+++ Heute OB-Wahl in Leipzig: Das Ergebnis steht fest +++

Leipzig - Sieben Jahre nach der letzten Wahl entscheidet sich am heutigen Sonntag, ob Amtsinhaber Burkhard Jung (61, SPD) Leipzigs Oberbürgermeister bleibt oder eine/r der sieben HerausfordererInnen das Rennen macht. Rund 470.800 EinwohnerInnen sind zur Wahl aufgerufen - so viel wie noch nie zuvor. Die wichtigsten Infos gibt es hier auf einen Blick.

Wer zieht als neuer oder alter Oberbürgermeister ins Rathaus ein?
Wer zieht als neuer oder alter Oberbürgermeister ins Rathaus ein?  © Sebastian Willnow/ZB/dpa
  • Was wird gewählt?

Leipzigs neues Stadtoberhaupt für die nächsten sieben Jahre. Nach 2006 und 2013 will Burkhard Jung auch diesmal als Sieger hervorgehen. Ihm gegenüber stehen sieben Personen, die dies verhindern wollen. >>>Hier sind alle Kandidaten ausführlich aufgelistet.

  • Wie viel Prozent benötigt der Gewinner?

Mehr als 50 Prozent. Erreicht niemand diese Hürde (und davon ist schwer auszugehen), gibt es am 1. März 2020 einen zweiten Wahlgang. Bei diesem gewinnt dann der- oder diejenige mit den meisten Stimmen.

  • Wo kann ich wählen?

Die 349 Wahllokale sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt und befinden sich in räumlicher Nähe zu Eurem Wohnort. In welches Wahllokal Ihr müsst, steht auf Eurer Wahlbenachrichtung, die Ihr bis spätestens 12. Januar zugeschickt bekommen habt. Wer sicher gehen will, kann >>>hier sein Wahllokal finden.

WICHTIG: Vergesst Eure Wahlbenachrichtung und Euren Ausweis/Reisepass nicht!

UND: Nur EIN KREUZ bei Eurer Favoritin/Eurem Favoriten setzen!

  • Wann steht das Ergebnis?

Die ersten Ergebnisse werden gegen 18.30 Uhr im Neuen Rathaus präsentiert. Spätestens um 22 Uhr soll das vorläufige Wahlergebnis feststehen.

TAG24 hält Euch auf dem Laufenden.

UPDATE, 20.05 Uhr: Das Ergebnis steht

Das Ergebnis der Leipziger Bürgermeisterwahl steht fest, alle Wahlbezirke wurden ausgezählt. Demnach macht Sebastian Gemkow das Rennen mit 31,6 Prozent der Stimmen. Burkhard Jung erhielt 29,8 Prozent. Somit ist ein zweiter Wahlgang am 1. März erforderlich. Bei diesem gewinnt der Kandidat oder die Kandidatin mit den meisten Stimmen.

© Montage/Screenshot/facebook.com/gemkow2020/Anke Br

UPDATE, 19.20 Uhr: 90 Prozent der Bezirke ausgezählt. Gemkow weiter vorn

Sebastian Gemkow ist mittlerweile im Rathaus angekommen. Nach aktuellen Rechnungen liegt der CDU-Politiker weiter vorn, derzeit mit 31,5 Prozent. Auf Platz zwei folgt weiter Jung mit 29,7 Prozent.

UPDATE, 18.55 Uhr: Große Probleme mit Wahl-Seite der Stadt

Aktuell gibt es große Probleme mit der Internetseite der Stadt Leipzig. "Wir sind dabei, die Probleme zu beheben", erklärte ein Sprecher gegenüber TAG24.

UPDATE, 18.45 Uhr: Erste Wahlergebnisse sind da

Die ersten Ergebnisse der BM-Wahl sind eingetroffen. Laut Stand 18.31 Uhr wurden 44 von 477 Bezirken ausgezählt.

Derzeit führt Gemkow mit 32,1 Prozent. Danach folgt Jung mit 29,6 Prozent. Riekewald steht bei 13,4 Prozent, gefolgt von Krefft mit 10,6 Prozent. AfD-Neumann steht auf 9,8 Prozent.

UPDATE, 18.15 Uhr: Erste Prognose bis 18.30 Uhr

Im neuen Rathaus ist mittlerweile Wahlveranstaltung gestartet. Eine erste Prognose wird bis 18.30 Uhr erwartet.

UPDATE, 16.15 Uhr: Wahlexperte geht von zweitem Wahlgang aus

Politikwissenschaftler Hendrik Träger von der Uni Leipzig bezeichnete die heutige Wahl gegenüber der Deutschen Presse-Agentur als "spannendste Oberbürgermeisterwahl, die es in Leipzig seit 1990 gab." Das Ergebnis sei "relativ offen". Er gehe von einem zweiten Wahlgang aus.

UPDATE, 14.30 Uhr: Hohe Wahlbeteiligung bei der OB-Wahl

Bereits bis zum frühen Nachmittag hat bei der OB-Wahl in Leipzig jeder dritte Wahlberechtigte seine Stimme abgegeben.

Nach Auskunft der Stadtverwaltung war die Beteiligung damit höher als bei der vergangenen Oberbürgermeisterwahl von 2013 zur gleichen Zeit. Damals hatten bis 14 Uhr 26,9 Prozent der Wähler über den neuen Oberbürgermeister abgestimmt - am Sonntag waren es nach Angaben der Stadt bereits 33,8 Prozent.

Auch die Beteiligung an der Briefwahl lag nach Angaben der Stadt deutlich höher als bei der letzten Oberbürgermeisterwahl: 12 Prozent der Wahlberechtigten hatten bereits im Vorfeld ihre Stimme abgegeben - 2013 waren es nur 5 Prozent.

Alle Kandidaten im Überblick

Amtsinhaber Burkhard Jung (61, SPD).
Amtsinhaber Burkhard Jung (61, SPD).  © Caroline Seidel/dpa
Sebastian Gemkow (41, CDU).
Sebastian Gemkow (41, CDU).  © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa
Katharina Krefft (41, Grüne).
Katharina Krefft (41, Grüne).  © PR
Franziska Riekewald (39, Linke).
Franziska Riekewald (39, Linke).  © PR/Lucas Arnold
Christoph Neumann (55, AfD).
Christoph Neumann (55, AfD).  © PR
Marcus Viefeld (44, FDP).
Marcus Viefeld (44, FDP).  © PR/Rico Thumser
Ute Elisabeth Gabelmann (38, unabhängig, Unterstützung von den Piraten, den Humanisten, der ÖDP und der Demokratie in Bewegung)
Ute Elisabeth Gabelmann (38, unabhängig, Unterstützung von den Piraten, den Humanisten, der ÖDP und der Demokratie in Bewegung)  © PR
Katharina Subat (31, Die Partei).
Katharina Subat (31, Die Partei).  © PR

Mehr zum Thema Leipzig Politik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0