Teenie-Gruppe zeigt Hitlergruß mitten in Leipziger Innenstadt

Leipzig - Die Polizei wurde am Samstagabend von einer Zeugin auf eine Gruppe Jugendlicher aufmerksam.

Die Gruppe hatte sich auf den Treppen der Leipziger Oper versammelt.
Die Gruppe hatte sich auf den Treppen der Leipziger Oper versammelt.  © DPA

Die hatte sich gegen 20.13 Uhr auf den Treppen der Leipziger Oper versammelt. Einige der insgesamt 18 Personen zeigten dort den Hitlergruß.

Eine Passantin, die in der Innenstadt unterwegs war, beobachtete den Vorfall und meldete diesen bei der Polizei.

Als die Beamten eintrafen, konnten alle Mitglieder der Gruppe namentlich bekannt gemacht werden. Es handelte sich um männliche und weibliche Personen im Alter von 15 bis 21 Jahren.

Gegen die Jugendlichen wird nun wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen ermittelt.

Eine Passantin beobachtete den Vorfall und alarmierte die Polizei. (Symbolbild)
Eine Passantin beobachtete den Vorfall und alarmierte die Polizei. (Symbolbild)  © DPA

Mehr zum Thema Leipzig Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0