Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter? 2.866
Vulkanausbruch: Vermutlich Deutsche unter den Opfern! Top
Das ist Deutschlands größtes Katzen-Museum! Neu
Faustschläge und Tritte! Junge (16) bei Fußballspiel schwer verletzt, Verdächtiger in Haft Neu
Zockt "Schwiegertochter gesucht"-Ingo seine Fans ab? Neu
2.866

Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?

Die Staatsanwaltschaft ermittelt weiter gegen Unbekannt

Die Leipziger Staatsanwaltschaft ermittelt nach einem angeblichen Missbrauchsfall weiter. Hat überhaupt eine Tat stattgefunden?

Von Nico Zeißler

Bei der Staatsanwaltschaft Leipzig ging eine Strafanzeige wegen eines vermeintlichen Missbrauchsfalls ein.
Bei der Staatsanwaltschaft Leipzig ging eine Strafanzeige wegen eines vermeintlichen Missbrauchsfalls ein.

Leipzig - Nach einem vermeintlichen Missbrauchsfall im Kindergarten der Leipzig International School im Stadtteil Plagwitz laufen die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft weiterhin.

Nach bisherigen Erkenntnissen würde es keine Hinweise geben, dass ein (männlicher) Mitarbeiter des Kindergartens "strafrechtlich relevant" gehandelt haben könnte, teilte die Staatsanwaltschaft der Kita-Leitung mit. Auch soll sich gegen keinen weiteren Mitarbeiter ein Straftatbestand erhärtet haben.

Dennoch läuft die Arbeit der Staatsanwaltschaft Leipzig weiter. "Wir ermitteln nach wie vor gegen Unbekannt", sagte ein Sprecher auf TAG24-Anfrage. Zuvor war eine Strafanzeige bei der zuständigen Justizbehörde eingegangen.

"Für uns stand zu jeder Zeit das Wohl unserer Kinder im Mittelpunkt. Wir sind auf Nummer sicher gegangen. Und wir sind nach innen und außen offen und aktiv mit diesem Thema umgegangen. Wir sind den Eltern sehr dankbar, die uns in jeder Phase vertraut, unterstützt und volle Rückendeckung gegeben haben", sagte der kaufmännische Leiter des Internationalen Kindergartens, Thomas Pessara.

Aus "rein vorsorglichen" Gründen wurden alle männlichen Mitarbeiter des Kindergartens vorübergehend von der Arbeit freigestellt. Am Montag kehrten sie an ihren Arbeitsplatz zurück.

Alle männlichen Mitarbeiter der Kita wurden vorübergehend für drei Wochen freigestellt, sind seit Montag wieder im Dienst.
Alle männlichen Mitarbeiter der Kita wurden vorübergehend für drei Wochen freigestellt, sind seit Montag wieder im Dienst.

Fotos: Nico Zeißler

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 45.309 Anzeige
Hühnchen oder Sex für gute Noten: Perversem Lehrer wird Schlimmes vorgeworfen Neu
Schönheit zum Schnäppchenpreis? Selbsttest von "Akte"-Reporterin Alin schockiert Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.950 Anzeige
Dieter Bohlen ätzt gegen Thomas Gottschalk: "Selbst im Sarg werde ich nicht so aussehen" Neu
Das Rätsel der 3 sexy Weihnachtsengel: Könnt Ihr es lösen? Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.076 Anzeige
Frau auf offener Straße erstochen: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Täter erlassen Neu
Kurz nach der OP: Sexpertin Nicolette zeigt ihre neuen Kurven Neu
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 3.124 Anzeige
Kind (5) läuft bei -35 Grad fast einen Kilometer weit, um ihrer Schwester (1) das Leben zu retten Neu
Mann soll Mädchen vergewaltigt haben Neu
MDR ändert heute TV-Programm nach Tod von "Polizeiruf 110"-Star Wolfgang Winkler Neu
Devil Lips: Immer mehr Frauen posten bizarre Bilder von "Teufelslippen" im Netz Neu
"Komplett bescheuert"? BVG will Weltkulturerbe werden 471
Polizei erschießt 25-Jährigen in Wuppertal: Noch viele offene Fragen 164
Mann will erst ungeschützten Sex mit Prostituierter, dann schlägt er heftig zu 2.326
Bitter für den BVB: FC Barcelona lässt Lionel Messi plus fünf zu Hause! 2.884
Tod von Juice Wrld: Video vom letzten Flug aufgetaucht! 4.470
Tödlicher Angriff in Augsburg: Feuerwehrmann von Jugendlichen umringt, Schlag kam von der Seite! 4.106
Dumm gelaufen: Mann fährt mit 18.300 Euro in bar im ICE und schläft dann ein 2.024
Mann verprügelt Freundin und ritzt ihr zur Krönung seinen Namen in die Stirn 2.169
Gigantischer Schuldenberg: Wacker Nordhausen stellt Insolvenzantrag! 4.373 Update
Stiefvater behauptet: Leonie (†6) ist die Treppe heruntergefallen 959
Sparkassen-Ausfall: Dutzende Kunden bekommen kein Geld 13.386
Sexy! Welcher Promi feiert so seinen 30. Geburtstag? 2.498
Trennung nach vier Monaten: Thomas Doll verliert Trainer-Job 3.434
Neugeborenes liegt hilflos in der Kälte: Wo ist die Mutter? 2.530
Er wurde erschossen! Betrunkener Waschbär vom Weihnachtsmarkt ist tot 4.596
Drei Geschwister ertrinken in Teich: Bürgermeister im Fadenkreuz 2.819
BVB-Schock: Axel Witsel verletzt sich bei Sturz im Gesicht und fällt aus 928
Transporter rast in Stauende auf der A3: Fahrer stirbt 2.499
Lösung: Die Antwort auf das Rätsel der 3 sexy Weihnachtsengel 236
Wie letztes Jahr: Michael Müller fährt erneut die größte Drecksschleuder 3.390
Das gab's noch nie! Zwillinge buhlen um Bachelor Sebastian Preuss 2.252
Eltern steigen in Zug und vergessen Sohn (3) am Bahnsteig 3.351
Krankes Mädchen weint um ihren Therapie-Hund: Diebe haben ihn geklaut! 2.919
Katze liegt zum Schlafen in Waschmaschine: Dann beginnt der Vollwaschgang 19.417
Namen stehen fest: Berliner Panda-Zwillinge sind Jungs 527
Dschungelcamp 2020: Starttermin steht fest! 1.606
Doping-Hammer! Russland von WM und Olympischen Spielen ausgeschlossen! 2.212
Pietro Lombardi in großer Trauer: "Er war immer wie ein eigener Papa" 6.035
Rätsel um Bachelor-Baby: Angelina Heger platzt der Kragen 2.442
TV-Star reitet auf einem Elefanten und wird mit Tierquälerei-Vorwürfen überhäuft 1.001
Ach du ... UFC-Fighter kassiert Mega-Schlag, dann reißt seine Lippe! 1.992
Reetdachhaus brennt lichterloh: Feuerwehr hat keine Chance 2.160
Axt-Mörder mit Horror-Tat: 18-Jähriger soll seine Familie getötet haben! 4.266
37-Jährige Frau erstochen: Nachbar verhaftet 4.976 Update
140 Igel unter einem Dach: Rentnerin opfert für die Tiere alles 925
Hund frisst Wurst mit Nägeln: Skrupelloser Tierhasser unterwegs! 1.123