Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

TOP

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

TOP

So heftig knallt es zwischen Fußall-Fans von Kiew und Besiktas 

NEU

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
20.037

Mann schneidet sich Finger ab und springt aus dem Fenster

Ein offenbar psychisch gestörter Mann hat sich wegen seinem Hund blutverschmiert aus dem Fenster gestürzt.

Von Alexander Bischoff

Offenbar fügte sich der Gestörte die Verletzungen selbst zu.
Offenbar fügte sich der Gestörte die Verletzungen selbst zu.

Leipzig - Ein offenbar geistig gestörter Mann hat heute Mittag in Leipzig für Aufregung gesorgt. Blutverschmiert war er aus seinem Fenster im ersten Stock eines Wohnhauses gesprungen. 

Das Bild, das sich Passanten gegen 13 Uhr bot, war schrecklich: Blutverschmiert saß der 34-Jährige auf dem Fensterbrett eines Wohnhauses an der Körnerstraße. Er schrie, dass er Angst vor seinem Kampfhund habe, der ihm die Hände zerfleischt hätte.

Während der Notarzt versuchte, den Mann am Springen zu hindern, traten Rettungs-und Polizeikräfte die Tür der Wohnung ein. Als ihnen ein Stafford-Mischling entgegen sprang, schlossen die Einsatzkräfte blitzschnell die Tür. 

Fast zeitgleich sprang der blutige Mann aus dem Fenster. Bewusstlos blieb er auf dem Fußweg liegen. Der Notarzt wies ihn sofort ins Uniklinikum ein.

Polizeibeamte alarmierten die Tierrettung. Ein Spezialist fing kurz darauf den Hund ein. Dabei bemerkten die Beamten, dass das Tier völlig zutraulich und überhaupt nicht aggressiv war. Bei einer ersten Vernehmung des 34-Jährigen, der zwischenzeitlich das Bewusstsein wiedererlangt hatte, stellte sich die Geschichte nun ganz anders da.

Demnach hatte sich der psychisch gestörte Mann die schweren Handverletzungen mit einer Brotschneidemaschine selbst beigebracht. Zudem soll er sich absichtlich an einer heißen Kochplatte verbrannt haben. Die Polizei prüft nun, inwieweit Drogen im Spiel waren.

Update 15.47: 

Soeben meldete die Polizei, dass sich der Mann mit der Brotschneidemaschine mehrere Finger abschnitt. Die Fingerglieder konnten von der Polizei an dem Küchengerät gesichert werden.

Der Hund stellte sich als harmlos raus.
Der Hund stellte sich als harmlos raus.
 Die Wohnung des 34-Jährigen befindet sich im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses.
 Die Wohnung des 34-Jährigen befindet sich im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses.
 Die Polizei muss nun prüfen, ob bei dem Mann Drogen im Spiel waren.
 Die Polizei muss nun prüfen, ob bei dem Mann Drogen im Spiel waren.

Fotos: Alexander Bischoff

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

NEU

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

NEU

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

NEU

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

NEU

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

1.462

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

3.996

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

376

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

7.382

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

11.633

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

2.768

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

522

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

1.890

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

3.094

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

7.023

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.369

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

5.317

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

450

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.765

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.703

Von Leipzig direkt nach New York!

4.026

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

7.596

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

644

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.697

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.674

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

271

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.772

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

10.346

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

1.930

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

7.454

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.431

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

4.241

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.822

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.374

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

4.112

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

7.044

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.385

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

5.579

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

3.369

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

15.811

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

6.457

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

6.089

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

2.409

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

2.070