Promi-Auflauf bei der "Goldenen Henne" in Leipzig!

Leipzig - Der Publikumspreis "Goldene Henne" wird am Freitagabend (20.15 Uhr) zum 25. Mal verliehen.

Ob Heidi wohl ihren frisch angetrauten Tom mitbringt? Neben etlichen weiteren Stars ist die "Model-Mama" für die "Henne" in der Kategorie "Entetrtainment" nominimiert.
Ob Heidi wohl ihren frisch angetrauten Tom mitbringt? Neben etlichen weiteren Stars ist die "Model-Mama" für die "Henne" in der Kategorie "Entetrtainment" nominimiert.  © DPA/ Britta Pedersen, Lino Mirgeler, Evan Agostini

Bei der Gala in Leipzig können sich 53 Nominierte aus Showgeschäft, Sport und Internetbusiness in verschiedenen Kategorien Hoffnung auf den Preis machen. Moderiert wird der Abend vor rund 4500 Gästen von Kai Pflaume. MDR, rbb und erstmals auch der NDR übertragen die Show live.

Bereits sicher ist, dass die Auszeichnung in der Kategorie Politik an die ersten Leipziger Montagsdemonstranten im Herbst 1989 geht. Die "Goldene Henne" stehe damit auch im Zeichen des 30. Jahrestages der friedlichen Revolution in der DDR, teilten die Veranstalter mit.

Nominiert sind unter anderem die "Riverboat"-Moderatoren Kim Fisher (50) und Jörg Kachelmann (61) in der Kategorie "Entertainment", Heidi Klum (46), Emilia Schüle (26) in der Kategorie "Schauspiel" und Cathy Hummels (31) in der Kategorie "#onlinestars". Erst seit letztem Jahr werden auch Influencer und Stars der Social-Media-Szene mit einem der begehrten Publikumspreise geehrt.

Die "Goldene Henne" ist der 1991 gestorbenen DDR-Entertainerin Helga "Henne" Hahnemann gewidmet. Der Publikumspreis wird jährlich vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und der Zeitschrift "Super-Illu" verliehen.

Titelfoto: DPA/ Britta Pedersen, Lino Mirgeler, Evan Agostini

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0