Schlimmer Unfall im Zentrum: Radlerin gerät unter Straßenbahn

Kurz vorm Leipziger Hauptbahnhof geriet eine junge Frau unter die Straßenbahn.
Kurz vorm Leipziger Hauptbahnhof geriet eine junge Frau unter die Straßenbahn.  © TNN

Leipzig - Am Donnerstagmittag kam es am Georgiring in der Innenstadt zu einem schlimmen Unfall.

Eine junge Frau war gegen 12.02 Uhr beim Überqueren der Straßenbahngleise in der Schützenstraße unter die Straßenbahn geraten und eingeklemmt worden.

Zum Zustand der Verunglückten konnte die Polizei bisher noch keine Angaben machen. Auch, wie es zu dem Unfall kam, ist derzeit unklar. Anscheinend hatte die Frau die Bahn der Linie 10 übersehen.

Wegen des Unfalls kam es bei sechs Straßenbahnlinien zu Störungen. das teilte die LVB mit.

Die Radlerin wurde unter der Straßenbahn eingeklemmt.
Die Radlerin wurde unter der Straßenbahn eingeklemmt.  © TNN

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0