Klimawandel! Diese Inseln werden bald untergehen

Neu

Wie krass! Ein Detail macht diese Katze zu etwas ganz Besonderen

Neu

Was will uns Bachelorette Jessica Paszka denn bitte mit diesem Bild sagen?

Neu

Bastian und Ana Schweinsteiger: Ist ihre Ehe etwa ungültig?

Neu
2.797

Sachsen-Asse berichten: Unmengen an Chlor im Olympia-Becken von Rio

Rio De Janeiro - In 61 Tagen beginnen die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro. Die Leipziger Kanuslalom-Asse Jan Benzien und Franz Anton waren bereits mehrfach in Brasilien, um auf der Wettkampfstrecke zu trainieren. Die Eindrücke der Zweier-Canadier-Weltmeister sind zwiespältig
Wer viel trainiert, muss auch was essen. Die deutschen Slalom-Asse testeten sogar den Straßenimbiss.
Wer viel trainiert, muss auch was essen. Die deutschen Slalom-Asse testeten sogar den Straßenimbiss.

Von Enrico Lucke

Rio de Janeiro - In wenigen Wochen beginnen die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro. Die Leipziger Kanuslalom-Asse Jan Benzien und Franz Anton waren bereits mehrfach in Brasilien, um auf der Wettkampfstrecke zu trainieren. Die Eindrücke der Zweier-Canadier-Weltmeister sind zwiespältig...

„Also die Menschen sind sehr nett und aufgeschlossen“, berichtet Anton. „Die Landschaft ist wahnsinnig toll, ich kann mich gar nicht sattsehen.“

Selbstverständlich hat der 26-Jährige die landestypischen Speisen probiert und für gut befunden. Unweit des olympischen Wildwasserkanals gibt‘s eine kleine Bar, in der die Asse mittags gegessen haben. Rote-Bete-Salat, Knoblauch-Spaghetti oder schwarze Bohnen mit Reis, Fleischbällen und Nudelsalat.

Der 270 Meter lange Wildwasserkanal weckt bei den Leipziger Weltmeistern Franz Anton (l.) und Jan Benzien die Vorfreude auf die Olympischen Spiele.
Der 270 Meter lange Wildwasserkanal weckt bei den Leipziger Weltmeistern Franz Anton (l.) und Jan Benzien die Vorfreude auf die Olympischen Spiele.

Ein Essen kostet mit Getränk 15 Real, macht rund vier Euro. „Und es schmeckt gut“, sagt Franz. „Ich habe die Erfahrung gemacht, die kleinen, einfachen Bistros bieten bessere Qualität als die richtigen Restaurants, weil die Mütterchen ihre Essen frisch kochen.“

Aber es gibt eben auch die Schattenseiten. „Die Unterschiede zwischen Arm und Reich sind hier extrem“, findet Benzien.

„Das Olympiagelände, wo unter anderem das Olympische Dorf und die Sportstätten sowie das Deutsche Hause sind, liegen im Reichenviertel Barra. Dort ist alles schick. Die Straßen haben sogar Fahrbahnmarkierungen. Aber wir habe eben auch die Dritte Welt gesehen.“

In einem der Armenviertel war ein Pavillon aufgebaut. Darunter zwei, drei Schränke, ein Wasserfass daneben und ein Mann wartete auf Kundschaft.

Jan Benzin (l.) und Franz Anton finden den Chlor-Eimer-Berg sehr lustig. Zumindestens ist ihr Wasser so fast keimfrei.
Jan Benzin (l.) und Franz Anton finden den Chlor-Eimer-Berg sehr lustig. Zumindestens ist ihr Wasser so fast keimfrei.

„Wir wussten anfangs nicht, was das ist. Es stellte sich heraus, es war eine Autolackiererei“, so Franz.

Und sie wurden Zeugen, wie auf dem Weg zum Training in der Nähe von Favelas plötzlich zwei bewaffnete Männer aus einem Auto sprangen und zwei andere aus einem Auto zum Aussteigen zwangen.

Neben den bekannten Problemen stellt sich auch die Frage, ob die Sportstätten und Infrastruktur rechtzeitig fertig werden?

„Am Kanupark gibt‘s noch nicht mal Umkleiden für uns Sportler, nur ein paar Duschen direkt am Ausstieg“, berichtet Franz.

Und Jan fügt ironisch hinzu. „Aber wenigstens haben wir keine Probleme mit verschmutztem Wasser. Dafür sorgen Unmengen an Chlor, die hineingekippt werden.“ Berge an Kanistern stehen direkt neben der Strecke. „Der eine oder andere wird wohl im Wasser sein“, scherzt der 33-Jährige süffisant.

Das Problem der Anlage ist, es fließt kein Frischwasser zu. „Seit November ist das selbe Wasser drin und schon eine Menge verdunstet“, so Franz. Sein Zweier-Partner ist aber sicher:

„Die Sportstätten werden alle fertig, zwar im Rio-Stil und sie werden nicht lange halten, aber für die TV-Bilder wird alles schick sein und wir werden schöne Spiele erleben.“

Nach einer kleinen Bergkraxeltour haben Franz Anton, Jan Benzien und ihr Leipziger Vereinskollege David Schröder den Ausblick auf Rio de Janeiro genossen.
Nach einer kleinen Bergkraxeltour haben Franz Anton, Jan Benzien und ihr Leipziger Vereinskollege David Schröder den Ausblick auf Rio de Janeiro genossen.
Unglaublich! So sieht in Rio eine Autolackiererei auf der Straße aus.
Unglaublich! So sieht in Rio eine Autolackiererei auf der Straße aus.
Extremer Kontrast: Am Strand das Nobelviertel, am Berghang die Armenviertel.
Extremer Kontrast: Am Strand das Nobelviertel, am Berghang die Armenviertel.

Fotos: Franz Anton

Ciao Jasmin! Das passiert bei Janina Uhses GZSZ-Ende

Neu

Rallye-Meisterin sicher: "In meinen Schuhen können Frauen perfekt Auto fahren"

Neu

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.169
Anzeige

Witwe von Frank Sinatra ist tot

Neu

Riesen-Bohrer fällt auf Haus, doch die Entschädigung bleibt aus

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

33.039
Anzeige

Linksradikale Großdemo: Hamburger Antifa will "Tag der Sachsen" stören

Neu

Attacke in Shisha-Bar: Besitzer soll Mitarbeiter selbst verprügelt haben

Neu

Mutmaßlicher Kettensägen-Angreifer gefasst!

4.873

Direkt vor einer Grundschule: Mann schneidet sich Penis ab

17.027

Nicht nur Linda! Drei weitere deutsche IS-Kämpferinnen festgenommen

5.923

Trump hält Rede, doch etwas an dieser Szene lenkt alle ab

8.288

Schwuler Fußballer packt aus: DFB sperrte Schiri, weil er Männer liebt

4.607

Dieser Knackpo gehört nicht zu einem Super-Model, sondern zu seiner Mutter

6.844

Fahrgast brüllt "Sieg Heil" in ICE und sorgt dann für komplettes Chaos

5.149

Unzumutbar! Tierschützer wollen Droyßiger Bären befreien

2.503

Tote Autofahrerin fotografiert: Diese Strafe droht den Gaffern nun

7.291

Polizei bricht Wohnung nach seltsamen Geräuschen auf und erlebt eine Überraschung

3.990

Frau zockt Seniorin mit Blusen-Trick ab

1.938

Endlich 18! Geburtstagsparty mit 150 Gästen läuft aus dem Ruder, Polizei rückt an

2.438

Im großen Bachelorette-Finale: Schaltet Niklas die anderen mit dieser Aktion aus?

6.000

"Meine Lieblingsfarbe ist Hitler": Tasche löst Shitstorm im Netz aus

7.189

Haftstrafe: Er konnte das Kokain nicht bei sich behalten

301

Schüsse bei Rapper Can Bera: Spezialkräfte stürmen Parkhaus

3.623

Kran kippt auf Fahrbahn! A3 stundenlang gesperrt

2.468

Die Türkei fordert Auslieferung von acht Personen

333

Dreiste Trickdiebe gefasst: Wem gehört dieser Schmuck?

151

Er war sofort tot! Betonklotz begräbt Bauarbeiter

5.681

Auch Deutsche unter den Opfern! Schiff kentert in Urlaubs-Paradies

7.895

Diese Box sorgte für großen Aufruhr am Hauptbahnhof

3.258

Lkw-Fahrer fährt Frau tot: Sein Sohn (13) musste alles mit ansehen

13.559

Wegen Cybermobbing? Umstrittene Jägerin nimmt sich das Leben

13.014

FC Bayern sicher: RB Leipzig wird erneut Hauptkonkurrent sein

1.632

Frau stirbt, weil ihre Katze von einer Zecke gebissen wurde

7.744

Traurige Bilanz für Leipziger Autofahrer: Vize-Meister im Rasen!

746

Vom Bagger überrollt! Mann stirbt, weil Anhänger nicht gesichert war

3.092

Störendes Wespennest: Frau fackelt kompletten Balkon ab

1.993

Vierjähriger versteckt sich und löst Polizeieinsatz aus

1.124

Heftiger Frontalcrash! Feuerwehr kommt nicht zu Verletzten durch

10.905

Temposünderin legt es drauf an und gibt weiter Gas

355

Jugendliche baut Unfall und filmt, wie ihre 14-jährige Schwester stirbt

6.050

Nach Tod von Linkin Park-Sänger Chester: Notruf-Aufnahme aufgetaucht

14.675

Vater würgt seine nackte Tochter und filmt es

7.955

Dafür sollen Dozenten in Hessen jetzt 150.000 Euro bekommen

139

Eklat: Türkische Medien finden Merkel schlimmer als Hitler

3.229

Unwetterwarnung: Regenfluten und Erdrutsche in Hessen drohen

355

Mann schubst 18-jährige vor einfahrenden Zug und flüchtet

7.083
Update

Fällt jetzt endlich die Entscheidung um die Galopp-Rennbahn?

137

Schweinelaster landet im Graben - Feuerwehr kämpft um Tierleben

1.751

Bekannte Autorin stirbt, weil sie zwei Kinder retten wollte

6.980

Erdogan wirft Bundesregierung Spionage in der Türkei vor

1.190

Eltern geben Baby am Tag der Geburt Heroin: Der Grund macht fassungslos

16.632

Neue Pläne für die Zeil: Fluch oder Segen?

140

Wer zeigt uns denn hier ein paar süße Früchtchen?

6.031

So viele deutsche Jugendliche kämpfen für Islamischen Staat

3.159