Die zweite Woche in Folge! Deshalb fiel "In aller Freundschaft" diesmal aus

Leipzig - Die zweite Woche in Folge ist am Dienstag die Krankenhaus-Soap "In aller Freundschaft" ausgefallen. Woran lag's diesmal?

IaF-Folge 812: Kris Haas (Jascha Rust, l.) soll Patient Ole Beck (Christian Hockenbrink, r.) ein Langzeit-EKG anlegen. Doch der zeigt sich nicht gerade kooperativ.
IaF-Folge 812: Kris Haas (Jascha Rust, l.) soll Patient Ole Beck (Christian Hockenbrink, r.) ein Langzeit-EKG anlegen. Doch der zeigt sich nicht gerade kooperativ.  © MDR/Saxonia Media Filmproduktion/Kiss

Der Start der vierten Staffel der deutsch-deutschen Familienserie "Weissensee" war schuld. Jeweils in Doppelfolgen strahlt die ARD den Sechsteiler aus.

Die restlichen Teile "Der erste Stein", "Blühendes Land", "Geliehenes Glück" und "Am Ende des Tages" flimmern am heutigen Mittwoch und morgigen Donnerstag jeweils ab 20.15 Uhr über die TV-Bildschirme.

Letzte Woche Dienstag war der Maifeiertag ausschlaggebend, dass "IaF" aus dem Programm gestrichen wurde.

Nächste Woche Dienstag ist es dann wieder soweit: Wie immer um 21 Uhr läuft in der ARD "In aller Freundschaft". Diesmal Folge 812 unter dem Titel "Steh deinen Mann!" Endlich, denken sich die Fans.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0