Starker Rauch über der A14! Polizei warnt Autofahrer und Anwohner

Leipzig - Autofahrer müssen am heutigen Montagmorgen auf der Autobahn 14 Höhe Leipzig Nord besonders aufpassen: Dort ist die Sicht durch starken Rauch behindert.

In den frühen Morgenstunden rückte die Feuerwehr nach Radefeld aus.
In den frühen Morgenstunden rückte die Feuerwehr nach Radefeld aus.  © Tobias Junghannß

Wie die Leitstelle der Feuerwehr auf Anfrage von TAG24 mitteilte, war es in der 60 mal 30 Meter großen Halle einer Recyclingfirma in Radefeld zu einem Brand gekommen. Der Sprecher konnte ebenso Entwarnung geben: Das Feuer konnte inzwischen gelöscht werden.

Dennoch sprach die Polizei eine Warnung an alle Autofahrer und Anwohner aus. Aufgrund der Rauchentwicklung kann es zu Sichtbehinderungen auf der Autobahn kommen.

Anwohner sollten außerdem Fenster und Türen vorerst geschlossen halten.

Update, 9.10 Uhr: Die Polizei gab inzwischen Entwarnung. Der Brand wurde vollständig gelöscht, Beeinträchtigungen gibt es keine mehr.

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0