Lok Leipzig verpflichtet Hallenser Toni Hartmann

Toni Hartmann (17) wird in Zukunft Lok Leipzig verstärken.
Toni Hartmann (17) wird in Zukunft Lok Leipzig verstärken.  © Screenshot/Facebook

Leipzig - Erste Neuverpflichtung für die neue Saison beim Lok Leipzig! Ab Ende Juli wird Toni Hartmann vom Halleschen FC die Blau-Gelben unterstützen.

Der 17-Jährige wechselt von der U19 des HFC direkt in die erste Mannschaft des Leipziger Vereins. Lok-Trainer Heiko Schulz ist sich sicher, dass sein neuer Schützling dieser Aufgabe gewachsen ist: "Toni Hartmann hat schon die ganze Saison bei der Ersten in Halle mittrainiert. Er ist sehr schnell, sehr groß und hat alle Anlagen, die man als guter Fußballer braucht."

Schon im letzten Jahr holte sich der Verein einen Youngster ins Team: Peter Misch, der von der A-Jugend Magdeburg zu den Blau-Gelben wechselte. Mit ihm hätte Lok Leipzig gute Erfahrungen gemacht, so Scholz.

Auch Linksverteidiger Hartmann begann seine Karriere beim 1. FC Magdeburg, bevor er für die Saison 2015/2016 nach Halle wechselte. Bei Lok Leipzig erhielt er nun einen Vertrag bis 2019.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0