Mann flieht vor der Polizei halbnackt aufs Dach: SEK rückt an Top Mit dieser Neuerung wird der Facebook Messenger zum Smartphone-Killer Top Damit hätte niemand gerechnet: RTL holt Sylvie Meis zurück! Top Wäre eine Terrorismus-Verurteilung gegen Beate Zschäpe illegal? Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 33.843 Anzeige
7.310

"Das ist doch ein Skandal!": Wagenknecht nimmt kein Blatt vor den Mund

Vorsitzende der Bundestagsfraktion der Parte DIE LINKE spricht in Leipzig über GroKo

Am Donnerstagabend begeisterte Sahra Wagenknecht, die Vorsitzende der Bundestagsfraktion der Parte DIE LINKE, tausende Leipziger im Felsenkeller.

Von Birthe Jähne-Kleemann

Etwa eine Stunde sprach Sahra Wagenknecht (48) im Felsenkeller in Plagwitz, in dem auch schon Rosa Luxemburg auf der Bühne stand.
Etwa eine Stunde sprach Sahra Wagenknecht (48) im Felsenkeller in Plagwitz, in dem auch schon Rosa Luxemburg auf der Bühne stand.

Leipzig - Sahra Wagenknecht (48), die Vorsitzende der Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE, begeisterte am Donnerstagabend über 1200 Leipziger im Felsenkeller in Plagwitz.

"Es muss sich etwas ändern!" - das war der Grundton, den die in letzter Zeit durchaus umstrittene Politikerin in dem Gewölbekeller im Leipziger Westen anschlug. Gut eine Stunde machte die 48-Jährige klar, was ihre Partei vom Koalitionsvertrag der beiden "Großen" in Deutschland, CDU und SPD, hält. Noch am Morgen war sie in Berlin zur Regierungssitzung gewesen: "Ein großes Kaspertheater".

Damit sprach Wagenknecht ein sensibles Thema an, nannte die GroKo eine "demokratische Unverschämtheit". Menschen in Deutschland hätten inzwischen das Gefühl, "sie können wählen, wen sie wollen, es ändert sich eh nichts!", so die 48-Jährige.

Und sie sprach die Baustellen direkt an: Außenpolitik, Bildungssystem, Vermögensungleichheit und Arbeitsrecht. "Jede zweite offene Arbeitsstelle ist eine Leiharbeitsstelle - das ist doch ein Skandal!", machte Wagenknecht ihrem Ärger Luft. Die Befristung vieler Arbeitsverträge sei ein Angriff auf Grundrechte, Hartz 4 entspreche "Enteignung". "Da muss ein Sozialstaat anders sein."

Etwa 1200 Leipziger waren gekommen, um die Vorsitzende der Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE sprechen zu hören.
Etwa 1200 Leipziger waren gekommen, um die Vorsitzende der Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE sprechen zu hören.

Vor allem aber kritisierte die Fraktionsvorsitzende den anscheinend mangelnden Willen der Regierung, in Deutschland neue Wege zu gehen.

Zum Beispiel beim Thema Rente: Die sollte gesetzlich gestärkt-, anstatt privatisiert werden. In Österreich funktioniere das schließlich auch. Dort hätte jeder Bürger im Durchschnitt 800 Euro mehr Rente zur Verfügung. "Frau Nahles und Frau Merkel hätten mal gemeinsam eine Reise nach Österreich machen und vom Rentensystem abschreiben sollen", erlaubte sich Wagenknecht eine Spitze.

Auch in punkto Vermögensverteilung laufe so einiges falsch in der Bundesrepublik. So sei Armut inzwischen fast erblich in Deutschland. Während große Unternehmen und Konzerne immer reicher würden, bliebe der "kleine Mann" auf der Strecke. Und das beginne schon bei der Bildung: "Wer mehr Geld für Bildung etc. ausgeben will, muss auch den Mut haben, es da zu holen, wo es ist", so die Politikerin. "Die Ungleichheit zerstört die Demokratie."

Das könne man ganz schnell erledigen, beispielsweise mit einer Quellsteuer. So wären große Konzerne verpflichtet, zu zahlen, wenn sie ihr Vermögen in Tochterfirmen in sogenannten "Steuerparadiesen" fließen lassen und so Steuern im eigenen Land umgehen. Selbst in Donald Trumps Steuerreform sei ein solches Gesetz fundiert worden. Auch dass es in Deutschland erlaubt ist, Unternehmen Spenden an Parteien übergeben - für Wagenknecht ein klarer Fall von Korruption.

"Wir brauchen einen neuen Aufbruch in Richtung Sozialstaat!", machte die Politikerin klar. Und traf damit den Nagel auf den Kopf für die Leipziger, die begeistert applaudierten.

Fotos: Birthe Kleemann

Zum dritten Mal: AfD-Meuthen hat geheiratet! Neu Festnahme! 18-Jähriger soll für zahlreiche sexuelle Übergriffe verantwortlich sein Neu
Nach Schmierfett-Skandal an Ostsee: Nun baggert Nord Stream 2 umweltfreundlicher Neu Dreist oder genial? Dieb fällt Baum, um an Beute zu kommen Neu Vermisst: Wo ist die 17-jährige Siriat alias "Janina" Neu Furchtbar: Schafe verdursten in der prallen Sonne Neu
Geplante Flüchtlingsunterkunft abgefackelt! BGH hebt Urteil gegen NPD-Brandstifter auf Neu Liebes-Aus beim "Bachelor"-Traumpaar: Sebastian und Clea-Lacy sind getrennt Neu Schleim-Invasion im Badeparadies: Elf Tonnen gefährliche Quallen an Küste geschwemmt Neu Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 15.494 Anzeige "Das setzt dem Desaster noch die Krone auf": Neuer Ärger um A20-Loch entbrannt Neu 19-Jährige geht zur Polizei, dann zieht sie ein Messer und sticht zu Neu Zoll stoppt diese beiden Nackedeis am Flughafen Neu Anklage gegen mutmaßlichen Entführer von Milliardärssohn Markus Würth erhoben Neu Trump,"Erdogate" & Co: Müller-Westernhagen sorgt sich um Demokratie Neu Zoll entdeckt geheime Funktion: Hunderte vermeintliche Taschenlampen beschlagnahmt Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 6.596 Anzeige Aus Afghanistan zurückgeholt: Verfolgen ihn Taliban und IS? Neu Lehrerin und ihre beste Freundin verführen minderjährige Schüler zum Sex Neu Transporter kracht auf Lastwagen: Fahrer in Lebensgefahr! 2.025 Update Warum BAP-Sänger Niedecken großer Fan der Stones ist 103 Leiche in Gebüsch gefunden: Identität des Toten geklärt 4.686 Nächster Schicksalsschlag für die Royals! Prinzessin an Krebs erkrankt 8.800 Joggerin vergewaltigt und getötet: Lkw-Fahrer soll wegen zweitem Mord vor Gericht 2.722 Tragisch: Pilot stirbt bei Flugzeugabsturz 2.590 Update Schießerei vor Shisha-Bar in Köln: Täter flüchten mit Golf 1.778 Update Stundenlanger Stau auf A14: Transporter kippt bei Crash um 4.074 Grausam: Erschoss er seinen kleinen Sohn am Tag dessen Einschulung? 3.418 Update Autofahrer findet toten Mann neben der Straße liegend 265 Aufatmen in Mannheim: Weltkriegs-Blindgänger entschärft 121 Twitter-Skandal: Filmstar will Trump-Sohn in "Käfig mit Pädophilen sperren" 1.548 Sänger Sasha macht Mega-Ankündigung auf Instagram! 1.528 Braut kann nicht fassen, was ihr Ex-Freund auf ihre Hochzeitseinladung antwortet 9.201 Horror-Unfall! Komplette Familie schwer verletzt in Klinik gebracht 5.018 Deutschland verdient sich an Griechenland-Pleite ein goldenes Näschen 1.201 "Die OP war grausam": Diesen Eingriff hat Bachelor-Babe Ela hinter sich 1.634 Störung! ICE muss mitten in der Pampa evakuiert werden 1.270 Update Bundesanwalt warnt nach Bio-Waffen-Fund in Köln: Terroristen werden immer kreativer 447 Mann posiert mit Schlange für Fotos und bereut es bitter 4.566 Junge (13) kehrt am Abend nicht mehr zu seinen Eltern zurück: Er ist wieder da! 1.034 Update AfD-Weidel: "Das Beste für Deutschland, wäre ein Ende der Bundesregierung" 6.077 Mysteriöser Vorfall im Kleingartenverein: Frau steckt Messer im Bauch 4.882 Update Gratis-Burger für Sex mit WM-Spielern: Burger King macht Rückzieher 3.147 Tippt WM-Schwein Harry wieder gegen Deutschland? 1.018 Nach GNTM-Finale: Hat Klaudia Giez noch Kontakt zu Heidi Klum? 2.374 Räuber Hotzenplotz erobert das Radio! 77 In diesem Land darf bald legal gekifft und gedealt werden 1.783 Ist Mesut Özil der umstrittenste deutsche Nationalspieler aller Zeiten? 2.853 Mutter schmuggelt Crystal in ihrer Vagina! 6.511 Masern in Köln breiten sich weiter aus 232