Heftiger Crash im Berufsverkehr: Autofahrer schwer verletzt

Durch den heftigen Zusammenstoß wurde die Suzuki-Fahrerin schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.
Durch den heftigen Zusammenstoß wurde die Suzuki-Fahrerin schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.  © News5

Leipzig - Am Montagnachmittag kam es in Grünau zu einem heftigen Verkehrsunfall.

Nach TAG24-Informationen war die Fahrerin mit ihrem Suzuki in einer 30er Zone unterwegs und wollte nach links auf die Schönauer Straße abbiegen. Ein hinter ihr fahrender Transporter missachtete wohl den Abbiegevorgang.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Der Suzuki geriet ins Schleudern. Die Fahrerin wurde dabei so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Auf der Schönauer Straße kam es mitten im Berufsverkehr zu Behinderungen, die Straße musste vollgesperrt werden.

Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0