Nach Kunst-Eklat: Bananensprayer "verarschte" noch weitere Präsidenten
Top
Klasse! Silber und Bronze für deutsche Snowboarderinnen
Top
Holz vor der Hütt'n: Busen-Foto wird für Polizei zum Skandal
Top
"Gib mich die Kirsche": Bolzplatz soll Weltkulturerbe werden
Neu
978

20 Monate nach Leipzig-Randale: Strafverfolgung kommt nicht in Gang

20 Monate nach den schweren Krawallen in der Leipziger Südvorstadt haben die Ermittler jetzt Fahndungsfotos von sieben Männern veröffentlicht.

Von Alexander Bischoff

Ein Wasserwerfer steht am 12. Dezember 2015 vor einer brennenden Barrikade in Leipzigs Südvorstadt. Der Randale-Schaden ging damals in die Hunderttausende.
Ein Wasserwerfer steht am 12. Dezember 2015 vor einer brennenden Barrikade in Leipzigs Südvorstadt. Der Randale-Schaden ging damals in die Hunderttausende.

Leipzig - Da hat sich Sachsens Justiz aber gaaaanz viel Zeit gelassen: Mehr als ein Jahr und acht Monate nach den gewalttätigen Ausschreitungen linker Chaoten in Leipzig, veröffentlichen die Ermittler jetzt Fahndungsfotos.

69 verletzte Polizisten, 50 kaputte Polizeiautos und ein Stadtteil in Scherben - das war die Bilanz der schweren Krawalle am 12. Dezember 2015 in der Leipziger Südvorstadt.

Anlass der Randale war damals eine angemeldete Demonstration von 150 Rechtsextremisten auf der Arthur-Hoffmann-Straße.

Weil der Gegenprotest nicht nah genug an den braunen Aufmarsch herangelassen wurde, tickten gewaltbereite Autonome völlig aus. Bis in den Abend hinein lieferten sich die nach Polizeiangaben etwa 1000 Gewalttäter Straßenschlachten mit der Polizei.

Bis heute leitete die Staatsanwaltschaft 182 Ermittlungsverfahren ein. Doch die Strafverfolgung kommt nicht recht in Gang. Der Behörde zufolge mussten 70 Verfahren wieder eingestellt werden, weil kein Tatnachweis geführt werden konnte. Lediglich in sechs Fällen kam es bisher zu rechtskräftigen Verurteilungen - ausschließlich zu Geldstrafen!

Nun legen die Ermittler nach und veröffentlichen erstmals Fotos von sieben Männern, die an vorderster Front randaliert und Steine auf Polizisten geworfen haben sollen. Laut Staatsanwaltschaft stammt das Bildmaterial von Polizei- und Augenzeugen-Videos.

Wer jemanden erkennt, den bittet die Polizei um Hinweise - Telefon: 0341 96 64 66 66.

Diese Herrschaften werden von der Polizei gesucht. Sie sollen bei den schweren Ausschreitungen im Dezember 2015 in Leipzig eine maßgebliche Rolle gespielt haben. Insgesamt suchen die Ermittler sieben Randalierer.
Diese Herrschaften werden von der Polizei gesucht. Sie sollen bei den schweren Ausschreitungen im Dezember 2015 in Leipzig eine maßgebliche Rolle gespielt haben. Insgesamt suchen die Ermittler sieben Randalierer.

Fotos: DPA, Polizei

Unglaublich, wie viel diese 24-Jährige abgenommen hat
Neu
Müssen Obdachlose jetzt für immer auf der Straße leben?
Neu
Berliner Polizisten setzen ihre Dienstwaffen immer öfter ein!
Neu
Mit 100 durch die Stadt: Polizei jagt betrunkenen Blaulicht-Fahrer
Neu
Wohnhausbrand: Für Bewohner kommt die Feuerwehr zu spät
Neu
Dieter Bohlen zieht über DSDS-Kandidaten her: Jetzt bekommt er die Quittung!
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.962
Anzeige
Sie zog ihm Bierflasche über Nischel, aber jetzt ist alles wieder gut
Neu
Mädchen (12) von wilden Hunden in Stücke gerissen und gefressen
Neu
Nanette Fabray: Hollywood-Star stirbt im Alter von 97 Jahren!
Neu
Von Suff-Fahrer getötet: Vater (77) darf seinen Sohn (†45) doch verabschieden!
Neu
Trump verzweifelt: "Ich versuche es bis zum Umfallen zu verstecken"
Neu
So schlecht steht es um Hessens Retter in der Not
Neu
Opa (82) lässt Oma (77) schwer verletzt an Unfallstelle liegen
Neu
Hat GNTM Sarah nun ihre Selbstzweifel überwunden?
Neu
Frankfurt sagt Ekel-Schulklos endlich den Kampf an
Neu
Hat sich der Bachelor mit diesem Post längst verraten?
Neu
Outing von Star-DJ Felix Jaehn: "Stehe auch auf Jungs"
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.804
Anzeige
Das Ding wird ein Selbstläufer! Erzgebirger erfinden wärmende Sohlen
Neu
Sportwagen überschlägt sich nach riskantem Überholen: Zwei Schwerverletzte
3.196
Nach Özdemir-Wutrede: Heftige Kritik an AfD
3.062
Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
2.915
Update
Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod
3.090
Mädchen (11) steigen aus Schulbus aus: Tot!
12.005
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
349
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
4.115
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
4.659
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
6.695
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
576
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
2.751
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
2.845
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
3.194
Update
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
12.136
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
3.326
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
2.277
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
1.742
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
864
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
1.990
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
10.886
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
2.635
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
1.934
Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
5.989
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
2.234
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
5.030
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
2.872
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
6.116
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
2.221
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
380
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
7.627