Leipzig-Marathon sorgt heute für Verkehrschaos

Leipzig - Zahlreiche Läufer und Inline-Skater gehen am heutigen Sonntag beim 43. Leipzig-Marathon an den Start. Damit für alle genug Platz auf den Straßen ist, müssen einige Strecken abgesperrt werden. Besonders in Zentrumsnähe kommt es zu vielen Einschränkungen.

Am 14. April geht der Leipzig-Marathon in seine 43. Auflage.
Am 14. April geht der Leipzig-Marathon in seine 43. Auflage.  © Screenshot/Facebook

Schon ab 5 Uhr haben die ersten Helfer mit dem Aufbau der Beschilderung der Laufstrecke begonnen, ab 8 Uhr bis 16 Uhr folgt die durchgängige Sperrung der gesamten Laufstrecke.

9.40 Uhr starten die Inline-Skater, 20 Minuten später dann auch die Marathonläufer. Start- und Zielbereich sind auch in diesem Jahr auf der Straße am Sportforum in Höhe der Arena. Dort gab es schon seit Samstagabend eine Sperrung.

Auf dieser 21 Kilometer langen Strecke sind Inline-Skater und Läufer unterwegs (Kartenausschnitt siehe unten):

Am Sportforum > Marschnerstraße > Käthe-Kollwitz-Straße > Westplatz > Friedrich-Ebert-Straße > Karl-Tauchnitz-Straße > Martin-Luther-Ring > Roßplatz > Augustusplatz > Grimmaischer Steinweg > Prager Straße > Connewitzer Straße > Probstheidaer Straße > Zwickauer Straße > Richard-Lehmann-Straße > Zwickauer Straße > Semmelweisstraße > Kurt-Elsner-Straße > Schleußiger Weg > Rödelstraße > Antonienstraße > Erich-Zeigner-Allee > Zschochersche Straße > Bowmanstraße > Jahnallee > Am Sportforum.

Alle Details zur Laufstrecke und den Sperrungen/Umleitungen.
Alle Details zur Laufstrecke und den Sperrungen/Umleitungen.  © PR/Leipzig Marathon

11 Uhr startet dann der Promi- und der 4-Kilometer-Lauf über Am Sportforum > Marschnerstraße > Käthe-Kollwitz-Straße > Palmengarten > Richard-Wagner-Hain > Jahnallee > Am Sportforum.

12.45 Uhr startet der Halbmarathon, 13.45 Uhr der 10-Kilometer-Lauf, der eine Sperrung der Harkort- und Wundtstraße nötig macht.

Weitere Infos:

  • zahlreiche Halteverbote im gesamten Marathon-Bereich
  • Wohngebiete im Inneren der Laufstrecke sind über Wundtstraße (an der Pferderennbahn) erreichbar
  • Friedrich-Ebert-Straße ist zwischen Karl-Tauchnitz-Straße und Westplatz nur in Richtung Norden befahrbar
  • Anfahrt Uniklinik Liebigstraße sowie Notfallaufnahme Paul-List-Straße ist über B2 > Wundtstraße > Harkortstraße > Riemannstraße > Karl-Liebknecht-Straße > Peterssteinweg > Windmühlenstraße > Bayrischer Platz uneingeschränkt möglich
  • Anfahrt Uniklinik zudem in Abhängigkeit zur aktuellen Streckenbelegung an der Prager Straße, Höhe Ostplatz möglich

Generell ist im gesamten Stadtgebiet eine großräumige Umleitung ausgeschildert.

Bei dringenden Fragen, die die Verkehrssituation betroffen, könnt Ihr Euch zwischen 9 und 16 Uhr an den Veranstalter unter 017683606970 wenden.

Mehr zum Thema Leipzig Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0