Bis 12. November: Wieder umfangreiche Fahrplanänderungen in Leipzig

Leipzig - Die Deutsche Bahn soll die Modernisierung ihrer Anlagen in Leipzig ab dem 31. Oktober fortsetzen. Bis zum 12. November muss deswegen mit Teilsperrungen und Fahrplanänderungen gerechnet werden.

Die Bahn setzt offenbar die Modernisierung ihrer Anlagen in Leipzig fort.
Die Bahn setzt offenbar die Modernisierung ihrer Anlagen in Leipzig fort.  © DPA

So umfangreich wie bei den Arbeiten Ende September wird es laut "LVZ" jedoch bei weitem nicht. Dieses Mal gehe es lediglich um die Anbindung der begradigten Nordausfahrt des Hauptbahnhofs, der übrigen Gleise der neuen Zugbehandlungsanlage Leipzig Nord und des neuen Haltepunkts Essener Straße in Leipzig-Mockau an das bestehende Gleisnetz.

Im Bereich Leipzig soll es deswegen zu folgenden Sperrungen kommen, die mit Planänderungen im Fern-, Regional- und S-Bahnverkehr einhergehen:

  • Sperrung der Streckenabschnitte Leipzig Messe-Leipzig Berliner Straße durch Weichenarbeiten in Neuwiederitzsch und Leipzig Hbf vom 31. Oktober (1 Uhr) bis 4. November (4 Uhr)
  • Sperrungen der Streckenabschnitte Leipzig Nordkopf–Leipzig Messe Nord, Leipzig Berliner Straße–Flughafen Leipzig/Halle und Wiederitzsch–Leipzig-Thekla West durch Arbeiten an den leit- und sicherungstechnischen Anlagen und Weichenarbeiten vom 4. November (4 Uhr) bis 10. November (17 Uhr)
  • Streckensperrungen im Bahnknoten Leipzig aufgrund umfangreicher Softwareanpassungen im Elektronischen Stellwerk (ESTW) Leipzig vom 10. November (17 Uhr) bis 12. November (12.30 Uhr)

Änderungen für Fern- und Nahverkehrszüge vom 31. Oktober bis 4. November:

  • Auf den Linien S 2 Leipzig-Stötteritz bis Jüterbog, S 4 Oschatz über Torgau nach Hoyerswerda, S 6 Leipzig Messe nach Magdeburg kommt es zu Zugausfällen und späteren Fahrzeiten.
  • Busse werden auf den Streckenabschnitten Leipzig-Stötteritz–Leipzig Messe, Leipzig Hbf–Leipzig-Heiterblick und Leipzig Hbf–Leipzig Messe eingesetzt.
Bei Fernverkehrszügen muss aufgrund von Umleitungen mit Reisezeitverlängerungen bis zu zehn Minuten gerechnet werden. Einzelne Züge würden zudem 15 bis 20 Minuten früher abfahren.

Bauarbeiten der DB in Leipzig vom 4. bis 12. November: Änderungen für Fern- und Nahverkehr

Vom 31. Oktober bis zum 12. November soll es deswegen zu Fahrplanänderungen kommen.
Vom 31. Oktober bis zum 12. November soll es deswegen zu Fahrplanänderungen kommen.  © DPA

Fahrplanänderungen vom 4. bis 10. November:

Fernverkehrszüge werden laut "LVZ" mit einer Reisezeitverlängerung von bis zu 35 Minuten umgeleitet. Davon sollen auch ICE und IC in Berlin, Leipzig, Erfurt und Eisenach betroffen sein. Einzelne ICE würden gar nicht über Leipzig fahren und stattdessen in Halle/Saale halten.

Auf den Streckenabschnitten Rackwitz nach Leipzig-Stötteritz, Connewitz nach Schkeuditz und Leipzig Hauptbahnhof nach Leipzig Messe werden Busse eingesetzt.

Mit Ausfällen, Umleitungen und späteren Fahrzeiten müsse auf den folgenden Linien gerechnet werden:

  • S 2 Leipzig-Stötteritz–Leipzig Hbf–Bitterfeld–Dessau/Lutherstadt Wittenberg–Jüterbog
  • S 3 Halle-Trotha–Halle Hbf–Schkeuditz–Leipzig–Markkleeberg-Gaschwitz
  • S 5 Halle–Leipzig/Halle Flughafen–Leipzig Hbf–Altenburg–Zwickau
  • S 6 Leipzig Messe–Leipzig Hbf–Borna–Geithain
  • RE 13 Leipzig–Dessau–Magdeburg

Vom 10. November, 17 Uhr, bis zum 12. November, 12.30 Uhr, kommt es zu Fahrplanänderungen im Bereich der ICE und zu Reisezeitverlängerungen einzelner Züge von bis zu 60 Minuten.

Fahrplanänderungen vom 10. November, 16.30 Uhr, bis 11. November, 12.30 Uhr, im Nahverkehr:

Mit Ausfällen, Umleitungen und späteren Fahrzeiten müsse auf den folgenden Linien gerechnet werden:

  • S 1 Leipzig-Stötteritz–Leipzig Hbf–Leipzig Miltitzer Allee
  • S 2 Leipzig-Stötteritz–Leipzig Hbf–Bitterfeld–Dessau/Lutherstadt Wittenberg–Jüterbog
  • S 3 Halle-Trotha–Halle Hbf–Schkeuditz–Leipzig–Markkleeberg-Gaschwitz
  • S 4 Oschatz–Leipzig–Torgau–Falkenberg (Elster)–Hoyerswerda
  • S 5/ S 5X Halle–Leipzig/Halle Flughafen–Leipzig Hbf–Altenburg–Zwickau
  • S 6 Leipzig Messe–Leipzig Hbf–Borna–Geithain
  • RE 13 Leipzig–Dessau–Magdeburg

Busse werden auf den Abschnitten Rackwitz nach Leipzig-Stötteritz, Leipzig Hbf–Schkeuditz, Leipzig-Heiterblick nach Leipzig-Stötteritz und Leipzig Hbf nach Leipzig Messe eingesetzt.

In den Mittagsstunden des 12. November werden Einzelne S-Bahnen zudem durch Busse ersetzt.

Mehr zum Thema Deutsche Bahn:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0