Der Bachelor: Warum heult und schwitzt der eigentlich so viel? Top Markus Lanz: So schwer war es für Olympiasiegerin Walkenhorst, Kinder mit ihrer Frau zu bekommen Top Mit diesem geheimen Code bekommt Ihr dieses Smartphone für nur 77 Euro! 7.762 Anzeige Sie hat es geschafft! Model mit Downsyndrom ist neues Gesicht bei Kult-Marke Top Bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Maschine 62% günstiger! 1.434 Anzeige
2.882

Den Leipzigern stinkt's! Was wird jetzt aus der ganzen Hundekacke?

Eine Familie aus Leipzig ist wütend! Seit Jahren meidet sie die Gehwege, um nicht in Hundehaufen zu treten. Welche Maßnahmen ergreift die Stadt?

Von Saskia Weck

Der achtjährige Amadé gibt beim Burgen-Bauen auf dem Spielplatz darauf Acht, nicht aus Versehen in Hundehaufen zu greifen.
Der achtjährige Amadé gibt beim Burgen-Bauen auf dem Spielplatz darauf Acht, nicht aus Versehen in Hundehaufen zu greifen.

Leipzig - Herumliegender Hundekot stellt in ganz Leipzig ein großes Ärgernis dar. Wer den Bürgersteig benutzen oder einen Park oder Spielplatz besuchen möchte, muss große Vorsicht walten lassen, um einen stinkenden Fehltritt zu vermeiden.

Auch in Gohlis kennt man das Problem. Sandra B. (39) und ihr Sohn Amadé (8) ärgern sich schon seit Jahren über ignorante Hundehalter, die die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeine nicht ordnungsgemäß entsorgen. TAG24 hat sich am Platz des 20. Juli 1944, einer kleinen Grünfläche in Gohlis-Mitte, mit dem Zweier-Gespann getroffen.

"Hier gehen wir nur auf dem Gehweg. Die Grünfläche gehört den Hunden", erzählt Sandra B. Auf dem Weg zum Platz muss ihr Sohn hinter der Mama laufen, um nicht aus Versehen in einen der Haufen zu treten. "Die Hunde kacken auch vor unser Haus. Wir haben uns im Haus vernetzt und eine WhatsApp-Gruppe erstellt, in der wir einander warnen."

Müll, Flaschen, Hundekot: Sandra B. (39) und ihr Sohn Amadé (8) müssen aufpassen, wo sie hintreten.
Müll, Flaschen, Hundekot: Sandra B. (39) und ihr Sohn Amadé (8) müssen aufpassen, wo sie hintreten.

Unmittelbar vor der Haustür hat die Familie schon alles mögliche vorfinden müssen: Müll, Flaschen, und dünnflüssige Hunde-Hinterlassenschaften.

"Einmal die Woche entsorgt der Hausmeister den Müll. Aber das reicht nicht! Ich hatte schon überlegt, eine Überwachungskamera vor dem Haus zu installieren, aber das darf man nicht. Sonst hätte ich die Hundehalter mal gezielt ansprechen können", so die 39-Jährige.

Sandra und Amadé haben sich erst vor kurzem einen "Spaß" erlaubt und die Hundehaufen auf ihrer Straße gezählt. Auf gut 350 Metern lagen 21 von ihnen. Der Mutter reicht es! "Spielplätze werden hier zum Gassigehen genutzt. Ich dachte schon daran, mich vielleicht einmal an den Bürgermeister zu wenden."

TAG24 fragte nicht bei Burkhard Jung höchstpersönlich, dafür aber beim Dezernat für Umwelt, Ordnung und Sport nach, wie man künftig gedenkt, mit dem Problem umzugehen.

Belangt werden kann nur, wer auf "frischer Tat" ertappt wird. Dann allerdings wird es teuer für die Hundehalter.
Belangt werden kann nur, wer auf "frischer Tat" ertappt wird. Dann allerdings wird es teuer für die Hundehalter.

"Der Stadtordnungsdienst kontrolliert im Rahmen seiner Streifentätigkeit ständig das Verhalten von Hundehaltern, darunter auch das Liegenlassen von Hundekot. Allerdings ist es natürlich schwer, Hundehalter bei diesen Ordnungswidrigkeiten zu überführen. Zum einen sind die Behördenmitarbeiter mit ihrer Dienstkleidung erkennbar und auch zivile Streifen haben nur selten Erfolg. Andererseits dauert das 'Ereignis' selbst nur wenige Sekunden", so die Antwort. "Die Beweislage, wer einen Hundehaufen zu verantworten hat, lässt sich nur 'auf frischer Tat' feststellen", so die Antwort.

Wer erstmalig erwischt wird, muss 35 Euro blechen. Wer keine Tüten zur Beseitigung der Exkremente dabei hat, zahlt nochmal 20 Euro.

Dazu Dr. Steffi Bellmann, Referentin der Stadt Leipzig: "Ein besonderer Schwerpunkt der Kontrollen sind die Parkanlagen der Stadt Leipzig, wie zum Beispiel das Rosental, der Clara-Zetkin-Park, der Johannapark und der Lene-Voigt-Park. Weitere Kontrollen finden auch im übrigen Stadtgebiet statt. Hier zählen vor allem Magistralen und angrenzende Straßen und Plätze sowie Spielplätze zu den Kontrollschwerpunkten. In Gohlis sind die Bereiche Arthur-Brettschneider-Park, Kickerlingsberg, Coppiplatz, Georg-Schumann-Straße und Freiligrathplatz Kontrollschwerpunkte. Die Kontrollen auf Spielplätzen werden durchgeführt, da es für diese Orte ohnehin ein Betretungsverbot mit Hunden gibt."

So gehört sich das! Hundehalterin Sandra R. (37) hat immer genügend Tüten dabei, wenn sie mit Hundedame Pelusa Gassi geht.
So gehört sich das! Hundehalterin Sandra R. (37) hat immer genügend Tüten dabei, wenn sie mit Hundedame Pelusa Gassi geht.

Von diesem Verbot scheinen einige Hundebesitzer jedoch nichts zu wissen. Auf einem Spielplatz finden wir mehrere Hundehaufen im Sandkasten, während unseres kurzen Spaziergangs insgesamt 32.

Sandra B. wünscht sich nicht nur mehr Rücksicht von den Hundehaltern selbst, sie ist auch eine Befürworterin davon, die Straßen und Plätze besser zu beleuchten und zahlreiche weitere Mülleimer aufzustellen. Momentan plant die Stadt jedoch nur zwei weitere Mülleimer im Clara-Zetkin-Park sowie im Johannapark. Ob neue Lichtmasten dazu kommen, wird derzeit geprüft.

Dem kleinen Amadé gehen die Hinterlassenschaften der Vierbeiner aus der Nachbarschaft mittlerweile ebenfalls gehörig auf die Nerven: "Wenn es dunkel ist, laufen wir auf der Straße, um nicht in Hundekot zu treten. Es wäre schön, wenn mein Schulweg besser beleuchtet werden würde."

Wir treffen eine weitere Hundehalterin aus Gohlis. Sandra R. (37) und ihr Hündchen Pelusa drehen gerade ihre typische Gassi-Runde. "Mit der Anzahl der Hundewiesen sind wir zufrieden, aber auf den Gehwegen liegt wirklich ständig Kot. In den Sandkästen hier würde ich mein Kind niemals spielen lassen. Fernab von den Parks fehlen außerdem Mülleimer", so die 37-Jährige.

In Leipzig leben zirka 20.000 Hunde. Für diese gibt es aktuell 44 Hundewiesen im Stadtgebiet.

Fotos: Ralf Seegers

Deutschlands schönste Polizistin nach Trennung "tierisch genervt" Top Helene Fischer und Florian Silbereisen: So bewertet ein Schlagerkollege die Trennung Top Radikaler Preissturz im MediaMarkt Dietzenbach auf Einzelstücke und Auslaufmodelle Anzeige Forscher klonen kranken Affen mehrere Male Neu Sie verdreht ihm die Augen: Ist Eva die heimliche Bachelor-Favoritin? Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 4.431 Anzeige Echte Überraschung: Polizei öffnet Ü-Ei und traut ihren Augen nicht Neu Tierischer Einsatz: Schwäne zwingen Feuerwehr aufs glatte Eis Neu Samsung TAB A! Beim WSV im MediaMarkt Landau für nur 200 Euro! 1.425 Anzeige Paar freut sich aufs erste Kind, doch dann müssen beide eine schmerzvolle Entscheidung treffen Neu Rocker "Osmanen Germania": So lange muss der Ex-Boss in den Knast Neu Sexy! Wer zeigt uns denn hier sein knackigen Hintern? Neu Diese Schilder sorgen in Bremen für einen riesigen Ansturm! Anzeige Lautes Gebimmel: Nachbarin scheitert mit Klage gegen Kuhglocken Neu Überraschender Ehrengast bei Radiopreis-Gala in Hamburg Neu Alles muss raus: Großer Technik-Abverkauf im MediaMarkt Lippstadt 1.575 Anzeige Todes-Schütze gesucht! Polizei startet emotionale Plakat-Aktion Neu Jürgen Milski enthüllt die "Wahrheit" über Evelyn Burdecki Neu Du hast keinen Bock auf Dschungel? Dann haben wir einen Vorschlag! 15.635 Anzeige Was passiert im Februar? Gleich zwei Asteroiden rasen auf die Erde zu Neu Einigung im Tarifstreit: Kann jetzt streiklos geflogen werden? Neu Junge (4) stirbt nach Stromschlag an Supermarkt-Kasse: So lautet das Urteil! Neu Schreckliches Trümmerfeld: Mann stirbt nach Frontalzusammenstoß mit Lkw Neu Erreichen die deutschen Handballer das WM-Finale, dürfen sie hier die Sau raus lassen Neu Zerteilte Leiche am Rhein entdeckt: Was bekommt der mutmaßliche Täter als Strafe? Neu
Mutter und Sohn tot in Wohnung gefunden: Die Obduktion überrascht Neu Kein Bock auf Sex-Talk? Darum blieb bei Leila Lowfire der Busch kalt Neu Kann RB Leipzig Timo Werner mit diesem irren Deal zum Bleiben überreden? Neu Schulbus geht in Flammen auf: Fahrerin reagiert blitzschnell und wird zur Heldin Neu Mit diesen drei Argumenten zerlegt Stau-Experte geplantes Tempolimit von 130 km/h 998 Mann (35) stirbt bei Reinigung eines Öltanks 609 Zicken-Alarm beim Bachelor! Nathalia und Christina fahren die Krallen aus 477 Reichsbürger-Razzien in mehreren Städten 108 Yvonne Catterfeld nimmt sich eine Auszeit: "Hätte am liebsten nur noch frei!" 680 Schwein gehabt! Lotto-Glückspilze räumen je knapp 11 Millionen ab! 2.941 Zoff zwischen Hildmann und dm vor Eskalation: Rossmann der neue Nutznießer? 1.191 Liefert ein Roboter bald unsere Amazon-Pakete aus? 132 Nippel-Alarm! Supermodel zeigt nackte Brüste und die Fans flippen aus 2.603 Greta hat was auf dem Herzen: Dafür reist sie mehr als 60 Stunden mit dem Zug! 756 Brennender Laster sorgt für Sichtbehinderung auf A2 174 Update Kein Scherz! Diese Frau will ihre Bettdecke heiraten und der Termin steht schon 910 Sternekoch Hans Haas will niemanden fürs Putzen bezahlen 691 "Ausgezogen": Hochzeit unter Hochdruck in der Stripper-WG 865 Überfall auf REWE: Fünf Angestellte eingesperrt! 347 Bei Neonazis beliebte Marke: Mysteriös-Neueröffnung von Thor Steinar löst Protest-Sturm aus 4.135 Stuttgart-Juwel Özcan zum Mediencheck in Hamburg 59 Update AKK will nicht, dass die Südwest-CDU nur die Nummer zwei ist 28 Lilien: Schuster verrät Deadline für Verkündung des Sulu-Nachfolgers! 49 Großrazzia in Berlin: Schlag gegen internationale Waffenschmuggler-Bande 1.268 Update Daniela Büchner: Das gibt ihr nach dem Tod von Jens Büchner am meisten Kraft 1.076 Kurioser Bier-Streit: Hobby-Brauer legt sich mit Krombacher an 1.486 Heute bei "Köln 50667": Schock-Diagnose für Alex! 659 Darum landet Pamela Reifs Instagram-Account heute vor Gericht 986