Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod
Top
Mädchen (11) steigen aus Schulbus aus: Tot!
Top
Sportwagen überschlägt sich nach riskantem Überholen: Zwei Schwerverletzte
Neu
Nach Özdemir-Wutrede: Heftige Kritik an AfD
Neu
14.349

Dieses Hotel soll endlich gerettet werden

Leipzig - Zur Eröffnung war es das erste Haus am Platze. Seit zwei Jahrzehnten steht das Hotel «Astoria» im Herzen von Leipzig leer und ist dem Verfall preisgegeben. Nun soll es zu neuem Leben erwachen.
Aktuell ist das ehemalige "Astoria" in Leipzig ein Schandfleck.
Aktuell ist das ehemalige "Astoria" in Leipzig ein Schandfleck.

Der letzte Ball ist längst verrauscht und die prunkvollen Kronleuchter im Foyer strahlen auch nicht mehr. Das einstige Luxus-Hotel "Astoria" im Herzen Leipzigs fristet ein jämmerliches Dasein.

Das imposante Bauwerk, dessen Fassade unter Denkmalschutz steht, verrottet seit Jahrzehnten. "Es ist ein Schandfleck, über den sich viele Leipziger und ihre Gäste ärgern", sagt Johannes Fix. Er und sein Mitstreiter Göran Nitsche haben deshalb die "Initiative zur Wiederbelebung des 'Astoria' " ins Leben gerufen.

Noch sei es eine Vision, das 100 Jahre alte Haus zu retten, geben die beiden aus der Gastronomiebranche stammenden Männer zu. Doch irgendjemand müsse den Prozess ja anstoßen. Leicht wird es nicht: Nach mehreren Besitzerwechseln gehört das Hotel mit mehr als 300 Zimmern heute der US-amerikanischen Investmentgesellschaft Blackstone Group.

Diese lässt alle früheren Interhotel-Objekte der DDR, darunter das "Astoria", durch die Event Hotelgruppe in Köln managen. Und die hüllt sich in Schweigen. "Zu dem Hotel machen wir generell keine Angaben", sagte eine Sprecherin.

Direkt neben dem längst sanierten Hauptbahnhof ist das Hotel Astoria mittlerweile dem Verfall nahe.
Direkt neben dem längst sanierten Hauptbahnhof ist das Hotel Astoria mittlerweile dem Verfall nahe.

"Ob und welche Verkaufspläne es für das Hotel gibt, ist nicht zu erfahren", sagt Norbert Baron, Amtsleiter für Denkmalschutz bei der Stadt Leipzig. Da es unter Denkmalschutz stehe, könne es nicht einfach abgerissen werden. Rein bautechnisch sei das "Astoria" trotz des jahrzehntelangen Verfalls noch zu retten. Es müsste jedoch so bald wie möglich ein neuer Besitzer her.

Das "Astoria" war 1915 als damals modernster und luxuriösester Bau der deutschen Hotellerie mit viel Pomp eröffnet worden. Nach Plänen von William Lossow (1854 bis 1914), der auch geistiger Vater der Hauptbahnhöfe in Leipzig und Frankfurt/Main war, entstand es in einer Bauzeit von nur zwei Jahren.

Stars wie Adele Sandrock, Enrico Caruso oder Hans Albers logierten hier. Zu Frühjahrs- und Herbstmessen stiegen in DDR-Zeiten SED-Größen wie Walter Ulbricht und Alexander Schalck-Golodkowski ab. Auch Louis Armstrong, Johannes Heesters oder Herbert von Karajan waren hier zu Gast.

"Beispiele für die Wiederbelebung heruntergekommener historischer Hotels gibt es", sagt Thomas Mertz, Pressesprecher der Deutschen Stiftung Denkmalsschutz.

Am 30. Dezember 1996 sammelte die damalige Empfangssekretärin Imke Neubacher die Zimmerschlüssel ein.
Am 30. Dezember 1996 sammelte die damalige Empfangssekretärin Imke Neubacher die Zimmerschlüssel ein.

Er nennt das Kornhaus in Dessau-Roßlau und das Hotel Schindelbruch im Harz. Der gelernte Chirurg Clemens Ritter von Kempski hatte das Haus im Walde 2003 erworben. "Ich habe viel Geld investiert und bei der Sanierung viel Wert auf Details gelegt", sagte von Kempski. Das Hotel laufe heute gut. Derzeit arbeite er gemeinsam mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz an der Errichtung eines Hotels im Schloss Stolberg.

"Es wäre schön, wenn das Haus eines Tages wieder öffnen würde", sagt Andre Weber. Der heute 55-Jährige war 21 Jahre Kellner dort, bis sich die Türen Ende 1996 für immer schlossen.

Die Küche des Hauses sei als exzellent gepriesen worden, erinnert er sich. "So war es für uns eine Ehre, die Queen bei ihrem Besuch 1992 in Leipzig bei einem Empfang im Neuen Rathaus zu bedienen".

"Der Stern soll bald wieder leuchten", schrieb Denkmalschutzchef Baron im Dezember zur 100-Jahrfeier auf den Eingangsweg des "Astoria". "Denkbar für die Rettung sind eine Bürger-AG, eine Bürgerinitiative oder eine Stiftung", erklärt Johannes Fix von der Initiative zur Wiederbelebung.

Doch wie auch immer. "Das 'Astoria' wird nie wieder sein, was es war", ist sich Ex-Kellner Weber sicher.

Im Zuge der Bewerbung für Olympia 2012 sollte das Hotel saniert werden, doch Leipzig ging leer aus, London bekam die Spiele.
Im Zuge der Bewerbung für Olympia 2012 sollte das Hotel saniert werden, doch Leipzig ging leer aus, London bekam die Spiele.

Fotos: dpa/Hendrik Schmidt; Picture Point (Archiv)

Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
Neu
Update
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
Neu
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
2.107
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
1.971
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
1.965
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
133
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
1.377
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
1.419
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
2.692
Update
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
7.475
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
2.394
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
1.349
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
749
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.773
Anzeige
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
536
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
1.178
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
4.871
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
1.494
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.749
Anzeige
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
1.049
Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
3.845
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
1.639
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
3.283
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
1.797
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
3.702
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
1.950
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
163
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
4.311
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
4.003
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
3.410
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
85
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
3.000
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
94
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
2.741
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
1.714
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
733
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
2.427
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
228
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.289
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
4.057
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
175
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
3.797
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
3.621
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
1.781
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.612
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
3.358
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
3.548
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
7.966
Nach Mord in Kirchengemeinde: Verdächtiger festgenommen
2.763
Update
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.542