Rocky, wo bist Du? Süßer Hund bekommt Stromschlag an Pferdekoppel und rennt davon

Leipzig - Eine Hundebesitzerin aus Leipzig sucht seit Sonntagmorgen nach ihrem entlaufenen Hund.

Der 15 Monate alte Rocky lief am Sonntagmorgen davon.
Der 15 Monate alte Rocky lief am Sonntagmorgen davon.  © Facebook/Jessica Ackermann

Gegen 8 Uhr habe der 15 Monate alte Rüde an den Koppelzäunen an der Huttenstraße in Großzschocher einen Stromschlag bekommen und sich derart erschrocken, dass er in den umliegenden Wald lief. Besitzerin Christine Scholz vermutet, dass sich ihr Hund nicht mehr in dem Bereich aufhält.

Laut ihrer Aussage soll Rocky aus Rumänien stammen und dort zehn Monate auf der Straße gelebt haben.

"Er spielt gerne mit anderen Hunden", erzählt sie weiter. "Bei Menschen ist Rocky oft scheu, aber mit einem Leckerli doch zu haben."

Auch in der Nacht zu Montag fehlte von dem braunen Rüden noch jede Spur.

Unter dem Facebook-Post hatte eine Helferin davon abgeraten, dass fremde Personen Ausschau nach dem entlaufenen Vierbeiner halten oder diesen gezielt suchen. Geschulte Suchhunde sollen demzufolge frühestens nach zwei bis drei Tagen eingesetzt werden.

Wenn Ihr Rocky sehen solltet, meldet Euch bitte bei Christine Scholz unter 01779752106.

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0