin als gefährlichste Stadt ab 1.138 Männer fliegen bei DSDS raus: Zuschauer sind einfach nur noch enttäuscht 16.010 Schockierend! Niedergestochene zwischen parkenden Autos entdeckt 3.662