Radspur auf der Jahnallee: "Die Stadt muss 2019 handeln" 455
Coronavirus im Ticker: Erste Gäste dürfen Hotel auf Teneriffa verlassen Top Update
Hamsterkäufe wegen Coronavirus? Erste Regale in Läden sind bereits leer Top
Verkaufsoffener Sonntag bei Porta Halberstadt! 25 Prozent auf Alles! 2.511 Anzeige
Rauchwolke über Paris! Was passiert am Bahnhof Gare de Lyon? Top
455

Radspur auf der Jahnallee: "Die Stadt muss 2019 handeln"

Leipziger Jahnallee soll 2019 eine Radspur erhalten

Spätestens im kommenden Jahr soll die Jahnallee eine Radspur erhalten, sagt der Ökolöwe. Die Stadt müsse handeln, auch weil ein Fahrverbot droht.

Von Eric Mittmann

Leipzig - Sie kämpfen seit Monaten für das Anliegen, zuletzt legten sie sogar eine Petition mit über 5700 Unterschriften an Bürgermeister Burkhard Jung (SPD) vor: Der Leipziger Umweltbund Ökolöwe fordert zusammen mit Mitglieder des Stadtrates eine gesicherte Radspur für die Jahnallee. Den Petitionsausschuss der Stadt habe man bereits überzeugen können.

Seit Anfang des Jahres setzt sich der Leipziger Ökolöwe zusammen mit anderen Vereinen und Fraktionen des Stadtrates für die Schaffung einer sicheren Radspur entlang der Jahnallee ein.
Seit Anfang des Jahres setzt sich der Leipziger Ökolöwe zusammen mit anderen Vereinen und Fraktionen des Stadtrates für die Schaffung einer sicheren Radspur entlang der Jahnallee ein.

"Wir hatten einen Vorort-Termin, bei dem Volker Holzendorf (Grüne) die Sache nochmal erläutert hat", sagte Tino Supplies, Fachbereichsleiter Nachhaltige Mobilität und Stadtentwicklung beim Ökolöwen. "Auch dabei ist wieder klar geworden, dass die Verkehrssituation in der Jahnallee nicht mehr haltbar ist. Es gab momente, in denen ich am liebsten zur Hilfe gesprungen wäre."

Die bisherigen Gegenargumente könne man ausräumen, so der Fachbereichsleiter. "Tests haben gezeigt, dass der Verkehrsfluss verbessert werden kann. Und auch für den Lieferverkehr entstehen keine Einschränkungen, da die meisten Läden, die regelmäßige Lieferungen benötigen, Eckläden sind."

Vor den Läden, die entlang der Straße auf den Lieferverkehr angewiesen sind, könnte die Radspur hingegen aufgehoben werden. "Jetzt ist die Stadt an der Reihe, Optionen zu prüfen."

Dabei müsse eine Lösung gefunden werden, die keinen grundhaften Ausbau der Straße erfordert. "Unser Vorschlag macht das möglich", so der Bereichsleiter.

Die Lösung des Ökolöwen sieht eine Radspur mit einer Breite von zwei Metern vor, die durch flache Poller vom Rest der Straße abgetrennt wird. Momentan teilen sich Radfahrer, Pkws und Straßenbahnen eine Spur. "Es gab auch die Überlegung, den Parkstreifen aufzulösen. Das wäre aber eher ein Rückschritt."

Damit soll Schluss sein: Die Kurzzeit-Parkplätze an den Seitenstreifen sind ab dem heutigen Freitag gestrichen.
Damit soll Schluss sein: Die Kurzzeit-Parkplätze an den Seitenstreifen sind ab dem heutigen Freitag gestrichen.

Die Stadt will zunächst dennoch den ruhenden Verkehr auf der Jahnallee reduzieren, um für mehr Sicherheit zu sorgen, teilte sie auf Anfrage von TAG24 mit. Grund dafür sei eine detaillierte Analyse, die ergeben habe, dass die Mehrheit der Radfahrunfälle in Zusammenhang mit dem ruhenden Verkehr stehen.

In einem zweiten Schritt werde dann geprüft, inwieweit die Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer durch eine neue Aufteilung des Straßenraums erhöht werden kann.

Eigentlich sollte die Radspur bereits bis zum Ende des Jahres eingerichtet sein. Mittlerweile hat sich Supplies jedoch von dieser Idee verabschiedet. "Das schaffen wir nicht. Und 2019 muss die Stadt ohnehin aufgrund des neuen Luftreinhalteplanes reagieren."

Dann sollen sowohl Tempo 30 entlang der Jahnallee gelten als auch eine neue Ampelschaltung an der Marschner Straße die Verkehrsmenge senken. Ansonsten droht Fahrverbot, wie Supplies erklärte. "Die Tempo 30 allein reichen jedoch nicht."

Ob das Thema in der nächsten Sitzung des Stadtrates am 19. September besprochen wird, sei noch nicht sicher, so der Bereichsleiter. "Es steht auf der Tagesordnung, aber vielleicht braucht die Stadt noch etwas länger."

Wichtiger sei ohnehin, dass die Stadt einen ordentlichen Standpunkt aufstellt und Optionen liefert.

Ab dem 15. März soll das Parken verboten werden, alle Autos sollen mit Tempo 30 fahren.
Ab dem 15. März soll das Parken verboten werden, alle Autos sollen mit Tempo 30 fahren.

Fotos: Eric Mittmann

Bis Samstag bekommt Ihr hier Technik bis zu 62% günstiger! Wir verraten Euch wo! 7.035 Anzeige
Alles neu bei "Schwiegertochter gesucht": Ob das den Fans gefällt? Top
Sophia Thomalla zeigt sich im verboten scharfen Look: Die Fans haben nur Augen für ihre Schuhe! Top
Darum solltet Ihr am Sonntag unbedingt zu Möbel Boss nach Tangermünde! Anzeige
Müssen Politiker statt im Bundestag bald in Containern arbeiten? Neu Update
Großes GNTM-Umstyling: Lucy geschockt vom Ergebnis Neu
Cooler Arbeitsplatz: Hier wartet ein Job auf Euch! Anzeige
Kind (6) isst Kuchen und wird von seinem Vater zu Tode geprügelt Neu
Blutnacht von Hanau: Totengebet für zwei weitere Opfer des Anschlags Neu
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 4.137 Anzeige
Lebensgefahr! 16-Jähriger soll seine Ex-Freundin niedergestochen haben Neu
Kreisliga-Spiel wegen Coronavirus abgesagt! Neu
Schlag gegen Mafia: Hier zeigt die Polizei, wer das Sagen hat! Neu
Hier gibt's aktuell mega Rabatte auf Küchen, Möbel und Matratzen 2.794 Anzeige
Familie fliegt in den Urlaub, aber 14-Jährige muss am Flughafen zurückbleiben! Neu
Häftlinge verbarrikadieren sich und lösen SEK-Einsatz im Gefängnis aus Neu
Wir laden Euch ab Montag in die neue NORMA-Filiale in Hannover-Stöcken ein Anzeige
Mega-Fusion! Asklepios will Rhön-Klinikum kaufen Neu
Bitter für Fans: FC Bayern ergreift Maßnahmen wegen Coronavirus! Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 23.112 Anzeige
Mordfall Walter Lübcke: Wollte Stephan E. auch einen Lehrer erschießen? Neu
Katja Krasavice vergleicht Corona-Panikmache mit AIDS-Toten Neu
The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.869 Anzeige
RB Leipzigs Yussuf Poulsen: Das wollten Fans schon immer über ihn wissen Neu
Vorsicht, wenn Du in letzter Zeit auf WhatsApp ein GIF bekommen hast! Neu
Angelina Heger redet Klartext: Das ist mit ihren Zähnen passiert! Neu
Flüchtlinge auf dem Weg Richtung EU: Polizei setzt Tränengas ein Neu Update
Auto kracht gegen Baum: Drei junge Soldaten tot Neu
FC Bayern: Flick spricht über Lewandowski-Ersatz, Star mit Einsatzgarantie 526
Coronavirus: Infizierter Kinderarzt mit Ehefrau in Isolation 3.438 Update
Herzlos-Aktion bei Eiseskälte: Kaninchen-Gruppe am Waldrand abgeladen 592
Die Headliner für das Highfield 2020 stehen fest! 593
Macht Marco Schreyl einen guten Job? Talk-Legende hat klare Meinung 492
Coronavirus in NRW: 35 Menschen infiziert, Hinweise und Tipps 2.230 Update
Karl-May-Festspiele sichern sich zwei Schauspielstars 648
Frau trennt sich von Freund, weil sie Prostitution nachgehen will, da schießt er ihr in den Kopf 4.580
#BriefefürHanau: Junge Frau will Angehörigen der Opfer zeigen, dass sie nicht alleine sind 291
Let's Dance startet: Alle Paare, ihre Tänze und Songs vorab! 621
Ex-BTN-Star mit Zwillingen schwanger: Josephine Welsch gesteht Ängste! 819
Mann überfährt 19-Jährigen (†), flüchtet und kauft sich baugleiches Auto 6.537
Europa-League-Achtelfinale: Harte Gegner für Bayer und den VfL, Eintracht könnte auf Basel treffen 866
Nach Hertha-Rücktritt: Jürgen Klinsmann wirft auch bei RTL das Handtuch 1.337
Eintracht-Auswärtsspiel bei Werder Bremen abgesagt 1.517 Update
BiP-Kandidatin Sam auf Partnersuche: Dieses Problem haben die Männer! 1.749
Daniela Katzenberger spricht über ersten Job: Ältere Damen boten Intimrasur für fünf Euro an! 1.052
Wegen Coronavirus: Wird die ITB abgesagt? 499
Horror-Unfall mit Kettensäge: Mann stirbt auf Bauernhof 5.388
Castings für Staffel 4 gestartet: So stolz ist Jana Ina Zarrella auf "Love Island" 99
Große Trauer: Schauspieler und Autor Burkhard Driest (†80) ist tot 2.551
Hund mit Mega-Übergewicht: So sieht dieser Klops mit 14 Kilo weniger aus! 9.248
Trainingsabbruch! RB Leipzig bangt um Torjäger Timo Werner 5.143
Rührend: Dieser Arzt behandelt die Haustiere von Obdachlosen kostenlos! 613
Coronavirus-Infizierter war im Tropical Islands: Haben sich die Spaßbad-Mitarbeiter angesteckt? 5.444