Halloween in Leipzig: Hier könnt Ihr heute Abend feiern

Leipzig - Es wird mal wieder gruselig in Leipzig! Bereits einen Tag vor dem eigentlichen Fest laden auch in diesem Jahr zahlreiche Clubs und Konzerthäuser zu Halloween-Partys ein. Wo ihr am ehesten auf sexy Krankenschwestern, Vampire und Mumien trefft und welche Events kein Kostüm benötigen, erfahrt Ihr hier.

Am 30. Oktober steigen wieder zahlreiche Halloween-Partys in Leipzig.
Am 30. Oktober steigen wieder zahlreiche Halloween-Partys in Leipzig.  © Dmitrii Shironosov/123RF

Die angeblich größte Halloween-Party soll dabei im Eventpalast über die Bühne gehen. Euch erwarten drei Floors, auf denen mehrere DJs für Unterhaltung sorgen.

Darüber hinaus sagt Euch unter anderem eine Wahrsagerin die Zukunft voraus. Wer sich vorab kein Ticket besorgt hat, sollte jedoch eines beachten: An der Abendkasse herrscht Kostümpflicht. Wer ohne Verkleidung kommt, zahlt drauf.

Doch nicht nur der Eventpalast lädt zum Grusel-Fest. Auch im Felsenkeller, Spizz, Täubchenthal, Kätz und im Wohn- und Kulturprojekt B12 wird Halloween gefeiert. Weitere Infos findet Ihr unter den Verlinkungen.

Wer keine Lust auf Verkleidungen hat, kann unter anderem im IFZ vorbeischauen, wo "Ancient Methods" zur Clubnacht lädt. In der Distillery steigt die "Wednesday Rave" mit Chris Liebing und weiteren DJs und im Tanzcafé Ilses Erika wird R'n'B a la Rihanna und Co. geboten.

Und für diejenigen, die lieber die Haare schütteln wollen: Im Black Label hauen Euch "Dune Pilot" und "Ultima Radio" feinsten Desert- und Psychedelic Rock um die Ohren.

Da kann der Feiertag doch kommen!

Doch nicht alle Clubs bestehen dabei auf ein Kostüm.
Doch nicht alle Clubs bestehen dabei auf ein Kostüm.  © Dmitrii Shironosov/123RF

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0