Brutaler Überfall: Mann attackiert Seniorin und raubt sie aus

Der Mann brachte die Seniorin brutal zu Fall und raubte sie dann aus. (Symbolbild)
Der Mann brachte die Seniorin brutal zu Fall und raubte sie dann aus. (Symbolbild)  © 123RF

Leipzig - Am Donnerstag wurde in Volkmarsdorf eine alte Dame (79) brutal überfallen! Die Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach dem Täter.

Die Frau war gegen 12.45 Uhr auf dem Heimweg in der Hermann-Liebmann-Straße, als ihr plötzlich ein Unbekannter von hinten den Mund zuhielt. Der Mann versuchte, der 79-Jährigen die Handtasche zu entreißen.

Als die Seniorin sich aus seinem Griff befreien wollte, trat der Täter ihr in die Kniekehle, sodass sie stürzte. Dann drückte der Mann die Frau auf den Boden und schnappte sich ihre Handtasche. Darin befanden sich ein Schlüsselbund, eine Geldbörse, Bargeld, sowie eine Krankenkarte und der Sozialversicherungsausweis der Dame.

Mit seiner Beute flüchtete der Mann in unbekannte Richtung.

Gleich nach dem Überfall holte sich die 79-Jährige Hilfe von einem Nachbarn, der den Rettungsdienst verständigte. Die alte Dame musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.

Leider konnte die Frau kaum Angaben zu dem Täter machen. Bekannt ist lediglich, dass er etwa 20 bis 25 Jahre alt gewesen sei und eine dunkle Hose und eine dunkle Jacke trug. Die Kapuze der Jacke hatte er über den Kopf gezogen.

Wer kann Angaben zu dem Vorfall machen? Zeugen, die die Tat beobachteten und/oder Hinweise zu dem Täter haben, werden gebeten, sich bei der Kripo Leipzig, Dimitroffstraße 1, in 04107 Leipzig oder unter der Telefonnummer (0341) 966 4 6666 zu melden.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0