Ladung weg, Tieflader weg: Polizei sucht Diebe mit Spezialkran

Die Ermittlungen ergaben, dass die Diebe mit Spezialkran und Tieflader ausgerüstet gewesen sein müssen. (Symbolbild)
Die Ermittlungen ergaben, dass die Diebe mit Spezialkran und Tieflader ausgerüstet gewesen sein müssen. (Symbolbild)  © 123RF

Leipzig - Unglaublich, aber wahr: In Leipzig haben unbekannte Diebe am Freitag einen kompletten Tieflader mitgehen lassen. Auch die Ladung ist weg. Die Ermittler vermuten, dass die Langfinger mit schwerem Gerät anrückten.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, bemerkte ein Mitarbeiter der betroffenen Firma im Möckernschen Weg das Fehlen des Spezialtiefladers gegen 13 Uhr.

Wie Ermittlungen ergaben, müssen die Diebe das Gefährt mit einem Spezialkran verladen und anschließend mit einem anderen Tieflader abtransportiert haben.

Zuvor war bereits die Ladung, Teile einer Lagerhalle, entwendet worden. Der Schaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro.

Die Soko "Kfz" des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer den Diebstahl beobachtet hat und Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des Tiefladers machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Tel.: 0341/9660

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0