Endlich! Hier entstehen sechs neue Kitas in Leipzig

Sechs neue Kitas sollen in Leipzig entstehen, teilte Oberbürgermeister Jung am Donnerstag mit.
Sechs neue Kitas sollen in Leipzig entstehen, teilte Oberbürgermeister Jung am Donnerstag mit.  © DPA

Leipzig - Neue Kitas braucht die Stadt! Und die sollen die Leipziger auch bekommen: Die LWB plant den Neubau von sechs weiteren Tagesstätten in den nächsten Jahren.

Das teilte Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) am Donnerstag auf der Jahresbilanz-Konferenz der Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mit. Insgesamt etwa 1000 zusätzliche Betreuungsplätze sollen demnach entstehen.

Und es wird nicht groß geredet, sondern direkt angepackt! Schon im nächsten Monat soll's losgehen: Dann wird der erste Spatenstich für eine Einrichtung in der Windmühlenstraße gesetzt. Dort werden 135 Plätze geschaffen. Im Herbst geht es dann weiter Lößnig. Eine Kita mit Platz für 167 Kinder wird dort in der Watestraße entstehen.

Im Frühjahr 2018 beginnen dann die Bauarbeiten in der Bernhard-Göring-Straße in der Südvorstadt. Weitere Einrichtungen sind in Gohlis (Landsberger Straße), am Lindenauer Hafen und in Möckern (Fritz-Simonis-Straße) geplant.

Für viele Leipziger wird diese Nachricht ein Segen sein. Immer mehr Eltern beklagten in der Vergangenheit den Mangel an Betreuungsplätzen in der Stadt (TAG24 berichtete). Vielleicht hat der Kita-Streit ja bald ein Ende!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0