Teenie-Radler (16) in Leipzig von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Leipzig - Ein 16-Jähriger wurde am Mittwochnachmittag bei einem Unfall im Waldstraßenviertel schwer verletzt.

Der 16-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.
Der 16-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.  © DPA

Der Teenie war gegen 17.40 Uhr mit dem Fahrrad auf der Waldstraße in Richtung Norden unterwegs. Auf Höhe Marienweg wollte der 16-Jährige nach links in die Straße einbiegen.

Dabei schlängelte er sich durch wartende Autos auf der Straße. Der Fahrer einer herannahenden Straßenbahn bemerkte das jedoch nicht. Die Tram erfasst den jungen Radler.

Der Jugendliche wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, konnte noch nicht beziffert werden.

Die Straßenbahn erfasste den jungen Radler.
Die Straßenbahn erfasste den jungen Radler.  © Ralf Seegers

Titelfoto: Ralf Seegers

Mehr zum Thema Leipzig Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0