Leipzigs OB Jung will "einen zweiten City-Tunnel anstoßen" 1.663
RB Leipzig: Rangnick schockiert über Friseur-Skandal! "Bis zum Goldsteak nicht mehr weit!" Top
Coronavirus: Deutsche sitzen in Wuhan fest! Holt die Bundeswehr sie jetzt ganz schnell nach Hause? Top
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Nazi-Panzer und CO2: Dieser Klima-Aktivist macht unfassbaren Holocaust-Vergleich Top
1.663

Leipzigs OB Jung will "einen zweiten City-Tunnel anstoßen"

Burkhard Jung kandidiert im Februar erneut bei der Wahl des Oberbürgermeisters

Burkhard Jung (61, SPD) kandidiert im Februar für weitere sieben Jahre als Leipziger Stadtchef. Jetzt hat er über wichtige Projekte gesprochen.

Leipzig - Seit knapp 14 Jahren ist Burkhard Jung (SPD) Oberbürgermeister in Leipzig. Seit Juni ist er außerdem Präsident des Deutschen Städtetags. Amtsmüde ist der 61-Jährige nach eigenen Angaben nicht - er kandidiert im Februar für weitere sieben Jahre als Stadtchef der Metropole in Sachsen.

Oberbürgermeister Burkhard Jung will Projekte wie einen zweiten City-Tunnel und die Ausweitung des S-Bahn-Netzes anstoßen.
Oberbürgermeister Burkhard Jung will Projekte wie einen zweiten City-Tunnel und die Ausweitung des S-Bahn-Netzes anstoßen.

Was motiviert Sie, noch einmal zur Wahl anzutreten?

Es gibt noch so viel zu tun. Meine erste Amtszeit war geprägt von Wirtschaftsförderung und davon, der Verwaltung und den städtischen Betrieben Sicherheit zu geben. Die zweite Amtszeit war geprägt durch die Wachstumsstrategie. Nun sind wir als Stadt wieder auf Augenhöhe mit den anderen großen Metropolen. Unser Wirtschaftswachstum ist nach wie vor gut, das Bevölkerungswachstum verlangsamt sich etwas. Wir können uns jetzt noch besser um Lebensqualität in der Stadt kümmern.

Was werden die Herausforderungen der kommenden Jahre sein?

Klimaschutz, Verkehr, Wohnen und Nachhaltigkeit werden bestimmende Themen sein. Es wird darum gehen, eine Verkehrs- und Energiewende umzusetzen und zum Beispiel die Stadt mit Luftschneisen und Grünflächen kühl zu halten. Gleichzeitig soll das pralle Kulturleben erhalten bleiben.

Wo muss bei der Verkehrswende angesetzt werden?

Öffentlicher Nahverkehr ist ein Schlüsselthema für Wohnen, Klimaschutz und Verkehr. Der ÖPNV löst viele Probleme. Wenn ich das Umland mit Bussen und S-Bahn vernünftig an die Stadt anbinde, habe ich Emissionen und Staus viel besser im Griff und verbinde Stadt und Land. Es geht darum, Projekte wie einen zweiten City-Tunnel und die Ausweitung des S-Bahn-Netzes anzustoßen - auch wenn sie erst in 15 oder 20 Jahren zu Änderungen führen.

Linke Anschläge in Leipzig: "Da soll Angst verbreitet werden, das ist Terror!"

Seit fast 14 Jahren ist Burkhard Jung (61, SPD) Leipzigs Stadtoberhaupt. Weitere sieben Jahre sollen nach der OB-Wahl am 2. Februar folgen.
Seit fast 14 Jahren ist Burkhard Jung (61, SPD) Leipzigs Stadtoberhaupt. Weitere sieben Jahre sollen nach der OB-Wahl am 2. Februar folgen.

Anschläge von mutmaßlichen Linksextremisten haben sie im Herbst scharf verurteilt. Eine Mitarbeiterin einer Immobilienfirma wurde überfallen und verletzt, Kräne in Brand gesetzt. Bleiben Sie dabei, dass es sich um Terror handelt?

Ich war wirklich sehr erschrocken. Diese neue Dimension von Angriffen auf Eigentum bis hin zu dem Überfall auf die junge Frau war eine Dimension, die wir so in Leipzig noch nicht hatten. Die Bekennerbriefe legen nahe, dass die Täter aus der linken Szene kommen könnten. Es gibt Erkenntnisse des Verfassungsschutzes, dass es ein hartes, kleines kriminelles und gewaltbereites Netzwerk gibt. Das müssen wir sehr ernst nehmen: Wir tun gut daran, es nicht zu verniedlichen, wenn ein Kran brennt. Das sind hochkriminelle Machenschaften. Da soll Angst verbreitet werden, das ist Terror.

Einige Leipziger nehmen Ihnen die Kandidatur für den Posten des Präsidenten des Ostdeutschen Sparkassenverbandes 2018 noch übel. Wie rechtfertigen Sie den Schritt?

Es handelte sich um unsere kommunalen Sparkassen, das ist erstmal gar nichts Schlimmes. Hinzu kommt die besondere Situation damals: Es gab Morddrohungen gegen mich und damit verbunden Ängste in meiner Familie, der Polizeischutz stand vor der Tür. In dieser Zeit wurde ich gefragt, ob ich kandidieren will. Ich glaube, es ist nicht verwerflich, so ein Angebot in Betracht zu ziehen. Die Kandidatur hat nicht geklappt. Und die Städtetagspräsidentschaft seit Juni hat mir noch einmal ganz klar vor Augen geführt was meine Berufung ist: Ich möchte weiter als Oberbürgermeister unsere Stadt mitgestalten und kann Sprecher der Bürgermeisterinnen und Bürgermeister dieses Landes sein.

Falls Sie die bevorstehende Oberbürgermeisterwahl verlieren - werden Sie weiterhin in Leipzig leben?

Ja, wir ziehen gerade in den Stadtteil Holzhausen um. Hier in Leipzig ist unser Lebensmittelpunkt. Aber mit Verlieren beschäftige ich mich jetzt nicht.

ZUR PERSON: Seit 2006 ist Burkhard Jung (61) Oberbürgermeister in Leipzig. Im nordrhein-westfälischen Siegen geboren, kam er zunächst als Leiter einer Schule nach Leipzig. Im Jahr 2000 trat er in die SPD ein. Bevor er zum Oberbürgermeister gewählt wurde, war er Beigeordneter für Jugend, Soziales, Schule und Gesundheit.

Fotos: dpa/Jan Woitas, Sebastian Kahnert/ZB/dpa

Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 5.200 Anzeige
Tödliches Bahnunglück! Zug erfasst Schäfer mit Schafherde Top
Coronavirus im Ticker: Krankheit in Deutschland angekommen Neu Update
Hier wird Eure Unterstützung gebraucht: Pneuhage in Naumburg sucht neue Leute! 2.524 Anzeige
Ausgerissener Hund bringt den ganzen Verkehr zum Stillstand Neu
So viel geben Deutsche im Jahr für Süßigkeiten aus Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 12.893 Anzeige
Nanu, was macht der Elefant da in der Luft? Neu
Dieter Bohlen zu DSDS-Kandidatin: "Du hast dich völlig scheiße angezogen!" Neu
Coronavirus: Neuer Verdachtsfall in Berlin, Probe auf dem Weg in die Charité! Neu
Gnadenlos-Urteil gefallen: Selbsternannter Clan-Boss Ahmad "Patron" Miri verknackt Neu
Bauernsohn dreht durch: 24-Jähriger von Polizei angeschossen! Neu
Zoff um SemperOpernball: Judith Rakers droht mit Konsequenzen Neu
Spiele manipuliert? Skandal in Österreichs Basketball-Liga Neu
Terrorprozess: Mitangeklagter räumt Sympathie für IS ein Neu
Schon 56 Tote durch starke Überschwemmungen in Brasilien Neu
Wind reißt Bauteil mit: 24-jähriger Kranführer stirbt Neu
Zahlen wir auf Obst und Gemüse bald keine Mehrwertsteuer mehr? Neu
Vollbusiges Instagram-Model hält ihren Hatern den Spiegel vor Neu
Tödliches Schulbus-Drama: Wie geht es den Kindern nach dem Unfall? Neu
Suff-Polizist raste Fabien M. (†21) tot: Aufruf zum stillen Gedenken an das Unfall-Opfer Neu
Mitarbeiter finden Goldbarren beim Entrümpeln Neu
"Nackte Katze": Daniela Katzenberger postet Tinder-Foto und die Fans rasten aus! Neu
So schützt SAP seine Mitarbeiter in China vor dem Coronavirus Neu
Tragisches GZSZ-Unglück: Müssen Sunny und Tuner sterben? Neu
Gruppenvergewaltigung in Bayreuth? Zeuge hört Schreie und rettet junge Frau Neu
Notfall im Fitnessstudio: Zeugen retten Mann das Leben Neu
Mann stieß Frau vor Zug und tötete sie: Richter stecken Täter nicht ins Gefängnis! 5.052
Nanu, welcher Promi ist dieser süße Fratz? 1.205
Nach Tod von Kobe Bryant: TV-Star bricht während ihrer Show in Tränen aus 796
BVB-Stürmer Alcacer vom FC Barcelona abhängig: Woran der Valencia-Wechsel noch hakt 495
Onkel (19) soll Nichte (7) über Monate hinweg vergewaltigt haben 1.888
Alarmierende Zahlen! Dieses Bundesland lässt immer mehr Tierversuche zu 729
Rocker-Razzien in NRW: Sechs Bandidos festgenommen 337
Not-Operation, weil sich Vibrator in ihr verirrte: Frau "verliert" Sex-Toy beim Liebesspiel! 5.072
Erster Coronavirus-Fall in Deutschland: Patient ist 33 Jahre alt, weitere Details bekannt! 10.833 Update
Dschungelcamp: Zieht Klaudia mit K nächstes Jahr ein? 896
Mann fordert Mädchen (11 und 15) im Bus "zum Ficken" auf 11.963
Schreckliches Familiendrama: Tatverdächtiger Bruder noch im Krankenhaus 1.220
FC Bayern: 70-Millionen-Mann von Atlético Madrid im Visier der Münchner! 2.683
Kind neben Tischtennisplatte geboren: Mutter wegen Totschlags vor Gericht 1.416 Update
20-Jähriger zündet sich im Gerichtssaal in aller Seelenruhe einen Joint an 4.180
"Das wird sie bereuen!" Katja Krasavice kritisiert Lauras Playboy-Shooting 2.381
Frau rastet bei Ehestreit völlig aus und soll dann ihren Mann im Sessel angezündet haben 1.779
Doping-Arzt aus Erfurt: ARD-Informant Johannes Dürr verurteilt 1.625
"Schluss mit Schuldkult": AfD-Mann Räpple erntet nach Holocaust-Äußerung Shitstorm 2.170
Mann von Linienbus erfasst, Fahrer fährt einfach weiter 7.671 Update
Anne Wünsches Fans stinksauer: "Du hast alles falsch gemacht, was man falsch machen kann" 2.351
Mann ruft Polizei wegen Einbruchs, dann erzählt er was von einer Handgranate 1.545
HSV-Hasser am Werk? Mehrere Autos brennen in Hamburg! 1.604