Hilfloser Leipziger nackt auf Festival-Toilette gefunden

Naunhof - Bei Aufräumarbeiten nach dem Musikfestival "SEE YOU" am Naunhofer See bei Leipzig ist ein nackter Mann (31) auf einem der Toilettenhäuschen gefunden worden.

Der 31-Jährige war nicht mehr ansprechbar und lag komplett nackt auf einer Festival-Toilette. (Symbolbild)
Der 31-Jährige war nicht mehr ansprechbar und lag komplett nackt auf einer Festival-Toilette. (Symbolbild)  © DPA

Am Sonntagnachmittag gegen 13.10 Uhr, Stunden nach dem offiziellen Ende des Festivals südöstlich von Leipzig, fanden Polizeibeamte einen hilflosen Mann auf der Toilette. Zu dieser Zeit waren die Mitarbeiter bereits mit dem Bühnen- und Anlagenabbau beschäftigt.

Der 31-jährige Leipziger sei komplett nackt und nicht mehr ansprechbar gewesen, teilte die Polizei mit.

Neben ihm habe ein Rucksack mit Ausweispapieren und einer öligen Flüssigkeit gelegen. "Es könnte sich dabei um Liquid Ecstasy handeln", so Sprecher Uwe Voigt.

Zudem wurde in dem Beutel noch ein zuvor von der Bühnentechnik abgebauter LED-Schweinwerfer entdeckt, den der Mann wohl mitgehen lassen wollte.

Der 31-Jährige wurde von Rettungskräften versorgt. Die Ermittlungen dauern an.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0